FÜR GENUSSMOMENTE

HURRA, ER IST DA!

Die Rede ist vom neuen Mini-Katalog von Stampin Up! Er ist vom 4. August bis Dezember gültig. Heute zeige ich Dir gleich ein paar neue Schätzchen. Es ist zwar ein Herbst/Winterkatalog, aber ich finde er bietet tolle Sets die man rund ums Jahr nutzen kann. Bei diesen sommerlichen Temperaturen kann man ja auch noch keine Weihnachtsgefühle entwicklen 😉 Mit einer Stanzform aus meinem Altbestand habe ich aus Farbkarton in Aquamarin die Schachtelteile ausgestanzt. Diese habe ich dann mit den wunderschönen Punkten aus dem brandneuen Set „Life is Beautiful“ bestempelt – ebenfalls in Aquamarin.


Der süße Geschenkanhänger ist auch Teil neuer Stanzformen – Zucker, oder?

Der runde Stempel „Für Genussmomente“ ist im Set „Herzerwärmend“ enthalten. Mein Lieblingswölkchen verdeckt den Weihnachtsteil…so kann der Stempel auch im Sommer genutzt werden. Da gibt es schließlich ganz viele Genussmomente. Das Blümchen habe ich wieder mit der Bordürenstanze gemacht und das Innere mit weißen Nuvo-Drops gefüllt.

Ab 4. August kannst auch Du aus dem neuen Katalog bestellen. Gib mir gerne Bescheid, wenn Du ein Exemplar haben möchtest.
Ich schicke Dir sonnige Grüße und wünsche Dir einen tollen Wochenstart, Nina

VERPACKUNGSLIEBE

ICH BIN JA SO VERSCHOSSEN…

…in Deine Sommersprossen (Pünktchen) des neuen Designerpapiers von Stampin‘ Up! In einigen Pastellfarben habe ich Goodies mit dem zauberhaften Papier gemacht. Verschönert habe ich die kleine Schachtel mit dem süßen Stempel aus dem Set „Kreative Kränze“ und den Framelits „Etiketten mit Stil“. Bei den Framelits-Formen ist sowohl der hübsche Kreis als auch der Banner, den ich zu einem Fähnchen geschnitten habe, enthalten. Und weitere 8 tolle Stanzformen. Die lohnen sich total und sind super Allrounder!

Die Blätter sind Teile des Kranzes, der in den Framelits „Schmück den Kranz“ enthalten ist. Bei diesem Projekt habe ich mal wieder mit Farbkarton und Stempelfarbe in Wildleder gearbeitet. Das passt super zu den Pastelltönen. Die niedlichen Blümchen kannst Du mit der neuen Bordürenstanze ausstanzen und das Blüteninnere habe ich mit Nuvo-Drops gefüllt. Die sollte man einige Stunden gut trocknen lassen, bevor man sie weiterverarbeitet.

Das macht einfach was her, findest Du auch?

Ich schicke Dir viele sonnige Grüße und wünsche Dir einen schönen Donnerstag nachmittag. Alles Liebe, Nina

 

BONUSTAGE BEI STAMPIN‘ UP!

Bei Stampin‘ Up gibt es vom 1. Juli bis 3. August bei jedem Bestellwert von 60 Euro einen Gutschein im Wert von 6 Euro, den Du dann im August einlösen kannst. Melde Dich gerne bei mir, wenn Du etwas bestellen magst.

HURRA SOMMERZEIT!

SOMMERWICHTELN IM TEAM SCRAPGÖRE

Blendend erholt melde ich mich aus dem Urlaub zurück und zeige Dir heute meinen kleinen Sommerwichtel. Da das letzte Teamtreffen leider ausfallen musste, haben wir im Team beschlossen uns gegenseitig eine kleine Freude zu machen. Alle, die mitmachen wollten kamen in einen großen Lostopf und Franka hat jeweils zwei Namen gelost, die sich dann gegenseitig beschenkt haben. So waren viele Päckchen unterwegs und heute zeige ich Dir meinen Sommerwichtel. Maritim und sommerlich habe ich meinen Gruß für Sandra aus Brandenburg gemacht.

Die Box habe ich mit Designerpapier beklebt und mit den süßen Fisch-Stempeln von creative-depot verschönert. An der Sisalschnur links lässt sich die Box öffnen. Ich finde das Papier macht richtig Laune ins Wasser zu springen.

Das Innere der Schachtel habe ich mit Designerpapier in Sandoptik beklebt. Sand gehört schließlich genauso zum Sommer wie Wasser. Darin hatte ich zwei Rollen Washi-Tape versteckt.

Das passende Kärtchen dazu durfte natürlich nicht fehlen. Eine wirklich schöne Idee mit unserem Sommerwichteln. Funktioniert im Sommer ebenso wie im Winter 😉 Mir hat die Aktion sehr viel Spaß gemacht. Probier s doch mal aus und verschicke eine kleine Freude. Das tolle Designerpapier heißt „Summer Shores“ und ist von Craft Sensations.

Die Erdbeere und Kirschen habe ich mit der Schere ausgeschnitten. Du weißt ja – ich mag es gerne kleinteilig 🙂

Dieses tolle Rundum-Sorglos-Paket habe ich von der lieben Sandra bekommen. Ganz lieben Dank dafür! Wie Du siehst wurde ein Teil verspeist noch bevor das Foto gemacht war!

Hab einen feinen Dienstag und genieß‘ die Sonne heute! Ich schicke Dir viele herzliche Grüße, Nina

GOODIE-PRODUKTION

EIN LIEBES DANKESCHÖN

Ein paar Goodies haben sich Anfang dieser Woche auf den Weg gemacht. Die tolle neue Stanze aus dem Set „Vögel und mehr“ wollte ich unbedingt ausprobieren. Ich finde sie zauberschön und sie lässt sich sehr vielfältig einsetzen. Dieses Mal habe ich sie mit Holzpapier und Neonpink kombiniert. Auf die Geschenktüten aus Kraftpapier habe ich den weißen ausgestanzten Farbkarton geklebt und ihn mit Holzpapier unterlegt. Das neue Designerpapier „Ganz mein Geschmack“ ist für mich eine Riesenfreude, denn ich mag Holzpapier soooo gerne!

Das passende Geschenkband in Espresso finde ich auch megatoll – es hat  Wildlederoptik und schmiegt sich wunderbar an. Das gepunktete Tüllband findest Du im neuen Katalog auf Seite 160. Es ist ein absoluter Allrounder. Die süßen Blüten habe ich mit der neuen Bordürenstanze „Blumenkonfetti“ gemacht. Einmal stanzen und schon hast Du sechs Blümchen in verschiedenen Größe vor Dir liegen. Die sind doch zuckersüß, oder? Das Blüteninnere habe ich mit weißen Nuvo-Drops gefüllt.

So dezente Neon-Akzente finde ich einfach super! Das hatten wir ja in den 80er Jahren schon mal – wahrscheinlich deshalb 😉 Ich hatte damals Socken in Neonpink-haha!

Ich wünsche Dir einen schönen Mittwoch und morgen einen chilligen Feiertag. Viele liebe Grüße an Dich, Nina

VON MIR FÜR DICH

EINE KLEINIGKEIT ZUM GEBURTSTAG

Wir schenken uns eigentlich nichts zum Geburtstag – mein Papa und ich. Aber so eine Klitze-Kleinigkeit geht schon, oder? Ich finde es perfekt zum Geburtstag nicht nur eine Karte zu verschicken, sondern noch was Kleines dazu. Dann ist die Geburtstagskarte nicht so alleine 😉 Eine maßgeschneiderte, einfache Schachtel habe ich für die leckere Schokolade gebastelt. In der Männerfarbe Marineblau. Das neue Designerpapier „Ganz mein Geschmack“ ist wirklich komplett mein Geschmack. Es enthält viele verschiedene Holzmotive und Strukturen. Soooo wunderschön! Ich bin hellauf begeistert!

Bei diesem Strukturpapier ist die Farbe Marineblau enthalten, also bot es sich an, die Schachtel auch in marinefarbenem Farbkarton zu gestalten. Das süße Fähnchen ist aus meinem Altbestand. Der tolle Stempel „Von mir für Dich“ ist im brandneuen Set „Zauberhafte Grüße“ enthalten. Du findest es im neuen Katalog auf Seite 22. Ich mag die Kombi der zwei verschiedenen Schriften. Im Set „Alles im Block“ ist auch der Schriftzug „Herzlichen Glückwunsch“ mit drin. Verschlossen habe ich die Schachtel mit kariertem Geschenkband.

In die Deckeldeko haben wir unsere persönlichen Glückwünsche geschrieben. Das tolle Etikett findest Du in den neuen Stanzformen „Etiketten mit Stil“. Ich weiß, die Farbe der Schokolade ist jetzt nicht komplett „männermäßig“, aber ich glaube, meinem Papa schmeckt sie. Und das ist schließlich die Hauptsache! Dann hoffe ich jetzt einfach, dass meine Post heute pünktlich beim Geburtstagskind ankommt.

Dir wünsche ich einen wunderschönen Wochenstart und schicke Dir herzliche Grüße, Nina

GEBURTSTAGSPOST

DER NEUE PRÄGEFOLDER BLATTGRÜN

Hallo am Donnerstag! Der neue Prägefolder „Blattgrün“ von Stampin‘ Up! hat es mir total angetan. Du findest ihn im neuen Katalog auf Seite 184. Den Katalog habe ich Dir verlinkt, wenn Du gerne ein Papierexemplar haben möchtest, melde Dich einfach bei mir. Er enthält 2 verschiedene Prägemuster die beide wunderschön sind. Da braucht es dann nicht mehr viel drumherum, da er schon ganz alleine wirkt. Zum Geburtstag habe ich eine kleine Tafel Schokolade hübsch verpackt. Die Geschenktüte aus Kraftpapier habe ich dann mit der Prägung verschönert.

Den Schriftzug „Herzlichen Glückwunsch“ findest Du im Set „Alles im Block“. Ich habe ihn in Espresso gestempelt und ausgeschnitten. Meine persönlichen Glückwünsche habe ich zusammen mit der Schokolade in die Tüte gepackt. Passend zum karierten Geschenkband habe ich eine Blüte in Chilli kombiniert.

Ich hoffe, die Geburtstagspost kommt heute rechtzeitig an.
Schau gerne morgen wieder hier vorbei – es gibt einen neuen Bloghop zu einem spannenden Thema!

Einen schönen Tag für Dich! Mit herzliche Grüßen von mir! Nina

WÖLKCHENLIEBE

WILLKOMMEN KLEINES WUNDER

Falls du denkst, ich mache gerade hauptsächlich Baby-Projekte…liegst Du garnicht sooo falsch 😉 Auch heute zeige ich Dir wieder eine individuelle Babykarte zur Geburt eines Mädchens. Diese durfte ich für eine Kundin gestalten. Zum Einsatz kam das Designerpapier von „Moda Scrap“. Es ist für Babyprojekte einfach perfekt. Meine Lieblingshasen und Schriftzüge von creative-depot und ein süßer Wölkchenstempel von Stampin‘ Up! runden die Karte ab. Den findest Du im Set „Glücksschweinchen“. Es enthält neben süßen Schweinchen auch die hübsche kleine Wolke. Zur Farbe Kirschblüte habe ich Schwarz und Weiß kombiniert. Die kleinen Häschen habe ich mit den Blends in Schiefergrau angemalt.

Quadratische Formate mag ich total gerne.

Auch die Geschenkverpackung hat noch ein bisschen Deko abbekommen. Das verwendete Designerpapier ist auch von Moda Scrap und der süße kleine Stempel von „Unsere kleine Bastelstube“. Magst Du auch so gerne Baby-Projekte?

Ich hoffe, Du hattest ein schönes Pfingstwochenende und bist gut erholt in die kurze Woche gestartet.

Ganz herzliche Grüße schicke ich Dir! Nina

22. GEBURTSTAG

HAPPY BIRTHDAY MEINE 2 LIEBEN

Heute feiern meine Jungs ihren 22. Geburtstag. Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht! Das hübsche Pünktchen-Geschenkpapier vom Schweden habe ich mit einem Stück grauen Geschenkpapier umwickelt. Als „Topping“ habe ich weißen Farbkarton mit der Holzoptik geprägt. Die beiden Fähnchen findest Du im brandneuen Stampin‘ Up!-Katalog, sie sind in den Framelits „Etiketten mit Stil“ enthalten. Ich liebe Fähnchen – die passen immer und überall!

Das Glücksschweinchen musste sich ja leider aus dem Katalog verabschieden. Ich hüte es wie einen Schatz. Die beiden Exemplare habe ich mit anthrazitfarbener Stempelfarbe gestempelt und mit Schiefergrau angemalt. Das Happy Birthday-Fähnchen ist aus einem alten SU-Set, es heißt „Fahnengruß“ und die Herzchen-Sprechblase findest Du im Set „Post mit P.S.“. Persönliche und individuelle Geschenkverpackungen mag ich.

Ich schicke Dir herzliche Grüße und esse nochmal ein Stück Kuchen, kann nicht schaden 😉 Nina

GESCHENKTÜTEN-LIEBE

MEIN GESCHENKTÜTEN-VORRAT

Na, wie ist Deine Woche bisher?  Ich hoffe, es geht Dir gut. Heute zeige ich Dir eine Idee für ein kleines Dankeschön in einer Geschenktüte. Geschenktüten aus Papier gehören zu den Dingen, an denen ich schwer vorbeikomme. Ich MUSS sie dann einfach kaufen. Man kann sie so wunderbar aufhübschen und so vielseitig verwenden. Diese hier ist rosa und hat weiße Punkte. Pünktchen und Punkte finde ich ja auch in sämtlichen Farben einfach zauberhaft.


Im Inneren versteckt sich eine kleine Tafel Schokolade. Die Tüte habe ich umgeschlagen und mit dem tollen schwarzen Geschenkband von Stampin‘ Up! umwickelt. Ich mag es mit weißer Stempelfarbe auf schwarzem Papier zu stempeln, es gibt so einen tollen „Kreide-Effekt“. Das verwendete Stempelset heißt „So gesagt“ und die passenden Framelits heißen „So hübsch bestickt“. Die sind genau meins und total vielseitig verwendbar.

Den süßen Bär aus „Pieces & Patterns“ (einem Stempelset aus SU-Altbestand) habe ich mit der Schere ausgeschnitten. Dazu noch das Herzchen aus der Eulenstanze und schon hast Du eine kleine Geschenkverpackung fertig.

Ich wünsche Dir einen schönen Mittwoch und schicke Dir viele liebe Grüße, Nina

HOCHZEITSKARTE IN DER BOX

GLÜCKWÜNSCHE ZUR HOCHZEIT

Mit dieser tollen Geschenkverpackung begrüße ich Dich am heutigen Freitag. Die Idee habe ich bei Doro Buhn gesehen und musste sie gleich mal nachbasteln. Für dieses Kundenprojekt war die Geschenkverpackung einfach perfekt. Bei der Gestaltung hatte ich freie Hand und habe mich für Farben entschieden, die eigentlich fast jede/r mag und die gut zum Thema Hochzeit passen. Granit, Lindgrün und Weiß. Auf meinem Instagram-Account habe ich ein Video hochgeladen, schau gerne mal vorbei! „Bewegt“ kommt die Verpackung noch besser zur Geltung.

So sieht die Schachtel von außen aus. Sie ist ca. 2 cm hoch und 15 cm lang und ungefähr 11 cm breit. So ganz genau weiß ich es nicht mehr und sie ist schon verschickt. Die „Umverpackung“ habe ich mit lindgrünem Farbkarton gemacht. Auf den Deckel der Schachtel habe ich flüsterweißen geprägten Farbkarton geklebt. Die benutzten Framelits sind hauptsächlich „Rankenrahmen“ und Blüten aus SU-Altbestand. Das Stempelset heißt „Petite Petals“ und die dazugehörige Stanze habe ich auch genutzt.

Im Deckel der Schachtel finden sich die Namen des Brautpaares und ein schöner Spruch aus dem Set „Doppelt gemoppelt“. Diesen habe ich auch wieder mit den „Rankenrahmen“-Framelits unterlegt und zudem noch mit dem Swirlkreis aus „Bezaubernde Etiketten“. Zusätzlich zum flüsterweißen Farbkarton habe ich auch Transparentpapier verwendet, das macht alles noch ein bisschen plastischer. Die verwendeten Handlettering-Framelits sind dieses Mal die kleinere Größe.

Die Schachtel habe ich rundherum je 1 mm kleiner gemacht als die Karte, so schließt der Deckel schöner, finde ich. Die Innenseiten der Schachtel habe ich mit dem Designerpapier „Grüner Garten“ beklebt. In der Box liegt die Glückwunschkarte. Den Schriftzug findest Du im Set „Alles im Block“.

Nimmt man die Glückwunschkarte heraus, steht am Boden der Schachtel „JA!“. Die Buchstaben habe ich mit den großen Framelits von SU und Designerpapier ausgestanzt. Das zauberschöne Designerpapier „Pergamentpassion“ gab es bei der diesjährigen SAB. Das tolle Tüllband mit Punkten ist zum Glück auch im neuen Katalog enthalten. Damit habe ich die Geschenkverpackung verschlossen. Es ist nicht nur für Hochzeitsprojekte ein toller Hingucker.

Nun wünsche ich Dir ein superschönes Wochenende und schicke Dir ganz herzliche Grüße, Nina