VON HERZEN

GOODIES GEHEN IMMER!

Die kleinen Sachen, die mag ich einfach ganz besonders gerne! Aus dem aktuellen Designerpapier „Weihnachten im Herzen“ und dem Häschen aus dem Stempelset „Coole Wintergrüße“ – beides von Stampin‘ Up! habe ich ein paar Goodies gemacht.

Mit dem Falzbrett für Umschläge geht das ruck-zuck. Die Hasen habe ich mit der Schere ausgeschnitten und mit den Blends in Savanne und Glutrot coloriert.

Und schwupps, hat man ein paar Minis zuhause, über die sich jeder freut! Als Mitbringsel oder als kleines Dankeschön eignen sich kleine Goodies aus Papier einfach perfekt. Es sind die kleinen Dinge im Leben 🙂

Ein superschönes Wochenende für Dich! Herzliche Grüße, Nina

ADVENTSKALENDER

EIN GANZ BESONDERER

Dieses Jahr habe ich für meinen Schatzi einen ganz besonderen Adventskalender selbst gemacht. Die tolle Etagere aus Holz habe ich bei Steffi von idee-manufaktur bestellt. Ebenso die vielen verschiedenen Verpackungen: Würfel, Häuschen…alles im Programm. Schon im Rohzustand der Schachteln war ich superbegeistert. Sie sehen auch „pur“ einfach schön aus und haben eine ganz tolle Qualität – kann ich sehr empfehlen.

Da mein Mann jetzt nicht so sehr auf Schnick-Schnack und Schleifchen steht, habe ich den Adventskalender bewusst schlicht gehalten. Das tolle Designpapier „Kaffeepause“ von SU fand ich schon damals soooo toll und war extrem traurig, als es aus dem Programm genommen wurde. Hier habe ich es nochmal verarbeitet. Die Farben passen auch besonders gut für Männerprojekte. Er hat sich sehr gefreut und schon hier und da durch die Fenster der Häuschen geschaut, ob er entdecken kann, was drin ist. Vorfreude ist doch einfach die schönste Freude!

Die Zahlen habe ich abwechselnd gestanzt und gestempelt. Die gestempelten Zahlen sind von creative-depot. Ich glaube bei diesem Projekt hat mein Basteltisch das Maximum an Chaos ever erlebt. Aber gut – zwischendrin aufräumen hätte sich hier nicht gelohnt 😉

Mir hat es einen Riesenspaß gemacht jede einzelne Verpackung mit viel Liebe aufzuhübschen – das war ein rundum wundervolles Projekt. Die Adventszeit kann kommen 🙂

Ich wünsche Dir einen schönen Abend und schicke Dir die allerherzlichsten Grüße
Nina

 

 

KAFFEELIEBE

GEBURTSTAGS-KAFFEE

Zum Geburtstag für meine Freundin habe ich den Minibecher-Träger und den passenden Mini-Becher von Stampin‘ Up! verschönert. Da uns unter anderem eine große Kaffeeliebe verbindet, fand ich das Becher-Set superpassend. Genutzt habe ich ein altes Herzchen-Designpapier von SU. Alles von und mit Herzen 🙂

Zunächst habe ich den Träger mehrfach mit weißer Acrylfarbe angemalt. Er ist aus Kraftpapier –  was ich ja sonst sehr gerne mag. Bei diesem Projekt hat mir aber zu den Rottönen das Kraftpapier nicht gefallen. Als alles gut getrocknet war, habe ich alle Seiten mit dem süßen Herzchen-Papier beklebt.

Den Deckel des Mini-Kaffeebechers habe ich mit einer Papierrosette verschönert und ihn mit der passenden Banderole in Glutrot ummantelt. Diese habe ich mit einem Strickmuster geprägt. So hat es der Becher schön kuschelig warm 😉 Gefüllt ist der Mini-Becher mit Süßigkeiten.

Zu meinem Lieblingskaffee im Träger habe ich passend zum Set einen Briefumschlag gemacht und das Briefchen mit dem süßen Herzchen-Fähnchen von creative-depot geschmückt. Gaaaanz viele Herzchen für s neue Lebensjahr! Ich freue mich schon auf‘ s nächste Wiedersehen! Unter anderem mit leckerem Käffchen.

Nun wünsche ich Dir einen schönen Abend und hoffe, Du bist heute gut in die Woche gestartet. Herzliche Grüße
Nina

WIMPELKETTEN GEHEN IMMER

MACHT SOFORT GUTE LAUNE!

Also ich finde ja, dass Wimpelketten automatisch und sofort gute Laune verbreiten. Geht es Dir auch so? Diese Wimpel hier gab es vor längerer Zeit im „FLOW-Magazin“ – für Papierliebhaberinnen die perfekte Zeitschrift. Mein Envelope-Punch-Board habe ich auch mal wieder rausgeholt und schon gings los:

Den Umschlag für einen Gutschein habe ich mit Kraftpapier und dem Board gemacht. Verziert habe ich ihn mit der süßen Wimpelkette und die weiße Baumwollschnur zwischen die einzelnen Wimpel geklebt. Der „Happy Birthday“ Stempel ist aus einem alten Stampin‘ Up!-Set und die ausgeschnittenen Buchstaben findest Du im Set „Labeler Alphabet“.

Mit dieser Gute-Laune-Idee schicke ich Dir herzliche Grüße und wünsche Dir einen schönen Dienstagnachmittag.
Nina

FARBCHALLENGE

WEIHNACHTLICHE MINI-SCHACHTELN

Hallo am Freitag! Heute heißt es wieder hüpfen auf Instagram. Im Team Scrapgöre machen wir heute einen Instahop. In diesem Monat lautet unser Thema:

Farbchallenge mit Merlotrot und Saharasand

 

Das Projekt an sich ist frei wählbar, nur diese beiden Farben sollten dabei sein und bei Bedarf darf man Farben ergänzen. Ich hab mich für einen Mini-Adventskalender entschieden, also nur für die Adventssonntage. Ist das dann eigentlich auch ein Adventskalender? Na, wie auch immer, ich nenne es einfach mal einen Mini-Adventskalender. Vier kleine Streichholzschachteln habe ich aufgehübscht. Und so sehen sie aus:

Das tolle Designpapier von Stampin‘ Up! ist ja in allen Farben erhältlich. Ich mag es soooo gerne! Es ist einfach so unglaublich vielseitig und man kann es für so viele verschiedene Projekte verwenden. Endlich kamen auch meine süßen Glückspilze aus Holz zum Einsatz – die haben lange in der Schublade darauf gewartet.

Das Innenteil der weißen Streichholzschachteln habe ich mit der Stempelfarbe Saharasand eingefärbt. Dazu habe ich sie mit einem Schwämmchen betupft. Damit man sie besser öffnen und schließen kann, habe ich das Innenteil gelocht und Geschenkband in Flüsterweiß eingefädelt und verknotet.

Ein bisschen Geschenkband und Nylonschnur rundet das Projekt ab. Jetzt brauche ich nur noch eine passende Füllung.

Hüpf gerne mal zu Instagram und lass Dich von den Beiträgen meine Teamkolleginnen inspirieren.

Ich wünsche Dir ein schööööönes Wochenende und schicke Dir viele liebe Grüße
Nina

PIMP YOUR HOUSE

HAUS-CHALLENGE IM TEAM SCRAPGÖRE

Da das Teamtreffen im September ausfallen musste, hat sich Franka was schönes überlegt, dass wir doch alle „zusammen“ stempeln können, wenn auch jede zuhause am eigenen Basteltisch sitzt. Sie hat allen Teammitgliedern  zauberhafte Post geschickt, in der unter anderem die Schablone für eine kleine Häuschen-Verpackung war. Diese konnten wir dann nach Lust und Laune „aufpimpen“. Heute haben wir auf Instagram die Werke gezeigt – et voilà… das ist mein Häuschen.

Ich liiiiiebe Holzpapier! Das habe ich bei diesem Projekt mal wieder eingesetzt. Du findest es im aktuellen Katalog von Stampin‘ Up! – es heißt „Ganz mein Geschmack“. Wie treffend 😉 Die Vorderseite habe ich mit dem Set „Herzerwärmend“ gestaltet. Meine Farben: Farngrün, Waldmoos, Chilli und Espresso.

Die Seiten innen im Haus habe ich mit dem „Buffalo Check“ in Farngrün bestempelt. Kariert geht immer! Das Dach habe ich mit dem Designerpapier „Weihnachten Im Herz“ bezogen.

Den süßen Spruch findest Du im Set „Weihnachtsmix“. Die Stanzen sind im Set „Becher-Banderolen“ enthalten.

Im Inneren meines kleinen Häuschens habe ich zwei Radiergummis versteckt. Hurra! Das erste Weihnachtsgeschenk ist fertig.

Der Basteltisch ruft…ich bin dann wieder weg und wünsche Dir ein gemütliches und kuscheliges Wochenende.
Herzliche Grüße
Nina

AUFGEHÜBSCHTE BOX

LIFE IS BEAUTIFUL

So heißt eines meiner Lieblingssets aus dem aktuellen Stampin‘ Up!-Katalog. Damit habe ich vor einiger Zeit eine Foto-Box aufgehübscht. Man kann sie auch als Aufbewahrung für Bastelsachen nutzen 😉 Die liebe Moni hat sicher schon eine Verwendung dafür gefunden.

Passend zur Farbe der Box habe ich mich für die Farbe Minzmakrone entschieden.

Die Punkte haben einen „Watercolor-Effekt“. Das mag ich besonders gerne, da sie dadurch so leicht erscheinen. Das süße Vogelhäuschen ist auch im Set enthalten.

Personalisierte Geschenke finde ich immer super, da man die so nicht kaufen kann und sie einfach etwas Besonderes sind.

An die Seite der Box habe ich farblich passendes Geschenkband in Minzmakrone gebunden und ein paar Blümchen eingesteckt.

Ich hoffe, Du hattest einen guten Wochenstart. Wir hatten einen tollen Urlaub und ich starte heute bestens erholt wieder richtig durch.

Ganz herzliche Grüße an Dich, Nina

ZUM 8. GEBURTSTAG

HURRA – ENDLICH 8!

Zum 8. Geburtstag habe ich für mein Patenkind in schönen Mädchenfarben eine süße Schachtel gebastelt. Die Grundlage war eine Mini-Pizzaschachtel. Um diese habe ich eine Banderole in der Farbe Sommerbeere gewickelt. Die verschiedenen Geburtstagswünsche befinden sich in der Schachtel, das ist auch eine tolle Alternative zu einer Geburtstagskarte. Mit den süßen Stempeln von creative-depot und Stampin‘ Up! habe ich sie verschönert. Ist das Nilpferd nich zuckersüß? Ich liebe es!

Für die Deckel-Deko habe ich eine Papierrosette im neuen Designerpapier in Kirschblüte gefaltet und in den Deckel geklebt.

Im Inneren der Schachtel habe ich eine Papier-Girlande und meine persönlichen Geburtstags-Worte versteckt. Die gekaufte Girlande habe ich mit ausgestanzten Buchstaben beklebt und „Malin hat Geburtstag“ geschrieben. So hat man gleich für die kommenden Geburtstage eine hübsche Dekoration.

Auch den Boden der Schachtel habe ich verziert. Mit Farbkarton in Kirschblüte und dem süßen Spruch „Hoch sollst Du leben“. Die ausgestanzten Buchstaben in Sommerbeere sind von Moda Scrap.

Eine richtig schöne Mädchen-Verpackung! Malin hat sich sehr darüber gefreut – aber ich glaube noch ein bisschen mehr über meinen Beitrag zu Ihrem Hauptgeschenk: Ein Ponyhof zum spielen. Yay! 🙂

Mit diesem Beitrag verabschiede ich mich in eine kleine Sommerpause und wünsche Dir ein schönes Wochenende!

Ich schicke Dir herzallerliebste Grüße. Bis bald, Nina

FÜR GENUSSMOMENTE

HURRA, ER IST DA!

Die Rede ist vom neuen Mini-Katalog von Stampin Up! Er ist vom 4. August bis Dezember gültig. Heute zeige ich Dir gleich ein paar neue Schätzchen. Es ist zwar ein Herbst/Winterkatalog, aber ich finde er bietet tolle Sets die man rund ums Jahr nutzen kann. Bei diesen sommerlichen Temperaturen kann man ja auch noch keine Weihnachtsgefühle entwicklen 😉 Mit einer Stanzform aus meinem Altbestand habe ich aus Farbkarton in Aquamarin die Schachtelteile ausgestanzt. Diese habe ich dann mit den wunderschönen Punkten aus dem brandneuen Set „Life is Beautiful“ bestempelt – ebenfalls in Aquamarin.


Der süße Geschenkanhänger ist auch Teil neuer Stanzformen – Zucker, oder?

Der runde Stempel „Für Genussmomente“ ist im Set „Herzerwärmend“ enthalten. Mein Lieblingswölkchen verdeckt den Weihnachtsteil…so kann der Stempel auch im Sommer genutzt werden. Da gibt es schließlich ganz viele Genussmomente. Das Blümchen habe ich wieder mit der Bordürenstanze gemacht und das Innere mit weißen Nuvo-Drops gefüllt.

Ab 4. August kannst auch Du aus dem neuen Katalog bestellen. Gib mir gerne Bescheid, wenn Du ein Exemplar haben möchtest.
Ich schicke Dir sonnige Grüße und wünsche Dir einen tollen Wochenstart, Nina

VERPACKUNGSLIEBE

ICH BIN JA SO VERSCHOSSEN…

…in Deine Sommersprossen (Pünktchen) des neuen Designerpapiers von Stampin‘ Up! In einigen Pastellfarben habe ich Goodies mit dem zauberhaften Papier gemacht. Verschönert habe ich die kleine Schachtel mit dem süßen Stempel aus dem Set „Kreative Kränze“ und den Framelits „Etiketten mit Stil“. Bei den Framelits-Formen ist sowohl der hübsche Kreis als auch der Banner, den ich zu einem Fähnchen geschnitten habe, enthalten. Und weitere 8 tolle Stanzformen. Die lohnen sich total und sind super Allrounder!

Die Blätter sind Teile des Kranzes, der in den Framelits „Schmück den Kranz“ enthalten ist. Bei diesem Projekt habe ich mal wieder mit Farbkarton und Stempelfarbe in Wildleder gearbeitet. Das passt super zu den Pastelltönen. Die niedlichen Blümchen kannst Du mit der neuen Bordürenstanze ausstanzen und das Blüteninnere habe ich mit Nuvo-Drops gefüllt. Die sollte man einige Stunden gut trocknen lassen, bevor man sie weiterverarbeitet.

Das macht einfach was her, findest Du auch?

Ich schicke Dir viele sonnige Grüße und wünsche Dir einen schönen Donnerstag nachmittag. Alles Liebe, Nina

 

BONUSTAGE BEI STAMPIN‘ UP!

Bei Stampin‘ Up gibt es vom 1. Juli bis 3. August bei jedem Bestellwert von 60 Euro einen Gutschein im Wert von 6 Euro, den Du dann im August einlösen kannst. Melde Dich gerne bei mir, wenn Du etwas bestellen magst.