60. GEBURTSTAG

KARTE PLUS GUTSCHEIN

Eine Geburtstagskarte zum 60. Geburtstag mit Gutschein für einen Opernbesuch war gewünscht. Meine Karte besteht aus 4 bzw. 5 Lagen, wenn man das Vellum mitzählt. Bei den Farben habe ich mich für Lindgrün und Granit von Stampin‘ Up! entschieden. Die untere Lage der Geburtstagskarte ist 10 cm breit und 21 cm lang.

Die einzelnen Seiten habe ich gelocht und sie werden mit einem Metallring, den man öffnen kann gehalten. Das passende Geschenkband in Granit gab es mal von SU. Den Kranz findest Du im Set „Schmück den Kranz“.

Die süßen Blümchen sind mit einer Bordüren-Stanze gemacht und das Innere habe ich mit weißen Nuvo Drops gefüllt.

Die persönlichen Glückwünsche finden auf der Lage aus lindgrünem Farbkarton ihren Platz. Den Namen des Geburtstagskindes habe ich mit dem Buchstaben-Mix und den selbstklebenden Schaumstoffbögen (beides von SU) gemacht.

Die Stempel in Label-Optik sind von Kartenkunstshop.

Dein Start in die neue Woche war hoffentlich ganz geschmeidig? Ich wünsche Dir eine supertolle kurze Woche. Diese Feiertags-Wochen sind einfach großartig, oder?

Hab einen schönen Abend. Ganz ganz liebe Grüße, Nina

HOCHZEITSKARTE

HOCHZEITSKARTE IN GOLD UND BEIGE

Heute zeige ich Dir eine neue Hochzeitskarte die ich letzte Woche anfertigen durfte. Meine Kundin hat mir bei der Gestaltung freie Hand gelassen – Danke für Dein Vertrauen! Die Karte sollte zur klassisch-eleganten und schlichten Einladung in den Farben Gold und Beige passen. Gearbeitet habe ich u.a. mit tollem Papier der Papierfabrik in Gmund. Ich mag die Struktur total gerne und hoffe, Du kannst sie auf dem Foto gut erkennen. Rechts im Bild siehst Du den Umschlag, der natürlich auch passend verschönert wurde.

Ich habe die Karte bewusst schlicht gehalten, damit das besondere Papier und die gestanzten Teile in Gold gut zur Geltung kommen.

In der linken Innenseite habe ich den Schriftzug von Stampin‘ Up! in gold embosst.

Die rechte Innenseite ziert eine Papiertasche, hier wurde ein Etikett eingesteckt das Platz für persönliche Glückwünsche bietet. Auf das Etikett habe ich Buchstaben (von CraftEmotions) in Gold geklebt. Die Herzstanze auf der Tasche ist auch aus meinem SU-Altbestand.

Auch die Rückseite des Etiketts habe ich beklebt damit sie richtig hübsch aussieht und so auch noch Platz für persönliche Worte bietet. „In echt“ sieht die Karte noch viel schöner aus – Gold und Schimmer sind nicht soooo einfach zu fotografieren, finde ich.

Ich hoffe, Du bist gut in die kurze Woche gestartet und wünsche Dir einen schönen Abend.

Ganz ganz liebe Grüße, Nina

GROSSE KAFFEE-LIEBE

59 PLUS 1

Wenn es zum Geburtstag eine coole Kaffeemaschine gibt, braucht man auch die passende Karte. Wie gut, dass ich immer so große Mengen an unterschiedlichen Designpapieren anschaffe, das macht sich echt bezahlt – grins! Da war ich dann sooo froh, dass noch Reste des tollen Kaffee-DSP von Stampin‘ Up! in meiner Schublade lagen. Wieder mal der Beweis, dass man einfach nicht genug (unterschiedliches) Papier horten kann 😉

Es ist schon etwas älter das tolle Papier und schon ewig bei SU aus dem Programm genommen, aber ich mag es immer noch so gerne. Wahrscheinlich weil ich selbst leidenschaftlich gerne Kaffee trinke und außerdem die Farben und Muster des Papiers so wunderschön finde.

Zur geometrischen Anordnung der einzelnen Rechtecke habe ich noch kleine Details gestanzt und gestempelt.

Ich hol mir dann jetzt auch mal den zweiten Kaffee, und Du so? Hab einen schönen Mittwoch und lass es Dir gut gehen.

Viele liebe Grüße an Dich, Nina

GUUUTEEEN MOOOORGEEEN

DA BIN ICH WIEDER!

Nachdem ich mich einigermaßen an den Temperatursturz gewöhnt habe, sämtliche Wäscheberge bezwungen sind und die Bude halbwegs auf Vordermann gebracht ist, melde ich mich zurück und es geht hier kreativ weiter. Falls Du Lust auf Urlaubsfotos hast, schau gerne auf meinem Instagram-Account vorbei. Wir hatten soooo einen traumhaft schönen Urlaub und ich habe die Hochsommer-Temperaturen, Sonne, Strand, Meer und alles, was dazu gehört sehr sehr genossen. Heute zeige ich Dir eine Geburtstagskarte, die auf Kundenwunsch zum 70. Geburtstag entstanden ist. Schlicht und Grau und Weiß sollte sie sein.

Beim Format habe ich mich für DIN A5 entschieden – da passt schön was drauf 😉 Ein Mix aus alten und neuen Sets lag auf meinem Tisch.

Die Schriftzüge „November“ und „Geburtstagskind“ sind von creative-depot, der Banner „Hipp Hipp Hurra“ ist von Kartenkunstshop und alles andere stammt aus meinem Stampin‘ Up-Fundus. Bei Fragen melde Dich gerne bei mir.

Hab einen guten Start in eine schöne Woche! Ich schicke Dir viele liebe Grüße und ganz viel Sonnenschein aus meinem Herzen. Nina

 

GEBURTSTAGSKARTE

DAS HAB ICH GANZ VERGESSEN

Letzte Woche habe ich bei Instagram eine Geburtstagskarte gezeigt und doch glatt völlig vergessen, sie hier auf meinem Blog zu zeigen. Na sowas! Sie ist auf Kundenwunsch entstanden und ist die Mischung aus zwei Karten, die ich neulich gemacht hatte. Rosa/Pinktöne waren gewünscht. Et voilà…

Gemacht habe ich die Karte mal wieder im DIN Lang-Format, das mag ich ja so gerne. Die tollen Buchstaben-Framelits von Sizzix habe ich mir ganz neu gekauft und sie mit den Schaumstoffbögen von Stampin‘ Up! aufgeklebt – ich finde, das macht immer gleich was her. Von creative-depot sind die süßen Herzchen und das Wort „-lichen“.  Das Glückwunsch-Fähnchen stammt aus einem alten SU-Set, es heißt „Gelegenheit macht Grüße“ und das hübsche Geschenkband in Kirschblüte gibt es aktuell von SU. Es passt hier perfekt dazu.

Ich hoffe, Du genießt den schönen Sonnenschein da draußen. Wir gehen nachher eine große Runde mit dem Hund und belohnen uns hinterher mit einem Stück Kuchen. Yummy!

Ganz ganz herzliche Grüße schicke ich Dir, Nina

EIN SONNIGES HALLO

ICH BIN WIEDER DA

Und habe die Sonne im Gepäck – passend zu meiner Geburtstagskarte die ich für eine Kundin anfertigen durfte. Zum 50. Geburtstag sollte es eine Karte zum Thema „Meer & Sonne“ sein.

Die Karte als Etikett im passenden Umschlag. Ich finde sie macht so richtig gute Sommerlaune.

Das Papier habe ich in meiner Schublade gefunden und mit Stempelfarbe in Espresso bestempelt.

Hier kamen viele verschiedene Produkte zum Einsatz:

Seestern & Alles Liebe : creative-depot

Für Dich: Unsere kleine Bastelstube

Handlettering Framelits: Craftemotions

Etikettstanze: Modascrap

Buchstabenmix: Stampin‘ Up!

Ich schicke Dir viele liebe und sonnige Grüße und wünsche Dir einen tollen Start in die neue Woche, Nina

GLÜCKWUNSCHKARTE

HALLO AM MONTAG!

Na, wie war Dein Wochenende? Meines war schön und kreativ 🙂 Eine Glückwunschkarte habe ich letzte Woche auf Kundenwunsch gemacht. Der Name sollte draufstehen und in „Mädchenfarben“ sollte sie sein.

Auf die quadratische Kraftpapier-Karte habe ich weißen Farbkarton geklebt und darauf in den Stampin‘ Up! Farben Wassermelone und Glutrot gearbeitet. Die verwendeten Produkte findest Du am Ende dieses Beitrags.

Selbstverständlich hat auch der Umschlag noch ein bisschen Deko bekommen. Die Biene ist doch zum dahinschmelzen, oder?

Verwendete Produkte:

Umschlag: „Blumen für Dich“, „Supersüß“, Bordürenstanze | Stampin‘ Up!

Karte: Herz + -lichen: creative-depot

Glückwunsch: „Gelegenheit macht Grüße“ (SU)

Leonie: Craftemotions

Nuvo Drops in Schwarz und Weiß

Ich schicke Dir herzallerliebste Grüße und wünsche Dir einen tollen Montag! Nina

HAPPY HOCHZEIT

EIN SONNIGES HALLO

Ich durfte eine Hochzeitskarte basteln 🙂 Mit Holzpapier und ohne viel Schnick-Schnack war der Wunsch. Vor längerer Zeit habe ich mal Pocketfolder aus Kraftpapier bestellt, die sich wunderbar verschönern lassen. Einer davon kam hier zum Einsatz.

Hier habe ich mit den Framelits von Craftemotions gearbeitet. Das weiße Geschenkband habe ich mit doppelseitigem Klebeband befestigt, so bleibt es dort, wo man es haben will. Das hübsche Herz ist eine alte Stampin‘ Up!-Stanzform. Das tolle Designpapier mit Holzoptik ist auch einer meiner gehüteten SU-Schätze.

Auf die linke Seite habe ich auch ein Stück des Holzpapiers geklebt und darauf das süße Fähnchen von Creative-Depot und den schönen Spruch von SU platziert. Die Mitte des Pocketfolders zieren die Namen des Brautpaares und ein Umschlag für das Geldgeschenk – gemacht mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge. Die Stanzformen der Buchstaben sind auch von Craftemotions, Fähnchen und Spruch von SU.

In die Tasche auf der rechten Seite habe ich die Glückwunsch-Karte gesteckt und diese mit einem Stück Schnur aufgehübscht. Versteckt habe ich die Schnur unter einer Bordüre, die ich sowohl auf die Vorder- als auch auf die Rückseite der Karte geklebt habe. Herzchen mit Ranke gab es mal bei CD, alles andere ist von SU. Ich habe gehört, dass die Karte bei allen gut ankam. Das freut mich gaaaanz besonders 🙂 Da strahle ich mit der Sonne um die Wette!

Einen schönen Mittwoch wünsche ich Dir und schicke Dir viele liebe Grüße
Nina

NEUE HOCHZEITSKARTE

GUTEN MORGEN AM DIENSTAG!

Eine Hochzeitskarte gemacht mit Kraftpapier und Naturtönen habe ich heute für Dich dabei. Eine liebe Kundin hat sie sich gewünscht. Die Karte und den passenden Umschlag gibt es bei vbs hobby,

In den Farben Savanne und Espresso habe ich den weißen Farbkarton bestempelt bzw. beklebt. Alte und neue Stempel von Stampin‘ Up! kamen zum Einsatz. Die Namen des Brautpaares habe ich mit Stanzen von Craftemotions gemacht.

Links innen in der Karte befindet sich der gewünschte Umschlag für ein Geldgeschenk. Auch dieser Umschlag ist von vbs hobby. Süß, oder? Ich mag die Pünktchen auf der Innenseite. Der Schreibschrift-Prägefolder ist für Hochzeitsprojekte auch ganz toll. Der schöne „Von Herzen“-Stempel ist von Unsere kleine Bastelstube.

Auf die rechte Seite der Karte habe ich einen längeren Papierstreifen geklebt. Den habe ich gefalzt – so hat man mehr Platz für die Deko und persönliche Worte. Die hübschen perforierten Blumen von SU finde ich ja auch soooo wunderschön!

Hier hat man noch genügend Platz für die persönlichen Glückwünsche. Meine Kundin war superhappy mit der Karte und ich freu mich mit 🙂

Ich wünsche Dir einen schönen Tag! Lass es Dir gut gehen und fühl Dich herzlichst gegrüßt. Nina

GRÜN GRÜN GRÜN

50 HERZEN = 50 KERZEN

Für eine liebe Kundin durfte ich eine Karte zum 50. Geburtstag gestalten. Ihr Wunsch war die Farbe Grün, denn es ist die Lieblingsfarbe des Geburtstagskindes. In dieses Projekt habe ich sämtliche Farbkartons in Grün hineingepackt, die ich in meinem Fundus habe.

Minzmakrone, Lodengrün, Grüner Apfel, Waldmoos, Limette, Farngrün, Olivgrün, Gartengrün, Tannengrün und Lindgrün heißen die Farben von Stampin‘ Up!, die hier zum Einsatz kamen. Der Alphabet-Drehstempel von SU ist aus meinem Altbestand – einer meiner Lieblinge.

Auf dem Format DIN Lang hatten alle 50 Herzen Platz. Die Banner-Stempel sind von Kartenkunst. Einige der Herzen habe ich mit Dimensionals auf den weißen Farbkarton geklebt.

Genieß‘ das sonnige Wetter! Ich wünsche Dir ein ganz wunderbares Wochenende und schicke Dir viele liebe Grüße, Nina