PASSEND ZUM SCHULRANZEN VON MITTWOCH

Eine Wimpelkette wollte ich schon lange mal wieder basteln, ihr wisst ja, ich liebe Wimpelketten!

 

Zur Box und dem Papierschulranzen sollte natürlich auch meine Wimpelkette farblich passen. Logisch, oder? Alles Ton in Ton und farblich abgestimmt 🙂

Verpackt habe ich die Wimpelkette zusammen mit der Karte in der Tüte, die ich mit der Mini-Leckereientüte ausgestanzt habe, die ist auch immer noch sooooo schön, finde ich! Ich liebe den gezackten Rand. Hier findet sich dann das Designerpapier mit den Pünktchen wieder und den Stempel „Von Herzen“ findet ihr im Set „Um die Ecke“.

Habt einen wundervollen Freitag und ein schönes Wochenende. Wir bekommen Besuch von Freunden aus Frankfurt und ich freue mich schon soooooo dolle!

Viele liebe Grüße Nina

BASTELWORKSHOP FÜR KINDER

Am Samstag hatte ich einen Workshop für Kinder – der Anlass war der 11. Geburtstag von Sophie. Ich habe für jedes Mädchen eine Tüte vorbereitet mit den Materialien.

Und dann wurde zwei Stunden lang fleißig gestempelt, ausgeschnitten, gestanzt, gemalt, geklebt, geglitzert … zeitweise herrschte hochkonzentrierte Stille 😉 Als Projekte hatte ich mir eine Wimpelkette zum selbst gestalten ausgedacht, eine Tasche aus Papier und einen Becher mit Domdeckel. Außerdem waren in der Tüte noch selbstklebende Strasssteine und selbstklebende Folie, mit der man seine eigenen individuellen Aufkleber basteln kann.

Hier seht ihr eine kleine Auswahl der fertigen Werke. Toll, oder?

Ich war total beeindruckt, wie kreativ die Mädels sind und es hat mich sehr gefreut, wie unterschiedlich sie an die Sache herangegangen sind und wie vielfältig ihre eigenen Produkte am Ende waren. Wir hatten alle sehr viel Spaß.

Ich wünsche euch allen einen guten Wochenstart. Alles Liebe Nina

HERZCHENKETTE

Als ich den neuen Frühjahr-/Sommerkatalog zum ersten Mal durchgeblättert habe, stand das Stempelset “ Heart Happiness“ sofort auf meiner persönlichen Wunschliste. Ich mag Herzen total gerne und die kann man ja immer und überall gebrauchen und einsetzen. Für gaaanz liebe Menschen die einen durchs Leben begleiten, für Hochzeiten, Muttertag, Valentinstag und viele Gelegenheiten mehr.

Daraus habe ich dann diese Kette gemacht.

Gestempelt habe ich in den Farben „Kirschblüte“ und „Sommerbeere“ – das passt so schön zu Herzen. Ausgestanzt habe ich die Herzchen dann mit den Framelits „Von Herz zu Herz“ (Jahreskatalog) und Framelits „Schachtel voller Liebe“ (F/S). Jedes Herz habe ich zweimal gestempelt und gestanzt, und die gestreifte Kordel passend in rosa/weiß habe ich in der Mitte befestigt, so kann man es entweder frei im Raum aufhängen und es sieht trotzdem schön aus, falls es sich, an der Wand angebracht, zufällig mal drehen sollte.

Ganz herzige Grüße und einen guten Wochenstart für euch alle.

WIMPELKETTE

Ich liiiebe Wimpelketten. Und zwar in sämtlichen Formen und Farben. Ich finde, sie machen automatisch gute Laune 🙂 Diese hier habe ich für ein kleines Mädchen gemacht.

Die Wimpelkette habe ich bei Søstrene Grene (einer meiner Lieblingsläden) gekauft und von der fünf Meter langen Wimpelkette einfach die benötigten Teile abgeschnitten.

Die Buchstaben habe ich zuerst mit „Sommerbeere“ gestempelt und dann ausgestanzt. Da ich die Wimpelkette schon vor ca. 2 Wochen gebastelt habe, sind die 4 lustigen Kerlchen aus dem Set „We Must Celebrate“ (aktueller Frühjahr-/Sommerkatalog) noch mit Buntstiften ausgemalt – mittlerweile sind meine Stampin‘ Blends bei mir angekommen…dazu bald mehr!

Noch ein paar Sternchen dazu…die passen ja immer, finde ich.

Und fertig ist die Deko fürs Kinderzimmer. So eine Wimpelkette kannst Du zum Beispiel in meinem Workshop basteln.

Viele liebe Grüße Nina

NAMENSWÜRFEL

Für mein liebes Patenkind Malin gibt es diese Jahr zu Weihnachten unter anderem ein bisschen Deko für s Kinderzimmer.

Ich habe einen Würfel aus Holz gekauft, diesen weiß angemalt und jede Seite mit einem Buchstaben ihres Namens bestempelt und ein wenig aufgehübscht. Da sie meinen Blog (noch) nicht verfolgt, kann ich hier ruhig schon mal das Geschenk zeigen.

 

Bei den Farben habe ich mich schön ausgetobt, damit es bunt und fröhlich wird.

Ich hoffe, Malin freut sich darüber, aber ich dachte man kann nicht früh genug mit Deko anfangen.

Die Idee funktioniert natürlich nur mit kurzen Namen, bei längeren Namen könnte man evtl. 2 Buchstaben pro Seite stempeln.

 

Einen schönen Abend und liebe Grüße Nina