MEMOBOARD

KINDERWORKSHOP-PROJEKT

Beim Bastelnachmittag mit den drei Mädels sind total schöne Memoboards entstanden. Für die wichtigen Dinge im Leben 😉 Auf ein bedrucktes Holzbrett mit Kordel zum aufhängen haben wir Papier geklebt, das die jungen kreativen Damen zuvor verschönert haben. Ich hatte meine Version mit Wölkchenpapier beklebt.

Die ausgestanzten Wolken (Der richtige Dreh) habe ich als Schablone genutzt und mit dem Blending Pinsel und Stempelfarbe in Babyblau drumherum getupft. Das macht total Spaß und ist sehr meditativ. Die süßen Tierchen von creative-depot habe ich mit Buntstiften coloriert und ausgeschnitten. Die Art einen Regenbogen so zu gestalten habe ich auf Instagram gesehen, ich weiß leider nicht mehr bei welchem Account.

Es sind die ovalen Stanzformen von Stampin‘ Up! und diese werden einfach halbiert.

So sieht das Holzbrett von der Seite aus. Einen Kalender und einen Notizblock kann man doch immer gebrauchen, oder?

Das waren die tollen Ideen der Mädchen. Süß, oder? Wir waren alle ganz happy – gemeinsam kreativ sein macht einfach Spaß 🙂

Nun wünsche ich Dir einen schönen Mittwochabend und schicke Dir liebste Abendsonnen-Grüße Nina

HI!

NEUE MATERIALKISTEN

Endlich konnte der lang geplante Bastelnachmittag bei mir stattfinden. Zwei Schwestern und ihre Cousine wollten schon lange mal zu dritt basteln, aber aus bekannten Gründen mussten wir das immer wieder verschieben. Nun konnte der Bastelgutschein endlich eingelöst werden und die drei Mädels waren neulich hier. Selbstverständlich habe ich wieder eine Materialkiste vorbereitet. Auf die kleinen (ca. 23 x 23 cm großen) Pizzakartons habe ich zunächst gemustertes Designerpapier geklebt. Die hübschen Kreisframelits hatte ich längere Zeit nicht mehr genutzt. Unterlegt habe ich sie mit weißem Farbkarton, da es sonst ein bisschen unruhig wirkt, wenn das gemusterte Papier durch die Löcher durchschaut. Wieder kamen meine derzeitigen Lieblingsbuchstaben zum Einsatz. Ich finde, sie haben einfach eine perfekte Größe und einen coolen und modernen Look. Hier habe ich mich für die Farbe Sommerbeere auf schiefergrauem Farbkarton entschieden.

Den süßen Pinguin und den Vogel habe ich ausgeschnitten. Die Sprechblase „Hi“ ist gestempelt. Das rosafarbene Geschenkband ist aus meinem Fundus.

Verwendete Produkte:

Kreisstanzen: Spellbinders

DSP: Pinguin & Co. (Aktuelle SAB SU)

Stempelset: Hot Dog (SU)

Buchstabenmix

Ich hoffe, Du bist gut in die neue Woche gestartet. Wir haben das tolle Sommerwetter am Wochenende genutzt und eine superschöne Rad-Tour durch den Englischen Garten und verschiedene Stadtviertel in München gemacht und gestern war ich im See schwimmen – ich liebe es!

Hab noch einen schönen Montagnachmittag! ich schicke Dir viele liebe Grüße Nina

DAS PROJEKT

WIE VERSPROCHEN…

…zeige ich Dir heute das Projekt, das ich für den Kinder-Workshop letzten Sonntag vorbereitet hatte und natürlich auch die Werke der kreativen Mädels. Es war ein Notizbuch gewünscht und das kommt mir ja sehr entgegen, da ich Notizbücher über alles liebe. Einige davon sind in meinem Besitz 😉 Man kann sie ja für so viele Gelegenheiten nutzen.

Das Notizbuch im Format DIN A6 wird durch einen Gummizug verschlossen und hat ein durchsichtiges Deckblatt.

Ich habe Kraftpapier auf die Titelseite geklebt und den süßen Bären aus „Count on Me“ ausgeschnitten und mit Buntstiften mit Aquarell-Effekt bemalt. Von denen habe ich Dir ja gestern schon erzählt – finde ich eine super Alternative zu Blends oder Aquarellstiften. Das Wort „Meins“ ist wieder mit dem „Buchstabenmix“ entstanden.

Auf der Innenseite habe ich einen kleinen Kalender und Haftmarker in Herzform platziert. Den süßen Pinguin findest Du ebenfalls im Set „Count on Me“ und die Wölkchen sind bei „Der richtige Dreh“ enthalten. Nach Herzenslust konnten die Mädchen dann ihre Notizbücher bestempeln und bekleben – da sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Ich bin immer wieder so begeistert wie kreativ meine Teilnehmerinnen sind.

Die Notizbücher sind alle sooo schön geworden und alle waren happy! Einschließlich mir! Gemeinsam kreativsein ist einfach am Schönsten!

Jetzt wünsche ich Dir einen schönen Donnerstag und schicke Dir ganz ganz viele liebe Grüße
Nina

MATERIALKISTE

KINDER-KREATIV-WORKSHOP

Am Sonntag hatte ich einen ganz tollen Kinder-Workshop mit fünf kreativen und sooo bezaubernden jungen Mädchen. Schön und lustig war es! Für meine Kinder-Workshops bereite ich immer ein Projekt und eine Materialkiste vor, außerdem bekommt noch jede Teilnehmerin ein Goodie von mir. Die Materialkiste zeige ich Dir heute. Dafür verwende ich gerne Pizzakartons in der Größe 23 x 23 cm. Da passt schön was rein und die Box kann danach zuhause noch gut weiter verwendet werden – irgendwas zum Befüllen findet sich bestimmt.

Die Schachteln habe ich alle mit Designpapier in Grau beklebt – jede mit einem anderen Muster. Darauf habe ich dann die tollen Etiketten von Moda Scrap geklebt. Auf weißen Farbkarton habe ich in Schwarz gestempelt, das Set heißt „Liebevolle Worte“ – aus meinem Stampin‘ Up!-Altbestand. Die Buchstaben der einzelnen Namen habe ich mit den Stanzformen „Buchstabenmix“ gestanzt. Die Typo gefällt mir ausgesprochen gut, schlicht und sehr modern! Das süße Erdmännchen ist im Set „Von uns allen“ enthalten, ich habe es mit Buntstiften coloriert, die man zusätzlich mit wenig Wasser behandeln kann – also mit Aquarell-Effekt. Das bringt die Farben noch besser zum leuchten und es funktioniert auf ganz normalem Farbkarton – Du benötigst also kein Aquarellpapier 🙂

Die süßen Blümchen der Bordürenstanze (von SU) habe ich mit Nuvo Drops gefüllt und ein Stück Bäckergarn in Pink rundet das Etikett ab. Morgen zeige ich Dir die gebastelten Projekte, schau also gerne wieder vorbei.

Einen wunderschönen Mittwoch für Dich! Herzliche Grüße Nina

DIE MATERIALKISTE

PERSÖNLICHE KISTE

Zum „Paket“ Kinderworkshop gehört bei mir auch immer eine Materialkiste. Die Pizzakartons in der Größe von ca. 24 x 24 cm sind perfekt geeignet um Material zu beherbergen und die gebastelten Schätze dann mit nach Hause zu nehmen. Bei den Kisten ist es mir wichtig, dass jede Teilnehmerin ihre persönliche Materialkiste bekommt. Passend zu den Goodies in Pastelltönen waren auch die Materialkisten in dezenten und leichten Farben gehalten. Die Deckblätter habe ich zunächst mit schwarzen Sprenkeln bestempelt und ein paar Nuvo-Drops in Schwarz platziert. Die muss man immer gut trocknen lassen. Die Namen der Geburtstagsgäste habe ich in schwarz mit den tollen Handlettering-Framelits ausgestanzt und aufgeklebt. Meine heiß geliebte Anhängerstanze war auch bei diesem Projekt dabei. Mit der größten Größe habe ich aus lindgrünem Farbkarton die Anhänger ausgestanzt.

Hier siehst Du den Anhänger nochmal in Nahaufnahme:

Die süße Apfelstanze (Handstanze) von Stampin‘ Up! fand ich schon letztes Jahr so toll, Du findest sie im Jahreskatalog auf Seite 167. Die Stanze der Wimpelkette findest Du im Set „Bunter Spaß“. Die Mädels und ich hatten einen Riesenspaß und sie haben soooo tolle Notizbücher gemacht.

Ich wünsche Dir einen schönen Abend und schicke Die herzliche Grüße
Nina

KINDERWORKSHOP-PROJEKT

NOTIZBUCH MIT KALENDER

Heute zeige ich Dir das Projekt, das ich für den Kinderworkshop vorbereitet hatte. Ein individuelles Notizbuch mit Papiertasche für die wichtigen Dinge, Notizheft und Kalender für 2021. Für den Umschlag habe ich Kraftpapier gewählt. Dieses ist schön stabil (300 g/m2) und somit perfekt geeignet. So ein Umschlag muss auch ein bisschen was aushalten können. Mit den großen Buchstaben Framelits von Stampin‘ Up! habe ich das Wort „Notes“ ausgestanzt. Zusammengehalten wird das Buch von einer Klammer.

Im Inneren ist auf der rechten Seite eine Papiertasche, diese hatte ich schon gefalzt und ausgeschnitten, so dass die Mädels sie gleich bestempeln und/oder bekleben konnten. Die Tasche hat eine Falte damit auch ein bisschen was rein passt und daher klebe ich sowas dann mit doppelseitigem Klebeband, weil Spannung auf dem Papier ist. Alles andere klebe ich gerne mit einem Kleberoller. Der schmiert nicht, zieht keine Fäden und es quetscht sich nirgends überflüssiger Kleber durch 😉

Die hübschen Streifen (in Rauchblau) findest Du im Set „Alles was Freude macht“. Die Pandas sind aus dem Set „Party Pandas“ – beide aus meinem SU-Altbestand.

Das Notizheft in der Mitte habe ich mit Designerpapier aus meinem Fundus beklebt. Das Klebeetikett habe ich mit den Pünktchen-Linien aus dem aktuellen Set „Ornamental Envelopes“ (Mini-Katalog S.40) bestempelt und mit Pünktchen in Rauchblau besprenkelt.

Ein Kalender darf natürlich nicht fehlen in so einem Notizbuch. Ich habe ihn mit Farbkarton in Schwarz unterlegt.

Wir hatten alle einen Riesenspaß und jedes Mädchen ging mit einem wunderschönen, ganz persönlich gestalteten Notizbüchlein nach Hause. Das macht mich immer ganz glücklich.

Ich schicke Dir sonnige Grüße und wünsche Dir einen tollen Dienstag, Nina

GOODIE FÜR DICH

KINDERWORKSHOP-HURRA!

Für die Mädels, die am Samstag zum Kinderworkshop bei mir waren, gab es kleine Goodies von mir. Die Tüten sind mir mal über den Weg gelaufen. Gefüllt mit ein bisschen Naschwerk habe ich sie dann noch aufgehübscht. Pastelltöne war mein Farbkonzept für den Workshop, daher habe ich die Farben der Goodies selbstverständlich auch pastellig gehalten. Schiefergrau und Rauchblau passen super zu den Geschenktüten finde ich. Der süße Frosch ist nach wie vor einer meiner Lieblinge von Stampin‘ Up!. Das Fähnchen ist aus dem Set „Gorgeous Grunge“.

Verschlossen habe ich die Tütchen mit 2 Löchern und einem Stück Schnur. Es soll ja beim öffnen alles heile bleiben.

Superlustig und wunderbar kreativ war es mit den Mädchen. Morgen zeige ich Dir mein Workshop-Projekt, das ich geplant hatte. Schau gerne wieder vorbei!

Alles Liebe und einen schönen Montag, Nina

HOLZ-SCHILDER – JUHUUUUU!

MEIN PROJEKT FÜR DEN KINDER-WORKSHOP

Dieses Mal habe ich mit den Mädels ein Holzschild bestempelt und beklebt. Bei meinen Kinder-Workshops spreche ich das Projekt immer vorher mit dem Geburtstagskind ab und bereite dann soweit alles vor. So steht der Kreativität dann nichts im Wege und es kann sofort losgelegt werden. Mein Holzbrett habe ich in Neutralfarben gehalten und mit dem süßen neuen Erdmännchen-Stempelset aus der Sale-A-Bration-Broschüre verschönert.

Auf dem Foto siehst Du einen Teil der benötigten Materialien. Die Wäscheklammern habe ich mit Flüssigkleber angebracht, alles andere hält auch auf Holz ganz wunderbar mit einem Foto-Kleberoller. Das Erdmännchen-Set ist Teil der SAB-Aktion. Du erhälst es gratis ab einem Bestellwert von 60 Euro.

Der süße Kaktus ist ebenfalls in diesem Set enthalten.

Die Erdmännchen habe ich mit den Stampin‘ Blends coloriert und ausgeschnitten.

Und nun … Taaaaaaadaaaaaa … Zeige ich Dir die Werke der Mädels vom Kinder-Workshop:

Soooo süß, oder? Ich bin total begeistert!

Eines schöner als das andere. Wir hatten alle den Riesen-Spaß und die Zeit ist wie im Flug vergangen. Ein großes Dankeschön an die Mama des Geburtstagskindes für die Fotos!

Ich wünsche Dir einen wunderschönen Mittwoch und schicke Dir ganz liebe Grüße! Nina

MATERIALKISTE MIT NEUEM MARIENKÄFER-SET

HURRA KINDER STEMPEL-WORKSHOP

Beim letzten Kinder-Stempel-Workshop waren meine Materialkisten aus Kraftpapier und eine Nummer kleiner als sonst. Ich mag Kraftpapier so gerne und es ist mal was anders als ein weißer Pizzakarton. Die Kartons eignen sich einfach super als Materialkiste und danach kann man die gebastelten Schätze darin mit nach Hause nehmen. Dieses Mal war das Projekt allerdings zu groß für sämtliche Kartons, die ich zuhause habe – aber dazu demnächst mehr. Auch dieses Jahr hat Jule einen Teil ihres Geburtstags bei mir gefeiert und einen lustigen Stempel-Workshop mit ihren Freundinnen verbracht. Das Projekt haben wir vorab besprochen und ich zeige es Dir die Tage.

Verschönert habe ich die Kisten mit dem neuen Gastgeberinnen-Set „Glückskäfer“. Du findest es in der SAB-Broschüre. Dazu gibt es nun auch die passenden Stanzen. Für die Geschenktüten zum Geburtstag meiner Schwiegermama habe ich alles noch von Hand ausgeschnitten, mit den neuen passenden Stanzen ging es doch viel schneller.

Angemalt habe ich die Marienkäfer und die Blume wieder mit meinen geliebten Stampin‘ Blends. Das süße Wölkchen findest Du im Set „Hoot Hoot Hooray“ auf Seite 12 in der Broschüre für Stempelneulinge. Der Schriftzug „Hallöchen“ ist im neuen Set „Alles im Block“ enthalten. Eines meiner absoluten Lieblinge aus dem neuen Katalog. Das Set enthält tolle Schriftzüge „im Block“, die man wunderbar ausschneiden kann und außerdem viele schöne Muster.

Selbstverständlich hat jede Freundin von Jule ihre eigene persönliche Kiste bekommen. Den Mädels hat es sehr gefallen und ich war superbegeistert von so viel Kreativität, Zusammenhalt und lustigen Gesprächen. Ich freue mich schon auf s nächste Wiedersehen!

Nun wünsche ich Dir einen fabelhaften Dienstag und schicke Dir viele liebe Grüße, Nina

MEINE MATERIALKISTE FÜR DEN KINDERGEBURTSTAG

SCHÖN, DASS DU DA BIST!

Mit diesen Worten habe ich die Mädels der letzten Kinder-Stempel-Workshops empfangen. Es waren viele bekannte Gesichter dabei, einige sind schon „alte“ Stempelhasen 😉 Es freut mich sehr, dass die Mädels immer wieder gerne zu mir kommen. Daher wollte ich sie mal mit etwas Neuem begeistern und habe die Pizza-Kartons in einer kleineren Größe bestellt. Sie sind einfach so praktisch. Erst findet mein Material darin Platz und dann die gebastelten Werke. So kann man die Schätze gut aufbewahren. Hier siehst Du meinen Stapel der Materialkisten für den Kinder-Stempel-Workshop.

Die Pizza-Kartons sind ca. 24 x 24 cm groß. Unterschiedliche Muster und Farben habe ich auf die Deckel geklebt.

Die süße Kreisstanze habe ich mir mal bei creative-depot gekauft. Der Frosch brauchte mal ne neue Farbe – Pink! Ein kleines Schleifchen in Olivgrün ziert seinen Hals. Das „Hi-Fähnchen“ stammt aus Stampin‘ Up!-Altbestand.

Meine Goodies im Winter-Look habe ich farblich an die Materialkisten angepasst. Sie alle habe ich mit den Stampin‘ Blends coloriert.

Die tollen großen Buchstaben stammen aus dem Set „Letter It“ von Stampin‘ Up!, das es auch schon lange nicht mehr gibt. Ich bin soooo froh, dass ich es ergattert habe.

Mädels, ich hoffe ich sehe euch alle bald wieder! Es war mir die pure Freude mit euch allen 🙂

Ich wünsche Dir einen schönen Donnerstag-Nachmittag und schicke Dir viele liebe Grüße.
Nina