EINLADUNG ZUM KINDERGEBURTSTAG

HEUTE IST BLOGHOP-FREITAG!

Kaum zu glauben, aber es ist schon Anfang März. Zeit für einen neuen Bloghop im Team Scrapgöre. Ich freue mich, dass Du bei mir gelandet bist. Hüpfe gerne von Blog zu Blog und sammle viele Ideen und Inspirationen bei allen die diesen Monat mitmachen.

Bei uns dreht sich heute alles um das Thema „Leporello“.

Auf meinem Blog wird es heute bunt: Mir ist dazu eine Einladung zum Kindergeburtstag als Leporello eingefallen. Diese habe ich in einer kleinen Schachtel versteckt.

Die gekaufte Schachtel hat die Maße 11 x 6,3 x 2 cm. Diese habe ich zunächst mit einem meiner Lieblingspapiere beklebt. Es heißt „Genussmomente“ und stammt aus meinem wohlgehüteten Altbestand an Stampin‘ Up!-Papieren. Es macht sofort gute Laune, finde ich. Der Löwe aus „Bonanza Buddies“ kam auch endlich zum Einsatz. Lange und geduldig hat er gewartet.

Den Leporello habe ich in die Schachtel geklebt. Ich habe ihn aus weißem Papier gefaltet und anschließend die Vorder- und die Rückseiten mit Designerpapier beklebt.

Meine Farbkombination dieses Mal: Espresso, Savanne, Aquamarin, Farngrün, Pfirsich pur und Melonensorbet (sind im Designerpapier enthalten).

Gestempelt habe ich mit den Sets: „Kurz gefasst“, „Labeler Alphabet“, „Konfetti-Grüße“ und „Bonanza Buddies“. Die Wölkchenstanze bei der Zahl „4“ ist von Craftemotions und die süße Wimpelkette ist im Set „Bunter Spass“ passend zu „Bonanza Buddies“ enthalten.

Auf der Rückseite bei „Wann“ und „Wo“ können dann handschriftlich die Details zur Kindergeburtstags-Party eingetragen werden.

Dann kann die Kindergeburtstagsfeier ja jetzt steigen!
Bei mir steigt morgen mein Tagesworkshop. Huuuurrraaa! Ich freue mich sehr auf meine Teilnehmerinnen!

Ich wünsche Dir viel Spaß bei unserem Bloghop und schau mir jetzt gleich die Ideen meiner Team-Kolleginnen an.
Ein schöööööönes Wochenende wünsche ich Dir. Liebe Grüße Nina.

 

Weiter geht es bei Anja.

 

Beim Bloghop im März sind dabei:

 

Franka  https://www.scrapgoere.de/

Christine https://madebytinilue.wordpress.com

Nina L.https://nina-creative.blogspot.de/

Marga https://www.margas-welt.de/

Melanie https://stempelduett.blogspot.de/

Nina K. https://stempelfriends.de/

Anja https://stempelraeuber.blogspot.de/

Daniela https://dani-bz.blogspot.com/

Alina https://dasbastelzimmer.blogspot.de/

HOLZ-SCHILDER – JUHUUUUU!

MEIN PROJEKT FÜR DEN KINDER-WORKSHOP

Dieses Mal habe ich mit den Mädels ein Holzschild bestempelt und beklebt. Bei meinen Kinder-Workshops spreche ich das Projekt immer vorher mit dem Geburtstagskind ab und bereite dann soweit alles vor. So steht der Kreativität dann nichts im Wege und es kann sofort losgelegt werden. Mein Holzbrett habe ich in Neutralfarben gehalten und mit dem süßen neuen Erdmännchen-Stempelset aus der Sale-A-Bration-Broschüre verschönert.

Auf dem Foto siehst Du einen Teil der benötigten Materialien. Die Wäscheklammern habe ich mit Flüssigkleber angebracht, alles andere hält auch auf Holz ganz wunderbar mit einem Foto-Kleberoller. Das Erdmännchen-Set ist Teil der SAB-Aktion. Du erhälst es gratis ab einem Bestellwert von 60 Euro.

Der süße Kaktus ist ebenfalls in diesem Set enthalten.

Die Erdmännchen habe ich mit den Stampin‘ Blends coloriert und ausgeschnitten.

Und nun … Taaaaaaadaaaaaa … Zeige ich Dir die Werke der Mädels vom Kinder-Workshop:

Soooo süß, oder? Ich bin total begeistert!

Eines schöner als das andere. Wir hatten alle den Riesen-Spaß und die Zeit ist wie im Flug vergangen. Ein großes Dankeschön an die Mama des Geburtstagskindes für die Fotos!

Ich wünsche Dir einen wunderschönen Mittwoch und schicke Dir ganz liebe Grüße! Nina

MATERIALKISTE MIT NEUEM MARIENKÄFER-SET

HURRA KINDER STEMPEL-WORKSHOP

Beim letzten Kinder-Stempel-Workshop waren meine Materialkisten aus Kraftpapier und eine Nummer kleiner als sonst. Ich mag Kraftpapier so gerne und es ist mal was anders als ein weißer Pizzakarton. Die Kartons eignen sich einfach super als Materialkiste und danach kann man die gebastelten Schätze darin mit nach Hause nehmen. Dieses Mal war das Projekt allerdings zu groß für sämtliche Kartons, die ich zuhause habe – aber dazu demnächst mehr. Auch dieses Jahr hat Jule einen Teil ihres Geburtstags bei mir gefeiert und einen lustigen Stempel-Workshop mit ihren Freundinnen verbracht. Das Projekt haben wir vorab besprochen und ich zeige es Dir die Tage.

Verschönert habe ich die Kisten mit dem neuen Gastgeberinnen-Set „Glückskäfer“. Du findest es in der SAB-Broschüre. Dazu gibt es nun auch die passenden Stanzen. Für die Geschenktüten zum Geburtstag meiner Schwiegermama habe ich alles noch von Hand ausgeschnitten, mit den neuen passenden Stanzen ging es doch viel schneller.

Angemalt habe ich die Marienkäfer und die Blume wieder mit meinen geliebten Stampin‘ Blends. Das süße Wölkchen findest Du im Set „Hoot Hoot Hooray“ auf Seite 12 in der Broschüre für Stempelneulinge. Der Schriftzug „Hallöchen“ ist im neuen Set „Alles im Block“ enthalten. Eines meiner absoluten Lieblinge aus dem neuen Katalog. Das Set enthält tolle Schriftzüge „im Block“, die man wunderbar ausschneiden kann und außerdem viele schöne Muster.

Selbstverständlich hat jede Freundin von Jule ihre eigene persönliche Kiste bekommen. Den Mädels hat es sehr gefallen und ich war superbegeistert von so viel Kreativität, Zusammenhalt und lustigen Gesprächen. Ich freue mich schon auf s nächste Wiedersehen!

Nun wünsche ich Dir einen fabelhaften Dienstag und schicke Dir viele liebe Grüße, Nina

MEINE MATERIALKISTE FÜR DEN KINDERGEBURTSTAG

SCHÖN, DASS DU DA BIST!

Mit diesen Worten habe ich die Mädels der letzten Kinder-Stempel-Workshops empfangen. Es waren viele bekannte Gesichter dabei, einige sind schon „alte“ Stempelhasen 😉 Es freut mich sehr, dass die Mädels immer wieder gerne zu mir kommen. Daher wollte ich sie mal mit etwas Neuem begeistern und habe die Pizza-Kartons in einer kleineren Größe bestellt. Sie sind einfach so praktisch. Erst findet mein Material darin Platz und dann die gebastelten Werke. So kann man die Schätze gut aufbewahren. Hier siehst Du meinen Stapel der Materialkisten für den Kinder-Stempel-Workshop.

Die Pizza-Kartons sind ca. 24 x 24 cm groß. Unterschiedliche Muster und Farben habe ich auf die Deckel geklebt.

Die süße Kreisstanze habe ich mir mal bei creative-depot gekauft. Der Frosch brauchte mal ne neue Farbe – Pink! Ein kleines Schleifchen in Olivgrün ziert seinen Hals. Das „Hi-Fähnchen“ stammt aus Stampin‘ Up!-Altbestand.

Meine Goodies im Winter-Look habe ich farblich an die Materialkisten angepasst. Sie alle habe ich mit den Stampin‘ Blends coloriert.

Die tollen großen Buchstaben stammen aus dem Set „Letter It“ von Stampin‘ Up!, das es auch schon lange nicht mehr gibt. Ich bin soooo froh, dass ich es ergattert habe.

Mädels, ich hoffe ich sehe euch alle bald wieder! Es war mir die pure Freude mit euch allen 🙂

Ich wünsche Dir einen schönen Donnerstag-Nachmittag und schicke Dir viele liebe Grüße.
Nina

SELBST GEBASTELTER KALENDER IM BILDERRAHMEN

MEIN PROJEKT FÜR DEN KINDER-STEMPEL-WORKSHOP

Einen selbst gebastelten Kalender im Bilderrahmen habe ich für die letzten Kinder-Stempel-Workshops vorbereitet. Bei den Kinder-Stempel-Workshops ist mir wichtig, dass die Teilnehmerinnen schnell loslegen können und daher bereite ich immer etwas vor. Die Projekte spreche ich davor mit der Mama oder dem Geburtstagskind ab. Zu dieser Jahreszeit bieten sich Kalender an. Die kleinen Mini-Kalender finden in einem Bilderrahmen mit der Größe 13 x 18 cm gut Platz. Genügend Raum für Dekoration bleibt dann auch noch. Mein Beispiel habe ich auf schwarzem Herzchen-Papier gestaltet.

Die Worte „Mein Glücksjahr“ habe ich am Drucker auf festerem Papier (120 g/m2) ausgedruckt und dann mit einem Fähnchen-Framelit ausgestanzt. Zwei Streifen Washi-Tape zieren das Fähnchen. Den süßen Kranz habe ich mir bei creative-depot bestellt. Das Schweinchen kennst Du ja sicher schon – ich verwende es so oft! Dieses ist auf Kirschblüten-Papier mit der Farbe Sommerbeere gestempelt und dann habe ich es ausgeschnitten. Auch die Umrandung des Kalenders habe ich mit Papier in Kirschblüte gemacht. So hebt sich der Kalender besser vom Hintergrund ab.

Der „Juhu-Stern“ stammt aus einem alten Stempelset von Stampin‘ Up! Das Projekt kam gut an bei meinen jungen Workshop-Teilnehmerinnen. Einige hatten dann noch Zeit für ein paar gestempelte Postkarten – im Weihnachts-Look oder auch für andere Gelegenheiten.
Ich hatte wieder sooooo viel Spaß mit den jungen Damen. Es ist jedes mal total schön zu sehen wie kreativ die Mädchen sind und wie viel Spaß sie haben.

Willst Du Deinen Kinder-Geburtstag auch mal bei mir feiern und mit Deinen Freunden gemeinsam stempeln und basteln? Dann melde Dich gerne bei mir!
Ich schicke Dir viele bunte Grüße an diesem grauen Dienstag! Alles Liebe Nina

BUNTER WIRD ES NICHT!

ACHTUNG – HEUTE IST ES HIER GANZ BUNT!!!

Zum 3. Geburtstag habe ich eine ganz bunte Karte verschickt. Aber wenn es zum 3. Geburtstag nicht bunt sein darf – wann dann? Das Format habe ich quadratisch gewählt, da passt immer schön viel drauf. Auf die weiße Grundkarte habe ich Designerpapier in der Farbe Pazifikblau geklebt. Bei diesem Projekt waren die Signalfarben an der Reihe.

Alte und neue Stempelsets waren am Basteltisch vertreten. Das süße Schweinchen findet ihr bei creative-depot . Ich habe es mit den Stampin‘ Blends coloriert und allen ein Partyhütchen aufgesetzt.

Die verwendeten Farben sind Jade, Wassermelone und Pazifikblau.

Leider kam die Karte viel zu spät an, manchmal ist auf die Post keinen Verlass 🙁
Ich hoffe, das Geburtstagskind hat sich auch nachträglich darüber gefreut.

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Spätsommer-Wochenende und schicke euch viele liebe und bunte Grüße, Nina

 

 

SCHÖN, DASS DU DA BIST!

MEINE WILLKOMMENS-GOODIES

Kleine Schokoladenbonbons hübsch verpackt als Goodie gab es für die Teilnehmerinnen des Kinderworkshops. Vielleicht hat sie der ein oder andere schon auf den Fotos von Mittwoch entdeckt. Die Freude ist immer riesengroß, wenn eine Kleinigkeit auf dem Platz steht. Und für klitzekleine kreative Zwischentiefs oder zur Stärkung ist dann auch gleich gesorgt 😉

Die Papierstrohhalme habe ich mit Heißkleber am Pappbecher festgeklebt. Die süßen Tierchen sind euch hier sicher schon mal begegnet, die gibt es bei creative depot. Ich habe sie ausgeschnitten, an den Banner geklebt und diesen von hinten mit Washi Tape am Strohhalm befestigt.

Die kleinen Tierchen habe ich mit den Stampin‘ Blends coloriert.

Die Mädels haben sich sehr gefreut und das ein oder andere Bonbon wurde schon während dem basteln vernascht.

Nun wünsche ich euch allen einen schönen Freitag und ein sonniges Wochenende. Hurra – Der Sommer kommt zu uns zurück.
Viele liebe Grüße Nina

GEBURTSTAG FEIERN UND BASTELN

EIN KREATIVER KINDERGEBURTSTAG

Es war wieder ein lustiger Nachmittag. Kreative Mädels waren zu Gast in meinem Workshop-Zimmer um gemeinsam zu basteln. Eine tolle Idee: Basteln mit Stempel und Papier am Kindergeburtstag! Heute zeige ich euch meine Materialkisten, die ich für die jungen Damen vorbereitet hatte. Außerdem einen Teil ihrer Werke. Das Geburtstagskind hatte sich Pizzakartons gewünscht. Diese habe ich mit Kaktus-Papier beklebt und mit dem jeweiligen Namen individualisiert. Ich finde es immer schön, wenn man dann eine Kiste hat, um die gebastelten Schätze mit nach Hause zu nehmen.

Den Wimpel habe ich mit den Framelits „Raffiniert bestickte Rahmen“ ausgestanzt, oben gefalzt und an den Papierstreifen getackert.

Das Kaktus-Papier fanden meine Kinderworkshop-Teilnehmerinnen super.

Zwei Projekte standen auf dem Plan: Dosen mit Papier und gestempelten Motiven bekleben und Notizbücher aufhübschen. Zudem wurden aber auch noch viele Lesezeichen und Postkarten gestempelt.

Herzlichen Dank an die Mama, die mir abends noch die Fotos der Werke geschickt hat. Es freut mich sehr, dass ich Teil des Geburtstages sein durfte und es ist immer wieder schön zu sehen, wie glücklich es macht kreativ zu sein.

Bist Du auch auf der Suche nach einer Idee zum Kindergeburtstag feiern? Basteln mit Stempel und Papier am Kindergeburtstag ist eine super Sache. Melde Dich gerne bei mir und wir besprechen alles weitere.
Einen schönen Mittwoch wünsche ich allen und schicke liebe Grüße! Nina

ES WURDE EIFRIG GEBASTELT

EIN TOLLER KINDERWORKSHOP

Nachdem ich schon ein rundum schönes und lustiges Mädelswochenende hatte, wurde der Nachmittag gestern noch mit einem Kinderworkshop gekrönt. So kreative und nette Mädels waren an meinem Basteltisch versammelt und haben zusammen mit dem Geburtstagskind gebastelt. Geburtstag feiern und mit Freunden kreativ sein – das finde ich eine super Idee! Aufgehübschte Dosen und ein individuell gestaltetes Notizbuch hatte sich das Geburtstagskind als Projekte gewünscht.

Das war meine Materialtüte – gefüllt mit farblich passender Schoki für jedes Mädchen.

So, und jetzt gehts los mit den tollen Sachen, die die Mädels gezaubert haben. Achtung Bilderflut!!!

Eines schöner als das andere, oder? Ich bin total begeistert und hoffe, ich sehe die Mädels bald wieder.

Falls du auch auf der Suche nach einer Idee für den Kindergeburtstag bist oder einfach Lust hast, mit ein paar Freundinnen zu basteln, melde Dich gerne bei mir.

Ich wünsch euch allen einen schönen Montagabend und schicke viele liebe Grüße. Nina

TWO IN ONE

2 ANLÄSSE ZUM FEIERN IN EINER KARTE

Bei meinem letzten Kundenprojekt war der Wunsch die Glückwünsche zum ersten Geburtstag und zur Taufe in einer Karte zu vereinen. Beides wird am gleichen Tag gefeiert.
Am Teamtreffen hatte ich viel Zeit und Muße und so ist die Karte entstanden. Sie hat sich gestern superpünktlich zum Event auf den Weg gemacht.
Auf der Vorderseite sind die Glückwünsche zum ersten Geburtstag.

Marga hat mir ihren Prägeform „Leise rieselt“ ausgeliehen – die bestelle ich mir als nächstes!
Sie ist nicht nur für Weihnachtsprojekte hervorragend geeignet, wie man sieht.
Dass die Karte für ein Mädchen ist darf man an den Farben schon sehen 😉

Macht man die Karte auf, sieht man auf der linken Seite die Glückwünsche zur Taufe – rechts ist genügend Platz für persönliche Worte.
Mein Lieblingsschweinchen darf nicht fehlen, wenn es um Glück geht.
Ich habe es mit den Stampin‘ Blends angemalt und die Flügel geglitzert, was auf dem Foto leider nicht sooo gut zu sehen ist.

Es wird bestimmt ein tolles Doppelfest – der erste Geburtstag und die Taufe.
Ich wünsche ganz viel Spaß 🙂

Euch allen wünsche ich einen tollen Mittwoch und schicke euch viele liebe Grüße
Nina