JOYFUL LIFE

MÄNNERKARTE

Zum Geburtstag habe ich letzte Woche eine Karte verschickt und dabei ein paar neue Schätze von Stampin‘ Up! ausprobiert. Das Set „Joyful Life“ habe ich Dir ja neulich mit meinem Wimpelprojekt schon vorgestellt. Das Glücksschwein mit Kaffeebecher ist ebenfalls in diesem Set enthalten. Das passte perfekt auf meine Geburtstagskarte für ein männliches Geburtstagskind. Geburtstagskarten für Männer sollen ja bekanntermaßen schlicht sein, aber ich denke ein Glücksschwein ist gerade noch erlaubt. Ich habe es mit den Blends coloriert.

Der blaue Schal macht es dann doch männlicher, oder? 😉 Bei dieser Karte habe ich mich für das Format DIN A5 entschieden, da passt schön was drauf!

Die Grundkarte ist aus Kraftpapier, darauf habe ich weißen Farbkarton geklebt. Das große Etikett ist von Moda Scrap – darauf kam ein Stempel aus Altbestand zum Einsatz (Birthday Surprise). Gestempelt habe ich mit der Farbe Marineblau. Den Namen des Geburtstagskindes habe ich mit der Stanzform „Buchstaben-Mix“ gemacht.

Hier siehst Du auch eine Neuigkeit aus dem aktuellen Mini-Katalog – das Set heißt „Encircled in Warmth“, eigentlich sind es Weihnachtsstempel, aber ich finde der schöne Spruch passt auch perfekt auf Geburtstagskarten. Das hübsche Designpapier ist ein Übrigbleibsel des Papiers „Englischer Garten“ von SU. Ab 3. August darfst Du endlich die tollen neuen Sachen von Stampin‘ Up! bestellen, melde Dich gerne mit Deinen Wünschen bei mir.

Ich wünsche Dir ein zauberschönes Wochenende und freue mich, wenn Du nächste Woche wieder hier vorbeischaust.
Herzliche Grüße Nina

 

WEITER GEHT’S…

…MIT MEINER GROSSEN LIEBE

Und noch eine Karte habe ich zum Geburtstag verschenkt, die ich mit dem tollen Karten-Sortiment von Stampin‘ Up! gebastelt habe. Dieses Mal im Format DIN A5, damit auch ordentlich was drauf passt von den süßen Kärtchen des Sortiments.

Die Grundkarte habe ich in Farbkarton in Papaya gemacht. Darauf habe ich dann die einzelnen Kärtchen geklebt. Links oben habe ich zusätzlich eine Wellenkante in Bonbonrosa, ein Fähnchen und ein Herz aufgeklebt. Rechts oben kam das Stempelset „Fabelhaft“ zum Einsatz und eine selbstklebende Blume, die ebenfalls im Karten-Sortiment enthalten ist.

Das Blümchen und das herz, sowie das Wort „HOCH“ habe ich mit Dimensionals geklebt. Links unten habe ich das Kärtchen mit einem „Gratuliere“-Banner aufgehübscht und einfach einige Rest-Streifen der Kärtchen angetackert. Wie gestern schon gesagt bin ich der Meinung, dass die Karten fast schon alleine wirken und garnicht so viel Deko benötigen.

Auf das niedliche Regenbogen-Kärtchen habe ich eine gestanzte Wolke aus der Reihe „Der richtige Dreh“ mit Dimensionals geklebt. So schwebt die Wolke richtig schön. Auf die Rückseite der Karte habe ich weißen Farbkarton geklebt und darauf meine persönlichen Glückwünsche geschrieben. Es muss nicht immer eine Klappkarte sein, sie war so auch schön stabil. Ich hoffe meine bunte Karte bringt Dir etwas Farbe in diesen doch ziemlich grauen Donnerstag.

Es gibt Neuigkeiten von Stampin‘ Up!: Ab heute darf ich den neuen Mini-Katalog vorordern! UND: Es gibt im Sommer eine Sale-A-Bration, aus beiden Katalogen kannst Du ab 3. August bestellen. Also melde Dich gerne, wenn ich Dir Deine persönlichen Exemplare bestellen darf.

Ich schicke Dir herzlichste Grüße Nina
P.S. Schau gerne morgen wieder vorbei – es gibt einen Instahop im Team Scrapgöre zum Thema: Maritim!

 

 

HAPPY HAPPY HAPPY

VIEL VIEL HAPPY

Happy sein ist immer schön, oder? Daher habe ich meiner lieben Freundin auch besonders viel „HAPPY“ zum Geburtstag und für ihr neues Lebensjahr gewünscht. Die fröhlich-bunte Karte habe ich wieder mit dem tollen Karten-Sortiment „Erinnerungen & Mehr – Das ganze Jahr“ von Stampin‘ Up! gemacht. Ich liebe liebe liebe dieses Set aus Stickern und Karten in unterschiedlichen Größen. Die Farben machen supergute Laune und passen perfekt zu Sommer-Geburtstagskindern und anderen Gute-Laune-Projekten.

Die Karte mit den drei bunten Happy stammt aus dem Sortiment und diese habe ich auf Farbkarton in Aquamarin geklebt.

Die Handlettering-Framelits sind von Craftemotions und das kleine Schleifchen rechts oben an der Karte ist ein schmaler Streifen einer Rückseite des Karten-Sortiments. Links oben habe ich ein Fähnchen aus Farbkarton in Bonbonrosa zusammen mit Geschenkband in Aquamarin getackert. Das Karten-Sortiment ist sooooooo schön, da braucht es garnicht viel dazu – es wirkt einfach super. Ich bin begeistert davon 🙂

Einen schönen Mittwoch wünsche ich Dir und schicke Dir viele liebe Grüße Nina

GUTE-LAUNE-KARTE

HIPP HIPP HURRA!

Heute melde ich mich ausnahmsweise mal am Sonntag. Ich habe total vergessen, diese Gute-Laune-Karte auf meinem Blog zu zeigen. Ein bisschen Hipp Hipp Hurra passt fast zu jeder Gelegenheit, finde ich.

Die bunten Pompons habe ich bei TEDI gekauft und mit Tombow-Kleber auf weißen Farbkarton geklebt – das hält echt super! Den Stempel findest Du im Shop von Kartenkunst. Die verschiedenen Label-Stempel hast Du hier schon öfter gesehen.

Auf die quadratischen Karten aus Kraftpapier habe ich noch eine Lage in babyblauem Farbkarton geklebt. Der passt gut zum blauen Pompon.

Ich hoffe, Du verbringst einen gut gelaunten Sonntag und wenn nicht, hilft vielleicht meine Karte ein bisschen weiter.

Lass es Dir gut gehen – ich schicke Dir ganz ganz herzliche Grüße Nina

GRÜN GRÜN GRÜN

50 HERZEN = 50 KERZEN

Für eine liebe Kundin durfte ich eine Karte zum 50. Geburtstag gestalten. Ihr Wunsch war die Farbe Grün, denn es ist die Lieblingsfarbe des Geburtstagskindes. In dieses Projekt habe ich sämtliche Farbkartons in Grün hineingepackt, die ich in meinem Fundus habe.

Minzmakrone, Lodengrün, Grüner Apfel, Waldmoos, Limette, Farngrün, Olivgrün, Gartengrün, Tannengrün und Lindgrün heißen die Farben von Stampin‘ Up!, die hier zum Einsatz kamen. Der Alphabet-Drehstempel von SU ist aus meinem Altbestand – einer meiner Lieblinge.

Auf dem Format DIN Lang hatten alle 50 Herzen Platz. Die Banner-Stempel sind von Kartenkunst. Einige der Herzen habe ich mit Dimensionals auf den weißen Farbkarton geklebt.

Genieß‘ das sonnige Wetter! Ich wünsche Dir ein ganz wunderbares Wochenende und schicke Dir viele liebe Grüße, Nina

ALLE MEINE FARBEN

NAJA, FAST!

Aber einige Farben habe ich schon auf dieser Karte untergebracht. Inspiriert hat mich die liebe Isa. Die Grundkarte ist aus meinem Altbestand und alle verwendeten Produkte sind von Stampin‘ Up!

Mit den tollen Stanzformen „Buchstabenmix“ habe ich die einzelnen Buchstaben aus verschiedenenfarbigem Farbkarton gestanzt und sie mit den tollen selbstklebenden Schaumstoffbögen unterlegt. Das ist ein super Effekt, finde ich. Den Spruch findest Du im Set „Geburtstagsmix“. Das kleine Blümchen ist auch ein altes Schätzchen – es ist wie im echten Leben: Alt und Neu ist immer eine gute Mischung 😉

Hier siehst Du den Effekt der Schaumstoffbögen noch einmal deutlicher. Den Kartenaufleger habe ich wieder mit meinen geliebten „Bestickte Rechtecke “ gemacht. Die wurden zum Glück übernommen. Den neuen Katalog verlinke ich jetzt gleich hier und wünsche Dir viel Spaß beim schmökern. Falls Du gerne ein Papierexemplar haben magst, sag einfach Bescheid!

Nun wünsche ich dir einen schönen Abend und schicke Dir ganz ganz herzliche Grüße
Nina

LUST AUF WAS NEUES?

ER IST DA!!!

Hurra, der neue Katalog von Stampin‘ Up! ist da. Gestern habe ich ihn an meine treuen Kundinnen verschickt – wenn Du auch ein Exemplar haben möchtest, melde Dich sehr gerne bei mir. In den Katalog habe ich ein kleines selbst gebasteltes Kärtchen gesteckt. Das zeige ich Dir jetzt.

Bei dieser Karte habe ich natürlich gleich mal ein paar neue Materialien aus meiner Vorbestellung ausprobiert. Ich bin schon jetzt ein Riesenfan der neuen Grüntöne Lodengrün und Seladon. Diese Karte habe ich mit Farbkarton in Lodengrün gemacht – ich finde die Farbe so toll (auch im Hinblick auf Weihnachten ;-)) und sie passt super zu Aquamarin. Der süße Spruch ist im neuen Set „Freundschaftsblüten“ auf Seite 78 zu finden. Die Banderole habe ich mit dem tollen Designpapier „Mustermix“ gemacht. Ein meeegasupertolles Papier, auf der einen Seite bunt und auf der anderen Seite sind tolle Schwarz-Weiß-Muster. Da ist mit Sicherheit für jeden Geschmack was dabei.

Die tollen bestickten Rechtecke wurden zum Glück übernommen – für mich sind sie ein echter Klassiker, der auf keinem Basteltisch fehlen darf. Das Rechteck habe ich um die Kante der Karte geklebt, so entsteht eine kleine Tasche. In diese habe ich Haftstreifen gesteckt mit denen man die neuen Lieblinge im Katalog markieren kann.

Bei meinem Katalog kleben da ganz viele – Lach! Zur Zeit bin ich noch glücklicher dieses schöne Hobby zu haben, das tröstet mich über so manches hinweg. Auf gemeinsames Basteln und Workshops freue ich mich jetzt schon wieder wie Bolle!

Lass es Dir ganz gut gehen und hab ein wunderbares und erholsames Wochenende. Ich schicke Dir herzallerliebste Grüße Nina

HELLO BABY

HALLO AM DIENSTAG

Na, hattest Du schöne Osterfeiertage? Ich habe die Sonne genossen und viel gegessen 😉 Heute habe ich eine süße Idee für eine Babykarte für Dich. Die Inspiration dazu habe ich auf Instagram bei Sandra Wieffering gefunden.

Auf die quadratische Grundkarte aus Kraftpapier habe ich weißen Farbkarton und ein Stück Designpapier geklebt. Dei zwei niedlichen Tierchen sind aus dem alten Stampin‘ Up!-Schätzchen – „Love you lots“. Coloriert habe ich mit Blends in Schiefergrau. Als Kind hat mir meine Mama stundenlang selbsterfundene Geschichten von der Maus und dem Elefanten erzählt bzw. erzählen „müssen“. Ich habe die Geschichten geliebt! Wahrscheinlich habe ich deshalb so eine Affinität zu diesem Stempel.

Der süße Spruch ist aus dem Set „Moon Baby“ – ebenfalls von SU aus Altbestand. Meine alten Schätzchen hüte ich ganz besonders.

Ich hoffe, Du bist gut in die kurze Woche gestartet und wünsche Dir einen schönen Abend.

Ganz ganz liebe Grüße Nina

MÄRZ GEBURTSTAGSKIND

GLÜCKWUNSCH

Der April steht vor der Türe und daher zeige ich Dir noch ganz geschwind meine Geburtstagskarte für die März Geburtstagskinder. Dieses Mal hab ich eine große Karte im Format DIN A5 gemacht. Da passt schön was drauf!

Der Reihe nach links oben angefangen mit zwei alten Stempeln von Stampin‘ Up! (Beide aus „Wimpeleien“). Der Stern in Marineblau ist gestanzt. Die Kerze in der Mitte findest Du im SU-Set „Zum großen Tag“ – auch aus Altbestand. Die Worte März und Geburtstagskind sind von creative-depot, das Set heißt „Anni’s Geburtstagskinder II“. Das Wort Glückwunsch findest Du bei SU in „Gelegenheit macht Grüße“ und die Strichlein sind aus dem aktuellen Set von SU „Boarders to Background“. Das Blümchen findest Du im aktuellen SU Set „Springtime Joy“.

Ach ja: Die Paillette in Aquamarin ist ebenfalls von SU und die Perle lag einfach in meiner Schublade – keine Ahnung woher die kommt. Coloriert habe ich mit den Blends in Aquamarin und Olivgrün.

Ich koch‘ jetzt ein leckeres Curry. Und was machst Du so?

Hab‘ einen schönen Abend! Ich schick‘ Dir viele liebe Grüße Nina

HALLO HÄSCHEN

EINEN SCHÖNEN GUTEN MORGEN

Mein neues Osterkärtchen habe ich mit Produkten von creative-depot gezaubert. Das niedliche Häschen-Designpapier habe ich mir schon vor längerer Zeit bestellt. Es ist toll zu Ostern, aber auch für Babyprojekte eignet es sich super. Die Häschen habe ich mit der Schere ausgeschnitten und den Spruch in Anthrazitgrau gestempelt. Noch eine Öse in Grau und etwas Nylongarn dazu – mehr braucht es nicht. Ostern ganz schlicht 😉 Mit Abstandskleber habe ich sowohl die Häschen, als auch die Karte geklebt.

Hab einen wundervollen und gemütlichen Sonntag!

Herzliche Grüße und bis bald, Nina