HAPPY BIRTHDAY

ALLES LIEBE ZUM GEBURTSTAG 

Meine Geburtstagskarte kam pünktlich beim Geburtstagskind an – wie schön wenn Verlass auf die Post ist!
Passend zum „hohen Norden“ habe ich sie maritim gestaltet und konnte gleich das hübsche Fisch-Stempelset ausprobieren.

Gestempelt habe ich in Espresso und die Fische in Hell- und Dunkelaquamarin angemalt. Der Schriftzug „Happy Birthday“ stammt aus einem alten Stampin‘ Up! Set, die Fische sind nicht von SU.
Das Format der Geburtstagskarte habe ich dem Geburtstagsgeschenk angepasst und sie direkt darauf geklebt.

Innen habe ich den Namen vom Geburtstagskind mit meinen neuen Lieblingsframelits ausgestanzt, die Handletteringbuchstaben finde ich sooo schön!
Die beiden Seiten habe ich einfach zusammengetackert – statt einer Klappkarte.
Es war dann noch genug Platz für persönliche Worte.

Meine neue Neonschnur kam auch zum Einsatz. Ich bin jetzt nicht direkt Neonfan, aber dezent eingesetzt finde ich es hübsch.

Ich hoffe, Franka hat sich gefreut und einen schönen Geburtstag gehabt.

Euch allen wünsche ich ein ganz zauberhaft schönes Frühlingswochenende!
Sonnige Grüße Nina

EIN „HALLO“ AN DIE NEUEN

HERZLICH WILLKOMMEN IM NEUEN ZUHAUSE

Zum Einzug ins neue Zuhause gibt es eine Karte von mir. Die Häuserstanzen sind so toll.
Ich habe sie seit meinem Buxtehude-Wochenende und wollte gerne was mit ihnen basteln. Perfekt für eine Karte für die neuen Nachbarn.

Insgesamt sind 6 Häuser in der Stanze enthalten.
Ich habe sie in savannefarbenem Farbkarton ausgestanzt und auf die wunderschönen bestickten Rechteckframelits geklebt, die ihr im aktuellen F/S-Katalog auf Seite 28 findet.

Die kleinen Sternchen sind ja praktischerweise in der Häuserstanze enthalten. Mit dem Stampin‘ Blend in Savanne habe ich das kleine Herz ausgemalt.
Das bezaubernde Stempelset ist nicht von SU.
Ich hoffe die „Neuen“ freuen sich über meinen kleinen Willkommensgruß.

Kommt alle gut in den Mittwoch! Ich schicke euch viele liebe Grüße
Nina

DU BIST HERZLICH EINGELADEN

EINLADUNG ZUR KOMMUNION

Bald ist es wieder soweit…Kommunion und Konfirmation oder Firmung wird gefeiert.
Eine selbstgemachte Karte macht da immer was her, ob als Glückwunsch- oder Einladungskarte. So gibt es heute eine Idee zu diesem Thema von mir.

Mein neuer Eukalyptuskranz hat es mir total angetan, ich finde ihn wunderschön und so kam er gleich mal zum Einsatz.
Ausgestanzt habe ich ihn in der Farbe Aquamarin und dazu nur weiß und Transparentpapier kombiniert.
Die Sprenkler unter dem Kranz stammen aus dem alten SU Set „Gorgeous Grunge“ – ein totaler Klassiker wie ich finde.
Der passt eigentlich immer.

Auf den unteren Kartenrand habe ich eine Kerzenreihe passend zum Thema Kommunion, Konfirmation, Firmung gestempelt.

Die Paillette passend in Aquamarin habe ich mit einem Glue Dot festgeklebt, so entstehen keine lästigen Klebespuren.

Möchtest Du auch Deine eigenen individuellen Einladungen oder Glückwunschkarten basteln?
Melde Dich gerne bei mir.

Ich wünsche euch ein ganz wunderbares Wochenende, am Sonntag soll es regnen…Basteltisch, ich komme!

Viele liebe Grüße Nina

TWO IN ONE

2 ANLÄSSE ZUM FEIERN IN EINER KARTE

Bei meinem letzten Kundenprojekt war der Wunsch die Glückwünsche zum ersten Geburtstag und zur Taufe in einer Karte zu vereinen. Beides wird am gleichen Tag gefeiert.
Am Teamtreffen hatte ich viel Zeit und Muße und so ist die Karte entstanden. Sie hat sich gestern superpünktlich zum Event auf den Weg gemacht.
Auf der Vorderseite sind die Glückwünsche zum ersten Geburtstag.

Marga hat mir ihren Prägeform „Leise rieselt“ ausgeliehen – die bestelle ich mir als nächstes!
Sie ist nicht nur für Weihnachtsprojekte hervorragend geeignet, wie man sieht.
Dass die Karte für ein Mädchen ist darf man an den Farben schon sehen 😉

Macht man die Karte auf, sieht man auf der linken Seite die Glückwünsche zur Taufe – rechts ist genügend Platz für persönliche Worte.
Mein Lieblingsschweinchen darf nicht fehlen, wenn es um Glück geht.
Ich habe es mit den Stampin‘ Blends angemalt und die Flügel geglitzert, was auf dem Foto leider nicht sooo gut zu sehen ist.

Es wird bestimmt ein tolles Doppelfest – der erste Geburtstag und die Taufe.
Ich wünsche ganz viel Spaß 🙂

Euch allen wünsche ich einen tollen Mittwoch und schicke euch viele liebe Grüße
Nina

MEINE ERSTE OSTERKARTE

MEINE ERSTE KARTE FÜR OSTERN 2019

Am Wochenende war ich ja beim Teamtreffen in Buxtehude – es war sooooo schön!
Alte und neue Gesichter wiedersehen, lachen und ein gemeinsames Hobby haben ist einfach Freude pur.
Dabei hatte ich auch viel Zeit zum Basteln und so ist meine erste Osterkarte für dieses Jahr entstanden.

Gestempelt habe ich mit Espresso und dann mit den Stampin‘ Blends in Savanne und Aquamarin ausgemalt.
Ihr wisst ja, wie meditativ ich ausmalen finde, das war also Wellness pur für mich. Bin ganz erholt!

Das eine Ei habe ich ausgeschnitten und mit Dimensionals aufgeklebt.
Zum Schluss habe ich noch mit Fineliner und Geodreieck die Pünktchen drumherum gemacht und schließlich die Karte auf sandfarbenen Karton geklebt.

Heute morgen war es hier noch so frühlingshaft, doch mittlerweile ist die Sonne leider weg und ist es ganz schön windig geworden.

Habt einen feinen Montagnachmittag und lasst euch nicht davonwehen.
Viele liebe Grüße schicke ich euch allen. Nina

NATUR PUR

EINE GEBURTSTAGSKARTE GANZ IN NATURFARBEN

Die Geburtstagskarte ganz in Naturtönen kam am Samstag rechtzeitig beim Geburtstagskind an.
Mein kleiner Freund, Herr Bär, war auch mal wieder mit von der Partie.
Es ist und bleibt eines meiner Lieblingssets: „We must Celebrate“ mit den süßen Tierchen, Pilzen und Eicheln.

Kombiniert mit meinem weiteren Liebling: Das Designerpapier in Holzdekor.
Es passt einfach zu so vielen Gelegenheiten, da es so schön neutral ist und doch so besonders.

Gestempelt habe ich außerdem mit dem Set „Alles, was Dir Freude macht“ und mit „Sternstunden“ – damit habe ich die kleinen Pünktchen gemacht.

Das „Mit-Liebe-Fähnchen“ stammt aus einem alten SU-Set, es heißt „Famose Fähnchen“ – ich mag es 🙂
Die Tierchen, Pilze und Eicheln habe ich alle mit Espresso auf weißes Papier gestempelt und mit den Stampin‘ Blends angemalt und ausgeschnitten.

Das ausgestanzte Herz findet ihr in den neuen Herzchen-Framelits.
Die sind von meinem Basteltisch nicht mehr wegzudenken. Soooo schön!

Kommt gut in die neue Woche und habt einen schönen Montag.
Mit vielen lieben Grüßen Nina

WILLKOMMEN IM TEAM!

KREATIVITÄT LIEBEN, LEBEN, TEILEN

Dieses Motto steht unter anderem für Stampin‘ Up!.
Das Set “Stempel dich zum Erfolg“ gibt es von Stampin’ Up! für Demos, also unabhängige Demonstratoren, wie es so schön heißt.
Jetzt gerade und noch bis Ende März (während der Sale-A-Bration) ist ein perfekter Zeitpunkt für den Einstieg bei Stampin‘ Up!, da es mehr Vorteile und mehr Gratisprodukte gibt.
Zur Begrüßung im Team gab es diese Karte von mir.

Gemischt habe ich das Set “Stempel dich zum Erfolg“ mit „Kreiert mit Liebe“ aus dem Jahreskatalog.
Auf die Karte aus sandfarbenem Karton habe ich eines meiner Lieblingspapiere in Granit geklebt und dazu Marineblau und Flüsterweiß kombiniert.
Mein Simply Scored Falzbrett kam beim Papierfalzen und -falten zum Einsatz, das geht einfach superschnell.
Die Stampin‘ Blends dürfen ebenfalls nicht fehlen – ausmalen ist ja soooo entspannend.

Liebst Du Kreativität? Und möchtest sie auch leben und teilen und spielst mit dem Gedanken selbst Demo bei Stampin‘ Up! zu werden?
Gerne beantworte ich Deine Fragen und freue mich, Dich als neues Teammitglied zu begrüßen.

Ich schicke euch viele liebe Grüße und wünsche allen einen sonnigen Mittwoch!
Nina

WILLKOMMEN KLEINE LAURA

BABYKARTE FÜR DIE KLEINE LAURA

Ich durfte mein Rosadefizit aufarbeiten 😉 und eine Babykarte zur Geburt der kleinen Laura basteln.
Herrliches Kundenprojekt – da freue ich mich immer sehr!

Zu dem supersüßen Designerpapier „In Liebe“ habe ich Kussrot und Flüsterweiß kombiniert – wunderschöne herzige Mädchenfarben.
Den kleinen Hasen und das Sternchen findet ihr im Set „Moon Baby“.
Die Framelits „Schön Geschrieben“ haben tolle einzelne Worte, so zum Beispiel auch „Willkommen“.
Ich mag die Schrift sehr gerne.

Einen passenden Umschlag habe ich auch gebastelt…

Ich wünsche euch einen tollen Freitag und ein noch viel schöneres Wochenende.
Habt ihr was schönes vor?
Es soll ja frühlingshafte zweistellige Temperaturen geben – ich bin ENTZÜCKT!!!!!

Ich schicke euch allen viele liebe Grüße
Nina

GEGENSÄTZE ZIEHEN SICH AN

RUSTIKAL TRIFFT FILIGRAN

Sandfarbener Karton besitzt ja einer eher „grobe“, rustikale Struktur.
Diesen habe ich kombiniert mit dem zarten Papier „Lasergeschnittenes Spezialpaper Fantastisch Filigran“ – ihr findet es im Jahreskatalog auf Seite 189.
Ich finde das ist eine schöne Mischung und daraus habe ich Glückwunschkarten aus rustikalem Papier mit filigranen Elementen gemacht, denn Gegensätze ziehen sich an.

Den Schriftzug „Herzliche Glückwünsche“ habe ich in Savanne gestempelt, er ist Teil des Stempelsets „Liebevolle Worte“, das ihr ebenfalls im Jahreskatalog findet.
Den weißen Teil der Karte habe ich nach dem Stempeln mit der Prägeform „Holzdielen“ geprägt.

Das kleine gestempelte Herzchen findet ihr im Set“ Takeout Treats“– ich habe es einzeln mit dem Stampin‘ Write Marker angemalt.

Das Spezialpapier gefällt mir ausgesprochen gut!
Es enthält viele tolle filigrane Blumen- und Blätterelemente zum Ausschneiden und erinnert mich ein bisschen an Poesiealbum-Bildchen, die ich früher auseinander geschnitten habe.
Sehr nostalgisch 🙂
Eine Glückwunschkarte habe ich schon an ein Geburtstagskind verschickt und sie war begeistert. Das hat mich natürlich sehr gefreut!

Ich wünsche euch allen einen tollen Start in eine fantastische Woche.
Mit vielen lieben Grüßen, Nina

 

GLÜCK KANN MAN IMMER GUT GEBRAUCHEN

EINE VIEL-GLÜCK-KARTE

Es gibt ja so viele Situationen im Leben, in denen man eine Portion Glück gebrauchen kann und daher gibt es heute eine Glückskarte von mir.
Die kann man für ganz verschiedene Gelegenheiten einsetzen 🙂

Das neue Designerpapier „In Liebe“ hat es mir echt angetan – wunderschöne Farbkombinationen und tolle Muster.
Damit das zauberhafte Design des Papiers so richtig zur Geltung kommt, hat es auf der Karte viel Platz bekommen.
Passend zum Designerpapier habe ich die Farben der Karte in Savanne, Kussrot und Lindgrün gewählt.

Den Stempel „Viel Glück“ findet ihr im Set „Glücksfälle“ auf Seite 28 im neuen F/S Katalog.

Das Fähnchen „Für Dich“ ist aus Altbestand, aber die „alten“ Sachen wollen auch ab und zu auf den Basteltisch und dieses Fähnchen mag ich zu gerne.

Passendes Geschenkband in Kussrot mit bestickten Kanten findet ihr zusammen mit Flamingorot im Kombipack auf Seite 5.
Süß, oder?

Falls Du das Papier oder andere tolle Sachen aus dem neuen Katalog auch so sensationell findest wie ich, melde Dich gerne bei mir wegen Deiner Bestellung.
Für je 60 Euro Bestellwert kannst Du Dir Gratisartikel aus dem SAB Katalog aussuchen.
Da sind tolle Produkte dabei!

Ich packe nun unser Auto voll mit all meinen Bastelsachen und heute Nachmittag machen wir uns auf den Weg ins Schwabenländle – da findet morgen mein Tagesworkshop bei meiner Freundin statt. Ich freue mich schon sehr auf neue und bekannte Gesichter und habe neben viel Material ein paar Projekte dabei, die ich vorbereitet habe. Die zeige ich euch dann selbstverständlich im Laufe der nächsten Zeit.

Habt ein ganz erholsames und feines Wochenende und seid ganz lieb gegrüßt.

Nina (heute mal in Kussrot ;-))