AUF INS NEUE JAHR

BIST DU BEREIT?

Bereit für das neue Jahr? Mit meinem Kalender ganz sicher 😉 Meine Kalenderidee möchte ich Dir noch im alten Jahr zeigen. Ich habe mir einige Türhänger aus Holz bestellt und diese mit grauer Acrylfarbe angemalt. Einen Streifen schiefergrauen Farbkarton habe ich unten einmal rundherum geklebt. Darauf habe ich den Kalender im Format 75 x 45 mm geklebt.

Die tollen Blätter sind Stanzen von Sizzix und den süßen „Freude“-Stempel findest Du im Shop von „Unsere kleine Bastelstube“.

Die schiefergraue Banderole habe ich mit Abstandskleber befestigt, damit die Klammer ein bisschen Spielraum hat – die muss man ja zum entfernen der einzelnen Kalenderblätter leicht abmachen können.

Ganz flexibel und variabel ist mein kleines Kalenderchen. Ich hoffe, er bringt Dir viel Freude und ein gesundes, buntes, unbeschwertes, kreatives, schönes neues Jahr voller Glücksmomente.

Komm gut rüber und lass es Dir gut gehen. Herzliche Grüße, Nina

DER INHALT VON NUMMER 14

HIER KOMMT DIE AUFLÖSUNG

Ich will Dich heute garnicht lange neugierig machen und zeige Dir jetzt, was im Türchen/Tütchen Nr. 14 drin war. Kleine quadratische Holzplatten im Format 10 x 10 cm habe ich zunächst mit Acrylfarbe angemalt und dann mit in Holzoptik geprägtem Kraftpapier beklebt.

Den tollen Kranz von Stampin‘ Up! habe ich in Transparentpapier ausgestanzt. Das Häuschen (von creative-depot) habe ich in Savanne mit den Punkten aus dem Set „Life is Beautiful“ bestempelt. Ein paar Nuvodrops-Punkte und zwei ausgestanzte Blümchen runden die kleine feine Deko ab.

Ich wollte es schön natürlich und schlicht halten, damit meine Homedeko möglichst zu jedem Geschmack passt. Meine To-Do-Liste wartet wieder auf mich, es macht mir so viel Freude sie zu bearbeiten. Diese Zeit ist ganz besonders und sicher auch nicht immer leicht, aber mir hilft mein kreatives Tun gerade sehr, weil es mich so beflügelt.

Ganz ganz herzliche Grüße an Dich und bis morgen, Nina

HAPPY 2021

GUTEN MORGEN!

Heute machen wir im Team Scrapgöre wieder einen Instahop. Schau gerne mal auf meinem Account vorbei und klicke Dich durch die einzelnen Beiträge um viel Inspirationen zum Thema

Silvester/Neujahr

zu finden.

Meine Idee ist ein Holzschild in Grüntönen. Die Farbe Grün mag ich gerade sehr gerne und sie ist ja auch die Farbe der Hoffnung 😉

Alle verwendeten Produkte sind von Stampin‘ Up! – außer das Nylongarn. Das Holzschild habe ich zunächst mit Farbkarton in Lindgrün beklebt und gut trocknen lassen. Zum Schluss bearbeite ich die Kanten immer noch mit Schleifpapier und dazu muss das aufgeklebte Papier gut angetrocknet sein. In der Zwischenzeit habe ich die Buchstaben mit den großen Framelits aus Farbkarton in Minzmakrone ausgestanzt und mit „Blattgrün“ geprägt. Die Kreise habe ich in verschiedenen Größen aus dem Designerpapier „Grüner Garten“ und aus Farbkarton in  Moosgrün ausgestanzt.

Der Knopf aus SU-Altbestand hat farblich auch dazu gepasst. Hach, ist das großartig, wenn alles stimmig ist 🙂 So mag ich das! Die gestempelten Kringel findest Du im Set „Liebevolle Details“.

Auch ein paar Pailletten sind bei diesem Projekt dabei. Die ausgestanzten Buchstaben und Zahlen habe ich mit Dimensionals aufgeklebt. Den Effekt mag ich gerne.

Ich hoffe, dass 2021 für uns alle ganz happy werden wird und wünsche Dir jetzt ein ganz wunderschönes Wochenende. Allerliebste Grüße, Nina

 

IT’S A BOY

GESCHENK ZUR GEBURT

Vor längerer Zeit habe ich ein Babyprojekt gemacht, das ich Dir heute zeige. Eine Wölkchen-Garderobe aus Holz habe ich mit Designpapier und Stempeln aufgehübscht. Ich finde es einfach schön, etwas ganz Persönliches zu verschenken.

Wie so oft in letzter Zeit habe ich auch hier das niedliche Designpapier von Moda Scrap benutzt – für Babyprojekte finde ich es einfach perfekt. Die Buchstaben habe ich mit den großen Framelits von Stampin‘ Up! ausgestanzt.

Die einzelnen Tierchen habe ich mit Stempelfarbe in Anthrazit gestempelt und wahlweise mit Blends in Savanne oder Schiefergrau coloriert und ausgeschnitten.

Sternchen passen meiner Meinung nach nicht nur zu Weihnachten. Ich liebe Sterne! Und zwar ganzjährig 🙂

Die Wimpelkette ist auch ein Bogen des Designpapiers – ich habe sie ausgeschnitten und alles mit Fotokleber geklebt. Das hält ganz toll und man hat keine lästige Klebeschlieren.

Ein Etikett mit meinen persönlichen Wünschen habe ich an einen der Haken gehängt. Auch das ist Teil des Papiers. Alles passt farblich perfekt zusammen – so mag ich das!

Und schwupps ist schon wieder Freitag und das Wochenende steht vor der Tür. Lass es Dir gutgehen und bleib gesund! Alles Liebe und herzliche Grüße, Nina

DREI NEUE BILDER

NEUE HOME-DEKO FÜR DEN FLUR

Drei kleine runde Bilder für meine neue Home-Deko sind fertig. Das zauberschöne Designpapier von creative-depot war wieder mit am Tisch.

Beim ersten Bild habe ich ein paar kleine Holzsterne aufgeklebt und das Wort „magische“ mit schwarzer Farbe gestempelt.

Das zweite Bild habe ich ganz pur gelassen und nur das Wort „himmlische“ gestempelt.

Das dritte runde Bildchen habe ich mit den Worten „schöne Momente“ bestempelt und das kleine Holzhäuschen mit einem Klebepunkt aufgeklebt.

So sehen alle drei zusammen aus und hängen auch schon an der Wand in unserem Flur.

Zuvor sahen meine Bilder so aus. Das sind Getränkeuntersetzer aus Holz. Ich habe sie mit dem Designpapier beklebt und auf der Rückseite einen Klebehaken angeklebt.
Ich bin ganz begeistert! In echt sehen sie noch viel schöner aus. Wo man doch gerade soviel Zeit zuhause verbringt darf es noch schöner werden.

Ich schicke Dir ganz herzliche Grüße und wünsche Dir einen gemütlichen Abend
Nina

SPEZIALAUFTRAG

ETWAS BESONDERES ZUR GEBURT

Zur Geburt eines Kindes möchte man ja etwas ganz Besonderes verschenken. So kam ich zu einem tollen Auftrag. Für den kleinen Mann, dessen Namen Du hier schon gesehen hast, durfte ich was Tolles basteln. Ich habe mich für ein Holzschild entschieden. Das ist neben einem besonderen Geschenk auch gleich eine Deko für das Kinderzimmer. Das gekaufte Holzschild habe ich mit Designerpapier beklebt.

Mit Kraftpapier habe ich die Buchstaben ausgestanzt und auch die Fähnchen. Die süßen Tierchen von creative-depot habe ich in der Stempelfarbe Espresso auf weißen Farbkarton gestempelt und mit Blends in Savanne angemalt und ausgeschnitten.

Das „Willkommen“-Fähnchen habe ich mit Abstandskleber aufgeklebt, so hat die Mini-Fahne mit Zahnstocher super darunter Platz gefunden. Die kleinen Mini-Sternchen sind in einem alten Weihnachts-Set von Stampin‘ Up! enthalten.

Den niedlichen kleinen Anhänger habe ich mit einem der süßen Stempel aus einem Set von „Unsere kleine Bastelstube“ gestempelt. Es enthält viele Stempel für sämtliche Gelegenheiten. Die tollen Handlettering-Buchstaben gefallen mir immer noch richtig gut und sind ein schöner Hingucker.

Hoffentlich lerne ich den jungen Mann bald mal kennen!

Ich wünsche Dir einen schöööööönen Abend bzw. eine gute Nacht. Pass gut auf Dich auf und bleib‘ gesund.
Herzliche Grüße, Nina

OH BABY, BABY…

MEIN GESCHENK ZUR GEBURT

Heute zeige ich Dir mein Geschenk zur Geburt von Lara Elena. Ich habe ein bedrucktes Holzschild mit Designerpapier beklebt. Es stammt aus dem tollen Baby-Set von Moda Scrap. Da es für ein Mädchen ist, habe ich mich schön mit Rosatönen ausgetobt. Dazu habe ich die Farbe Savanne und Espresso kombiniert. Du siehst hier wie dick das Holzschild ist. Auf der Rückseite war schon eine Sisalschnur befestigt, die habe ich dran gelassen, da sie farblich gut gepasst hat. So haben die frisch gebackenen Eltern gleich was zum aufhängen fürs Kinderzimmer. Glückwunschkarte zur Geburt und Deko in einem 🙂 Die süßen Rechtecks-Stanzen sind von Stampin’Up! Sie erinnern ein bisschen an die bekannten Butterkekse, findest Du nicht?

Zum Designerpapier habe ich Farbkarton in Kirschblüte kombinert.

So sieht das komplette Schild aus – mit vielen liebevollen Details gemacht. Alle verwendeten Buchstaben- und Zahlenstanzen sind von CraftEmotions. Die verwendeten Stempel habe ich bei creative-depot bestellt. Die süßen Häschen passen einfach perfekt zu Baby-Projekten.

Die gestempelten kleinen Mini-Herzchen sind ebenfalls im Set von creative-depot enthalten. Angemalt habe ich die ausgeschnittenen Sachen mit den Blends von SU. Ich liebe diese Stifte!

Nun lege ich mich auf unseren Balkon und genieße die Sonne. Und was machst Du so? Ein wunderbares Wochenende wünsche ich Dir! Herzliche Grüße, Nina

EIN HERZERL FÜR S HERZERL

UND DAS WAR DRIN!

Wie versprochen zeige ich Dir heute das Geschenk! (Entschuldigung, gestern habe ich es einfach nicht geschafft!) Ein Holzherz personalisiert mit dem Namen des Geburtstagskindes. Selbstverständlich auch – wie die Verpackung – in den Lieblingsfarben Weiß, Grau und Schwarz.

Nachdem ich das Holzherz mit grauer Acrylfarbe angemalt hatte, habe ich den unteren Teil mit angerissenem Designerpapier beklebt. Gestempelt habe ich mit „Alles im Block“ und „Fahnengruß“ in der Farbe Schiefergrau.

Das Innere der kleinen Blüte ziert eine schwarze selbstklebende Perle. Mein Lieblingsgarn habe ich unter den Wellenkreis geklebt. Als ich von unserer kleinen Straßen-Geburtstagsfeier nach Hause kam, hat mir Tina schon ein Foto geschickt mit den Worten: „Hängt schon!“. Das freut mich sehr und ich hoffe, sie hat noch lange Freude an ihrer Herzchen-Deko.

Dir wünsche ich einen schönen Mittwoch nachmittag. Schau gerne am Freitag wieder hier vorbei. Ein neuer Bloghop im Team Scrapgöre wartet auf Dich.
Herzliche Grüße, Nina

HOLZKÄSTCHEN ZUM GEBURTSTAG

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH LIEBE FRANKA

Zum Geburtstag für die liebe Franka habe ich ein Holzkästchen verschönert und befüllt. Ein Riesendankeschön an die Post – es kam pünktlich an! Das Kästchen ist in weiß und grau gehalten, so fand ich eine Deko in Naturtönen sehr passend. Auf den Deckel habe ich zunächst weißen Farbkarton geklebt. Mit dem Falzbrett habe ich aus Designerpapier eine Papierrosette gefaltet. Ich klebe sie immer mit der Heißpistole fest, da ja doch ein bisschen Spannung auf dem Papier liegt.

Das süße Blümchen stammt aus dem Set „Grandma s House“. Ich habe es mit den Stampin‘ Blends in Savanne und Olivgrün angemalt.

Darunter habe ich ein Stück Leinenfaden geklebt und mal wieder kam ein Spruch aus dem Set „Alles im Block“ zum Einsatz. Wie Du siehst, bei mir geht es einfach derzeit nicht ohne dieses Set!

Ein bisschen Deko auf der Deckelinnenseite darf natürlich auch nicht fehlen.

Ich habe gehört, dass sie trotz der momentanen Situation eine tollen Geburtstag hatte. Das gibt doch sicher allen Geburtstagskindern Mut und Zuversicht, die in dieser Zeit nicht so feiern können, wie sie es sonst gewohnt sind.
Heute hätte ich einen Kinder-Workshop gehabt, der natürlich nicht stattfinden kann. 🙁 Sicher ist das liebe Geburtstagskind darüber sehr traurig – so wie ich auch! Wir holen das nach! Ganz bestimmt! Hoffentlich bald!!!

Viele liebe Grüße und einen guten Wochenstart für Dich! Nina

HELLO SPRING

FRÜHLINGSHAFTER BLÄTTERKRANZ AUF HOLZ

Weiter geht es mit meinem nächsten Projekt des Tagesworkshops. Ein weißes Holzherz wurde bestempelt und mit ausgestanzten Zweigen und Blättern dekoriert. In die Mitte des Holzherzes habe ich zunächst mit Bleistift einen Kreis mit ca. 8 cm Durchmesser gezeichnet. Dann bringt man die Handstanzen „Zierzweig“ und „Blätterzweig“ von Stampin‘ Up! ordentlich zum Einsatz. Ich habe ca. 34 Zweige in Lindgrün und 9 Blätter in Granit ausgestanzt. Außerdem sind noch ca. 10 Blätter in Farngrün die ich mit den Framelits „Bezaubernde Etiketten“ ausgestanzt habe zum Einsatz gekommen. Hat man die ganzen ausgestanzten Zweige und Blätter vor sich liegen, kann es auch schon fast losgehen mit dem frühlingshaften Blätterkranz auf einem Holzherz.

Zunächst habe ich mit dem Stempelkissen in Farngrün und dem „Konfetti-Stempel“ von Cats on Appletrees grob um den vorgezeichneten Kreis gestempelt. Dann kann es losgehen mit kleben. Franka hat ja die Kranzliebe in mir erweckt und von ihr habe ich gelernt, immer nur die Enden des jeweiligen Zweiges anzukleben. Dadurch wirken die Blätter und Zweige natürlicher und lebendiger. Abwechselnd habe ich nun die ausgestanzten Blätter und Zweige im Kreis herum geklebt. Du benötigst dann außerdem noch Buchstaben-Framelits in Druckschrift und welche in Schreibschrift. Die von mir verwendeten sind von Craftemotions.

Zur Auflockerung habe ich noch Blümchen in Blütenrosa und Aquamarin ausgestanzt und aufgeklebt. Die Blüten-Stanze ist von Heyda. Am Schluss habe ich mit feinem Schleifpapier die Kanten des Holzherzes bearbeitet und habe die Farbe fein abgeschliffen. So erzielt man einen Vintage-Look. Das passend farbliche Geschenkband in Granit dient als Aufhänger. Fertig ist eine schöne frühlingshafte Deko.

Ich hoffe der Frühling stattet uns am Wochenende einen Besuch ab – das wäre doch schön!
Lass es Dir gutgehen und bleib gesund! Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße von mir! Nina