NOCH EINE OSTERIDEE

HEUTE HABE ICH NOCH EINE IDEE ZU OSTERN FÜR EUCH

Die kleinen eiförmigen Anhänger sind ganz schnell gemacht und man kann sie entweder als Deko verwenden und an einen Zweig hängen oder sie als Geschenkanhänger verwenden.
Die Anhänger hat mir eine liebe Freundin geschenkt. Ich habe sie in Schwarz bestempelt und einen kleinen Holzhasen darauf geklebt.

Die kleinen Holzhasen waren ebenfalls Anhänger – die Schnur habe ich abgeschnitten. Aufgeklebt haben sie mir einfach besser gefallen.

Wie ihr seht: Ich bin im Pünktchenfieber 🙂
Meine Osterproduktion ist abgeschlossen und wird später verschickt.

Dann packe ich meinen Koffer! HURRA!!!
Wir fahren heute Richtung Norden und machen eine Woche Urlaub auf der Insel.
Ich freue mich seeeeehr auf Familienzeit, liebe Freunde, das Meer, den Strand, die gute Luft, Erholung und viiiieles mehr und wünsche euch eine schöne Woche.

Herzliche Grüße an euch alle.
Nina

FRÜHLING,BITTE!

Und es geht munter weiter mit frühlingshaften Basteleien. Bei diesem Projekt meiner Geschenkanhänger habe ich mich ganz auf Rundes und Kränze konzentriert.

 

Wie ihr seht, gefällt mir die Farbkombination aus Savanne und Olivgrün gerade extrem gut – passt auch so schön zum „Fast-schon-Frühlingswetter“, das wir am Wochenende hatten. Bis auf die Kreisstanzen sind die Produkte nicht von SU, zum Thema Ostern schaue ich mich auch gerne mal woanders um. Die ausgestanzten Kreise habe ich mit der kleinen Lochzange gelocht und einen etwas dickeren Leinenfaden bzw. grün-weiß-gestreiften Baumwollfaden zum Aufhängen durchgefädelt.

 

 

Das Blatt habe ich mit der Fuchsstanze ausgestanzt und die kleinen Kleckse stammen aus dem Stempelset „Gorgeous Grunge“.

 

 

Bei dieser Variante habe ich mit dem kleinen Zweig aus dem Set „Yay You“ einen kleinen Kranz gestempelt und die Kleckse dieses Mal in Savanne gestempelt. Im Set „Weihnachten daheim“ gibt es einen Stempel, der aus einzelnen kleinen Pünktchen besteht, einzelne habe ich mit dem Stampin‘ Write Marker in Espresso bemalt und dann gestempelt. So wird es ein bisschen kontrastreicher.

 

Diese runden Anhänger lassen sich als Geschenkanhänger nutzen oder man verwendet sie als Osterdeko und schmückt damit Zweige.

Ich bin schon gespannt, ob meine Workshopteilnehmerinnen diese Woche auch so begeistert von meinen neuen Osterstempeln sind wie ich 🙂 Habt einen schönen Montag und einen sonnigen Wochenstart. Viele liebe Grüße, Nina

EINFACH DANKE SAGEN

Meine liebe Freundin Birgit hat sich Geschenkanhänger gewünscht, die man einfach an ein Geschenk oder an eine Kleinigkeit dranmachen kann. Das finde ich eine schöne Idee, wenn man mal keine Karte nehmen möchte. Mit so einem Geschenkanhänger sieht es doch gleich viel hübscher aus.

Ich habe ganz verschiedene Papiere, Muster und Größen gemacht. Das Designerpapier „Blütenfantasie“ lässt sich ganz toll mit sämtlichen Farben kombinieren, da es so schön schlicht ist. Mein Lieblingspapier „Kaffeepause“ trifft auf das kleine Kerlchen aus „We Must Celebrate“ – mit Stampin‘ Blends ausgemalt. Die Stanze „Gewellter Anhänger“ gehört auch immer noch zu meinen Lieblingen.

Hier jongliert er mit den Herzchen aus „Heart Happiness“ – das Set finde ich auch einfach nur Zucker! Die Farbe „Sommerbeere“ habe ich irgendwie erst jetzt für mich entdeckt und mag sie gerade sehr gerne.

Und hier noch einmal alle Geschenkanhänger zusammen.

Wenn Du auch Geschenkanhänger basteln möchtest, melde Dich gerne zu einem Kreativ-Workshop bei mir an, die Termine findest Du rechts bzw. weiter unten.

 

Kommt gut in die neue Woche. Alles Liebe, Nina