ALLE MEINE FARBEN

NAJA, FAST!

Aber einige Farben habe ich schon auf dieser Karte untergebracht. Inspiriert hat mich die liebe Isa. Die Grundkarte ist aus meinem Altbestand und alle verwendeten Produkte sind von Stampin‘ Up!

Mit den tollen Stanzformen „Buchstabenmix“ habe ich die einzelnen Buchstaben aus verschiedenenfarbigem Farbkarton gestanzt und sie mit den tollen selbstklebenden Schaumstoffbögen unterlegt. Das ist ein super Effekt, finde ich. Den Spruch findest Du im Set „Geburtstagsmix“. Das kleine Blümchen ist auch ein altes Schätzchen – es ist wie im echten Leben: Alt und Neu ist immer eine gute Mischung 😉

Hier siehst Du den Effekt der Schaumstoffbögen noch einmal deutlicher. Den Kartenaufleger habe ich wieder mit meinen geliebten „Bestickte Rechtecke “ gemacht. Die wurden zum Glück übernommen. Den neuen Katalog verlinke ich jetzt gleich hier und wünsche Dir viel Spaß beim schmökern. Falls Du gerne ein Papierexemplar haben magst, sag einfach Bescheid!

Nun wünsche ich dir einen schönen Abend und schicke Dir ganz ganz herzliche Grüße
Nina

TAKE IT & MAKE IT – PART II

GUTEN MORGEN UND HERZLICH WILLKOMMEN

Zum zweiten „Take it & Make it“ im Team Scrapgöre. Die liebe Tine aus unserem Team durfte dieses Mal die Materialauswahl bestimmen und das war die Aufgabe:

Mit diesen Vorgaben darfst Du basteln, was Du möchtest. Das Glas war eine kleine Herausforderung – das muss ich zugeben 😉 Nachdem ich meine erste Idee kurz vor Fertigstellung nochmal komplett über den Haufen geworfen habe, habe ich mich dazu entschieden, das Glas zu verpacken. So sieht meine Verpackung aus:

Der Deckel ist in Rauchblau und das Unterteil in Savanne. Die süße Stanzform auf dem Deckel ist im neuen Jahreskatalog auf Seite 98 zu finden und heißt „Gewellte Konturen“. Gestempelt habe ich mit dem Set „Geburtstagsmix“.

Nimmt man den Deckel ab, klappen die einzelnen Seitenteile nach außen. Diese habe ich jeweils mit Designpapier in Holzoptik beklebt, das ich gerissen habe. Gestempelt habe ich hier mit den Sets „Geburtstagsmix“ und „Fabelhaft“ in weißer Stempelfarbe. Den Deckel des Glases habe ich mit einem Herzchen und Holzpapier verschönert. Das Glas ist mit Deckel ca. 8,5 cm hoch – so hast Du einen Größenvergleich. Auf den Fotos kommen die tatsächlichen Größen oft nicht so rüber.

Als Platzhalter habe ich das Gläschen mit Mini-Marshmallow befüllt – das hat gerade farblich so gut gepasst 😉 Ich bin schon ganz gespannt, was die anderen Team-Mädels gezaubert haben. Schau gerne auf Instagram vorbei und hüpfe von Account zu Account und lass Dich inspirieren.

Ich wünsche Dir ganz viel Spaß dabei!

Es ist schon wieder Freitag – vergehen Deine Wochen auch so schnell wie meine? Hab ein ganz schönes und gemütliches Wochenende, ich glaube, das Wetter soll ja eher Bastelwetter werden…auch gut!

Ganz ganz herzliche Grüße Nina

 

SÜSSE GEBURTSTAGSPOST

ZUM GEBURTSTAG…

…verschicke ich gerne ein kleines Törtchen mit Geburtstagskerze. Wenn das Geburtstagskind die auspustet, erfüllt das ganz sicher einen besonderen Herzenswunsch 😉

Die Verpackung habe ich mit dem Envelope Punch Board gemacht. Das mag ich nach wie vor total gerne. Die Banderole in Glutrot habe ich mit einem runden Etikett und Nylongarn verschönert. Das süße Papier ist aus dem Set „Schneckenpost“. Die Blüte und das Blatt habe ich aus dem DP „Sommerbeeren“ ausgeschnitten.

Die kleine Geburtstagskerze habe ich mit umwickelt.

Selbstverständlich darf auch die passende Geburtstagskarte nicht fehlen. Gestempelt habe ich mit dem Set „Beerenstark“ und die kleinen Herzaccessoires in Glutrot und Weiß findest Du im aktuellen Minikatalog auf Seite 55. Die runden Projekte immer hübsch ab. Ich hoffe das Geburtstagskind hat sich über meine süßen Grüße gefreut.

Nun wünsche ich Dir ein wunderbares und sonniges Wochenende und schicke Dir herzallerliebste Grüße Nina

 

MÄRZ GEBURTSTAGSKIND

GLÜCKWUNSCH

Der April steht vor der Türe und daher zeige ich Dir noch ganz geschwind meine Geburtstagskarte für die März Geburtstagskinder. Dieses Mal hab ich eine große Karte im Format DIN A5 gemacht. Da passt schön was drauf!

Der Reihe nach links oben angefangen mit zwei alten Stempeln von Stampin‘ Up! (Beide aus „Wimpeleien“). Der Stern in Marineblau ist gestanzt. Die Kerze in der Mitte findest Du im SU-Set „Zum großen Tag“ – auch aus Altbestand. Die Worte März und Geburtstagskind sind von creative-depot, das Set heißt „Anni’s Geburtstagskinder II“. Das Wort Glückwunsch findest Du bei SU in „Gelegenheit macht Grüße“ und die Strichlein sind aus dem aktuellen Set von SU „Boarders to Background“. Das Blümchen findest Du im aktuellen SU Set „Springtime Joy“.

Ach ja: Die Paillette in Aquamarin ist ebenfalls von SU und die Perle lag einfach in meiner Schublade – keine Ahnung woher die kommt. Coloriert habe ich mit den Blends in Aquamarin und Olivgrün.

Ich koch‘ jetzt ein leckeres Curry. Und was machst Du so?

Hab‘ einen schönen Abend! Ich schick‘ Dir viele liebe Grüße Nina

EINE TÜTE VOLLER HERZEN

ZUM GEBURTSTAG

Zum Geburtstag habe ich eine süße Herzchen-Tüte verschenkt. Darin bekommt man die bestellten Produkte, wenn man bei creative-depot im Shop aktiv ist. Ich sammel die immer und mach dann was Schönes draus. Die sind viel zu schade zum wegwerfen. Ich bin ja ein großer Freund des Ausmistens, aber Papier, Geschenkbänder und Material, das man verbasteln kann, wird von mir gehortet.

Das tolle Etikett von Moda Scrap kam hier zum Einsatz – als Geburtstagskarte. Der süße Wölkchen-Stempel mit Herzchen ist im Set „Hoot Hoot Hooray“ von Stampin‘ Up! enthalten. Der Schriftzug „Alles Liebe zum Geburtstag“ ist in einem Set von CD zu finden.

Das zweite Etikett in Glutrot habe ich mit einem Herz geprägt und mit den Buchstaben von Craft Emotions personalisiert.

Auf den dritten Geschenkanhänger habe ich ein gestanztes und mit der Schreibschrift geprägtes Herz geklebt. Das kleine rote Herzchen findest Du in der Schneckenkollektion im aktuellen Mini-Katalog von Stampin‘ Up!

Danke Franka für das Foto! Hier siehst Du, was in der Tüte drin war. Das hab ich vor lauter Freude vergessen zu fotografieren 😉 Ich habe Sticker mit Franka s Logo produzieren lassen. Und einen kleinen Minikuchen mit Kerze gab es auch. Für einen besonderen Wunsch, der in Erfüllung gehen soll.

Ich wünsche Dir einen schönen Abend und Feierabend und schicke Dir ganz herzliche Grüße
Nina

BACKE BACKE BLUME

BLÜMCHEN ZUM GEBURTSTAG

Und zwar ein Blümchen, das bis in alle Ewigkeit hält und niemals welkt. Die liebe Isa hat mich inspiriert und so habe ich einen Ausstecher in Tulpenform zum Geburtstag für eine liebe Freundin verschickt. So kann man sich auch den Frühling schön blumig backen, wenn er grade mal etwas zögerlich ist – so wie heute zum Beispiel. Das ist eine supersüße Geschenkidee oder auch als kleines Mitbringsel eignet sich so eine Ausstechform ganz toll.

Die Kraftpapier-Schachteln habe ich bei vbs Hobby bestellt, sie sind ca. 6,8 x 6,8 cm groß und haben eine Höhe von ca. 3 cm. Die perfekte Größe um eine Kleinigkeit zu verpacken.

Den Deckel habe ich mit dem Set „Grandma’s House“ verschönert – ich liebe diese Blümchen. Angemalt habe ich sie mit den Blends von Stampin‘ Up! Den Leinenfaden habe ich angetackert und das tolle geflochtene Leinenband in Waldmoos um die Schachtel gewickelt. Die ausgestanzten Quadrate habe ich mit Abstandskleber befestigt, so hat die Schnur auch genügend Platz.

Den Stempel „Labelwriter zum Geburtstag“ hast Du hier ja schon ganz oft gesehen. Du bekommst ihn im Shop von „Kartenkunst“. Er enthält so viele tolle Stempel und ich hab ihn echt oft in Gebrauch.

Ich hoffe, ich habe ein bisschen Frühling in Deinen Tag gebracht und wünsche Dir einen schönen Abend.

Ganz herzliche Grüße, Nina

AUF DICH, GEBURTSTAGSKIND

GEBURTSTAGSKARTEN-IDEE

Mit der tollen Etikett-Stanze von Moda Scrap habe ich letzte Woche eine Geburtstagskarte für eine Freundin gemacht. Zwei meiner absoluten Schätze waren auch mit auf dem Basteltisch: Das Stempelset „Grandma s House“ und die Stanze „Leckereien-Tüte“ – beides von Stampin‘ Up! Das tolle Designerpapier „Papierblüten“ gab es während der SAB. Ich mag ja Punkte und diese sind ganz besonders schön, weil sie in Aquarelltechnik gedruckt sind.

Den Spruch aus dem Set „Geburtstags-Mix“ habe ich mit schwarzer Stempelfarbe gestempelt. Die süßen Blümchen und das kleine Herz findest Du im Set „Grandma s House“. Das Papier für den Umschlag stammt ebenfalls aus der Serie „Papierblüten“.

Den „Für Dich“ Banner findest Du im Set „Alles im Block“. Einfach mal was anderes – und keine klassische Karte. Das Geburtstagskind hat sich gefreut 🙂

Schau gerne morgen wieder vorbei, es geht um das Thema „Herzen“.

Ich schicke dir die allerliebsten Grüße und wünsche Dir einen schönen Donnerstag! Nina

GEBURTSTAGSGRÜSSE

HELLO AM SONNTAG ABEND

Na, wie ist Dein Wochenende? Vorhin war ich joggen mit Sonnenschein und frischem kaltem Wind – das war soooo schön und hat so gut getan. Heute zeige ich Dir meine Geburtstagspost, die letzte Woche pünktlich bei meiner Freundin angekommen ist. Die Post ist zur Zeit eh mega zuverlässig und schnell. Das finde ich großartig! Zum Geburtstag gab es von mir ein kleines Set bestehend aus einem Mini-Kuchen mit Kerze in einer Verpackung und eine Karte im passenden Umschlag.

Die Verpackung habe ich aus Farbkarton in Rauchblau gemacht, sie mit Punkten bestempelt und mit einer Banderole umwickelt. Das Papier der Banderole und des Umschlags stammt aus einem alten „Flow“-Magazin. Den Umschlag habe ich mit dem Board von WeRMemoryKeepers gemacht. Ich liiiiiebe es! Umschläge mag ich einfach total gerne und sie sind mir fast so wichtig wie die Karte selbst. Deshalb finde ich es toll, wenn ich sie individuell und nach meinem Geschmack gestalten kann. Diese Sets von Stampin‘ Up! habe ich genutzt: „Fabelhaft“, „Supersüß“, „Totally Trees“ und „Geburtstags-Mix“ – eine schöne Mischung aus alten und neuen Sets. Außerdem war der Konfetti-Stempel von „Cats on Appletrees“ wieder dabei. Das süße Häkelgarn hat mir die liebe Marga besorgt 🙂

Ich wünsche Dir noch einen ganz wunderschönen Wochenendausklang. Schau gerne morgen wieder hier vorbei – ich habe viele neue Projekte, die ich Dir zeigen möchte. Am Freitag findet unser Instahop im Team Scrapgöre statt. Es gibt also viel zu gucken.

Viele liebe Grüße schicke ich Dir!
Nina

GEBURTSTAGS-SET

SET ZUM GEBURTSTAG MIT MINI-KUCHEN

Ein kleines Set mit „Mini-Kuchen“, Geburtstagskerze und Geburtstagskarte hat sich letzte Woche auf die Reise gemacht. Der „Mini-Kuchen“ ist ein Milka Tender und das habe ich fein verpackt mit Kraftpapier und einer hübschen Banderole. Zum Einsatz kam hier ein Designerpapier von Stampin‘ Up! aus meinem Fundus. Die Verpackung aus Kraftpapier habe ich mit dem Falzbrett für Umschläge gemacht.

Umwickelt habe ich die Verpackung mit Garn in Neonpink. Das süße Mini-Mini-Etikett findest Du in den Stanzformen „Verpackte Blumen“.


Das ist quasi mein „Serviervorschlag“, wenn man die Verpackung dann geöffnet hat. Das Küchlein auspacken, Kerze reinstecken, anzünden und einen Geburtstagswunsch wünschen 😉

Karten im Mini-Format mag ich gerade ganz gerne. Diese ist wieder im geöffneten Format 7 x 21 cm groß. Passend zur Verpackung habe ich Waldmoos und Savanne kombiniert und ein Blättchen aus dem Designerpapier ausgeschnitten. Auch hier findet sich das Garn in Neonpink wieder. Der tolle Stempel ist im aktuellen Minikatalog von SU zu finden und heißt „Fabelhaft“. Das Wort „HOCH“ habe ich zusätzlich auf Farbkarton in Savanne gestempelt und als Fähnchen ausgeschnitten.

Das Geburtstagskind hat sich sehr gefreut! So soll es sein 🙂

Nun wünsche ich Dir einen schönen Abend und schicke Dir ganz herzliche Grüße
Nina

 

HAPPY HAPPY HAPPY

FEBRUAR GEBURTSTAGSKIND

Für einen lieben Freund von mir hat sich diese Woche eine Geburtstagskarte auf den Weg gemacht. Endlich habe ich mit den Stanzformen „Buchstabenmix“ von Stampin‘ Up! gearbeitet. Die sind sooo toll. Ich bin ja voll der Typografie-Fan und liebe es, dass man mit den Framelits dann einfach schreiben kann was man will. So ist man ja sooo unglaublich flexibel. Ich dachte mir, einmal „Happy“ ist viel zu wenig. Daher sind gleich drei „Happy s“ auf der Karte gelandet.

Rosa ist jetzt eine eher ungewöhnliche Farbe auf einer Männer-Geburtstagskarte, aber da er ab und zu ein rosa T-Shirt trägt, musste sie mit drauf. Die Farbkombi bei diesem Projekt: Schiefergrau, Marineblau und Kirschblüte. Das Wort „Birthday“ habe ich mit Weiß auf Farbkarton in Marineblau gestempelt und ausgeschnitten. Es ist aus dem Set „Witty Cism“. Den tollen Struktur-Hintergrund findest Du im Designerpapier „Ganz mein Geschmack“ im Jahreskatalog auf Seite 148. Ein megaschönes Papierset, das auch viel Papier in Holzoptik enthält. Das passende Garn in Marineblau gibt es im aktuellen Minikatalog in der „Herrenabteilung“ auf Seite 67.

Der Umschlag hat auch ein bisschen Farbe bekommen: Mit meinem Lieblingsset von „Kartenkunst“, es heißt „Labelwriter zum Geburtstag“. Das Wort „Geburtstagskind“ stammt aus meinem Fundus von Stampin‘ Up! Letztes Jahr haben wir sooo schön zusammen gefeiert – ich hoffe, dass ein Wiedersehen bald wieder möglich ist!

Scheint bei Dir auch so schön die Sonne? Die genieße ich nachher bei einem langen Spaziergang mit unserem Hund.

Ich wünsche dir einen superschönen Donnerstag und schicke Dir gute Laune und viele liebe Grüße, Nina