HALLO IHR LIEBEN

HEUTE GIBT ES EINE BUNTE GEBURTSTAGSTÜTE VON MIR

Die Tüte habe ich letzte Woche einer lieben Freundin zum Geburtstag geschenkt. Sie mag es gerne farbenfroh und es hat farblich zum Inhalt gepasst. So fiel meine Farbwahl dieses Mal auf Blutorange und Bermudablau – so ein bisschen Bermuda schadet doch nicht an grauen Herbsttagen, oder was meint ihr?

Die Geschenktüte habe ich „fertig“ gekauft und einfach aufgehübscht, sie hat eine praktische Größe und es passt ein bisschen was rein.
Diese war dann doch etwas prall gefüllt und ich habe sie mit einem Geschenkband zugemacht – für den „Einsteck-Mechanismus“ war sie zu voll 😉

An die Seiten habe ich neben dem süßen Pünktchen-Designerpapier passende Sprüche geklebt.
Auf der Rückseite habe ich zwei Wellenkreise aneinander getackert und aufgeklebt, da waren meine persönlichen Geburtstagswünsche drin versteckt.

Mit Herzchen und Schleifchen wird s gleich noch schöner 😉
Die Stickmuster Framelits kommen wirklich bei ALLEN gut an und ich kann mir basteln ohne sie garnicht mehr vorstellen.

Ihr Lieben, ich wünsche euch schon mal ein schönes Wochenende und verabschiede mich in eine kurze Offline-Pause – wir ziehen morgen um und die Herren von der Kommunikation kommen erst nächste Woche.
Aber bald bin ich wieder da!

Bis dahin wünsche ich euch alles Liebe! Nina

ALLES LIEBE ZUM GEBURTSTAG

EINE KLEINE GEBURTSTAGSBOX

Die gab es gestern für meine liebe Freundin – sie war mit einem schönen Notizpapier-Block gefüllt und ich habe sie mit einer Geburtstagsbanderole verhübscht.

Beim Papier habe ich zu einem alten Schätzchen gegriffen 🙂
Das Designerpapier „Genussmomente“ mag ich sooo gerne! Farngrün, Aquamarin, Savanne und Melonensorbet ist einfach eine zauberschöne Farbkombi.

Den Schriftzug findet ihr im Gastgeberinnen-Set „Frühlingsspaziergang“, die Kringel in Aquamarin sind aus dem Set „Totally Trees“. Die ausgestanzten Blätter sind in „Rankenrahmen“ und „Blätterzauber“ enthalten.

Meinen kleinen Farbtupfer in Melonensorbet habe ich mit Mini- Brads passend zur Box aufgehübscht, die gab es mal von SU.
Das war meine kleine Geburtstagsüberraschung, die ich ihr morgens an die Tür gehängt habe.

 

Hurra! Morgen ist Feiertag. Ich freue mich auf meinen Basteltisch 😉

Schaut gerne am Freitag wieder hier vorbei. Da ist Bloghop Zeit im Team Scrapgöre und dieses Mal lautet unser Thema: „Weihnachten naht“.

Einen wunderschönen Mittwoch wünsche ich euch.

Alles Liebe Nina

 

MÄDCHENABEND

EIN SHOPPING-GUTSCHEIN ALS GEMEINSCHAFTSGESCHENK

Der Klassiker, oder? Die Damen treffen sich zum Mädchenabend und als Gemeinschaftsgeschenk wird ein Shopping-Gutschein überreicht 🙂 So hatte es sich das Geburtstagskind letzten Samstag gewünscht.
Ehrensache, dass ich die Geburtstagskarte mit integriertem Gutschein beitrage. Bei den Farben habe ich mich für Granit und Aquamarin entschieden und Chilli als Farbtupfer eingesetzt. Ein wildes Potpourri an alten und neuen Stempelsets lag auf meinem Basteltisch.

Das hübsche Holzpapier ist Bestandteil des Designerpapiers „Hüttenromantik“ – ich finde es als Hintergrund ganz zauberhaft. Die einzelnen kleinen Stempel des Sets „Kurz gefasst“ sind auch wirklich zuckersüß, und so vielseitig einsetzbar, das hätte ich am Anfang garnicht vermutet. Der Pfeil und das kleine Törtchen sind zum Beispiel darin enthalten…

Mein kleiner Pinguinfreund war auch mal wieder am Start.

Auf der linken Innenseite habe ich nur den schönen Spruch aus dem Set „Jahr voller Farben“ (in englischer Version) platziert, damit unsere zahlreichen Glückwünsche noch genügend Platz hatten.

Beim Format habe ich mich für DINA4 entschieden, also geklappt im Endformat dann DIN A5, so hatte ich genügend Platz für den Umschlag auf der rechten Innenseite der Karte. Ist der Einkaufswagen nicht der Klopper?
So passend zu unserem Shopping-Gutschein 🙂 Da habe ich mich so gefreut, als ich den entdeckt habe.

Ich wünsche euch noch einen ganz wunderbaren Dienstagabend und schicke euch viele liebe Grüße

HERBSTKIND – GEBURTSTAGSKIND

HALLO IHR LIEBEN!

Diese herbstliche Geburtstagskarte ging letzte Woche auf die Reise. Das Stempelset „Herbstreigen“ hatte ich mir schon länger bestellt, aber es noch garnicht ausprobiert – das wollte ich nun dringend ändern. Bei den Farben habe ich mich für Naturtöne entschieden, in diesem Fall Espresso und Savanne und als kleinen Farbtupfer gab es Aquamarin. Das Blatt habe ich mit Espresso gestempelt und mit den Stampin‘ Blends Savanne (in hell und dunkel) coloriert, das macht mir ja nach wie vor sooooo einen Spaß! Und es ist so beruhigend, findet ihr nicht auch? Mit der passenden Thinlitsform „Blätterzauber“ habe ich das Blatt ausgestanzt und mit Dimensionals aufgeklebt.

Noch ein kleines Schleifchen an den Stiel binden und schon ist das Geschenk fertig 😉

Der Schriftzug „Happy Birthday“ ist aus einem alten SU Set.
Ich hoffe, das Geburtstagskind hat sich gefreut.

Schon wieder Freitag! Ein wunderbar herbstliches Wochenende wünsche ich euch allen. Ich werde meine anstehenden Kindergeburtstag-Workshops vorbereiten, auf die ich mich schon seeehr freue 🙂

Viele liebe Grüße Nina

SCHWEINEVIEL GLÜCK

MEIN KLEINES GEBURTSTAGSSCHWEINCHEN

Ich habe mal wieder das kleine Schweinchen auf meinen Basteltisch gebracht, denn es bringt dem Geburtstagskind „schweineviel“ Glück! Die Karten und die passenden Umschläge gab es bei der Sale-A-Bration – sie liegen teilweise noch ungenutzt herum, was natürlich so nicht sein darf 😉 Da dachte ich mir, ich bringe Beides zusammen und so entstand eine neue Geburtstagskarte.

Zum aktuellen Hochsommer-Herbstwetter passen die sommerlichen Farben ja wunderbar. Passend zur Karte in Calypso und Kirschblüte habe ich das Schweinchen in Anthrazitgrau gestempelt und mit den Kirschblüte Stampin‘ Blends (in der hellen Version) coloriert. Die Flügel habe ich geglitzert – sieht man leider auf dem Foto kaum.

Auch den Umschlag habe ich noch mit dem passenden Glücksschweinchen bestempelt, so kann im neuen Lebensjahr nichts mehr schiefgehen.

Kommt alle gut in die neue Woche und habt einen geschmeidigen Wochenstart.

Viele liebe Grüße Nina

PS: Gestern hatte ich eine Idee für eine kleine Geschenkverpackung auf INSTAGRAM – schau gerne mal vorbei!

FRÜHLINGSSPAZIERGANG IM HERBST

EINE GARTEN-GEBURTSTAGSKARTE…

…hat sich Anfang dieser Woche auf den Weg zum Geburtstagskind gemacht. Sie verbringt gerne viel Zeit in ihrem Garten und hat ein sehr „grünes“ Händchen – sprich sie bekommt alles zum Wachsen und Blühen. Daher fand ich die Motive aus dem Stempelset „Frühlingsspaziergang“ sehr passend.

Bei den Farben habe ich mich für Anthrazitgrau, Farngrün und Chilli entschieden, der Farbton „Chilli Hell“ des verwendeten Stampin‘ Blend gefällt mir echt gut. Aufgeklebt habe ich die Karte dann auf sandfarbenen Karton.

Die aufgeklebten Schmetterlinge habe ich mit einem Mini Klebepunkt befestigt – so können sie schön „fliegen“. Ich hoffe, das Geburtstagskind hat sich über die Karte gefreut.

Euch allen wünsche ich ein wunderschönes und erholsames Wochenende.
Mit vielen lieben Grüßen Nina

GUTSCHEIN XXL

Diese 3-seitige Geburtstagskarte als Gutschein…

…habe ich schon im Juli auf Kundenwunsch gebastelt, aber sie wurde erst neulich verschenkt. Gewünscht war der Spruch „Scho schee am See“, ausgewählte Bilder und natürlich der Name des Geburtstagskindes. Ich habe ein schönes großes Format (21 x 21 cm) für die 3 Seiten gewählt, damit  alle Bilder schön Platz haben und ich mich stempeltechnisch und kreativ austoben kann. Gebunden habe ich das Werk mit Washitape in der passenden Farbe. Bei den Farben habe ich mich für Aquamarin – das passt gut zum Thema See – und für Anthrazitgrau – das passt gut bei Männern – entschieden. Auf dem Titel der Karte habe ich den gewünschten Spruch platziert. Den hübschen Zweig findet ihr im Set „Yay You“.

Auf der zweiten Seite des XXL-Gutscheins habe ich die tollen Bilder platziert, die ich von meiner Kundin bekommen habe.

Hier seht ihr die dritte Seite des Geburtstagskarten-Gutscheins. Sie bietet noch genügend Platz für persönliche Worte.

Das war ein sehr schönes Projekt und hat mir wieder viel Spaß gemacht. Ich habe auch schon gehört, dass sich das Geburtstagskind sehr gefreut hat.

Am Samstag findet mein erster Tages Workshop statt, und ich stecke mitten in den Vorbereitungen – ich verlagere mein Workshopzimmer ins Wohn-/Esszimmer, da ich auch ein kleines Buffett aufbaue. Schlepp, schlepp 😉
Meine Projekte sind alle fertig und ich freue mich soooo auf die Mädels. Nächste Woche zeige ich euch dann alles, schaut also gerne wieder vorbei!

Viele liebe Grüße und ein ganz wunderbar entspanntes Wochenende wünsche ich euch!

UND ES GEHT MUNTER WEITER…

… in meiner Verpackungswoche

Heute habe ich wieder eine Schachtel für euch. Die habe ich diese Woche an eine liebe Freundin zum Geburtstag verschickt. Auch diese Verpackung stammt aus meinem gesammelten Vorrat – ich habe mal einen schönen Gürtel in dieser Schachtel geschenkt bekommen. Die Schachtel hat eine tolle Qualität, sie ist aus relativ dicker Pappe und hat eine Leinenstruktur. Passend zur Farbe Schwarz habe ich das Designerpapier „Traumhaft Tropisch“ gewählt, da ich weiß, dass meine Freundin auch dezente Rosatöne – in diesem Fall Kirschblüte – schön findet. Endlich kam auch mal wieder mein Falzbrett zum Einsatz, das benutze ich leider viel zu selten, obwohl es mir dann jedes Mal Spaß macht, damit zu basteln.

Gestempelt habe ich mit den Sets “ Perfekter Geburtstag“, „Post mit PS“ und „Heart Happiness“.

Das Papier hat viele tolle Muster, finde ich.

Die Außenseiten der Schachtel habe ich teilweise mit Papierstreifen beklebt.

 

Meine Freundin hat mir schon gesagt, dass sie sich über die Schachtel samt Inhalt sehr gefreut hat – HURRAAAAA.

Ein wunderschönes Wochenende wünsche ich euch allen.

Viele liebe Grüße Nina

 

WIRF NIEMALS EINE SCHACHTEL WEG

Man kann sie so schön aufhübschen

Verpackungen und Schachteln werfe ich grundsätzlich nicht weg, damit kann man immer noch was schönes zaubern. Ich bin ja sonst eher ein Freund des Ausmistens, aber wenn es um Schachteln und Verpackungen geht, muss das Ausmisten gut überdacht werden. Auch diese Geburtstagsschachtel stammt aus meinem Fundus. Die Schachtel aus Naturpapier hat von der Größe perfekt zum Geschenk gepasst. Mein Patenkind hatte sich zum Geburtstag eine Wendepailletten T-Shirt gewünscht und dafür brauchte ich eine geeignete Kiste. Da ich ja „aus‘ m Ländle“ komme, wurde daraus ein „Kistle“ 😉
Die Schachtel habe ich rundherum mit zugeschnittenen Streifen des zauberschönen Designerpapiers „Sternenhimmel“ beklebt. Ich weiß, ich wiederhole mich, aber ich finde das Papier einfach nur wunderwunderschön und es ist so vielseitig einsetzbar. Die großen Buchstaben habe ich zunächst mit Marineblau gestempelt und dann ausgestanzt, so bekommen die Buchstaben noch einen schönen Vintage-Effekt. Gestempelt habe ich mit dem Set „Frühlingsspaziergang“ und die einzelnen Motive ausgeschnitten.

Im Deckel habe ich den Umschlag und die passende Geburtstagskarte integriert…

Ich bin der Meinung, man kann nie genug kleine Kistchen und Schachteln haben für sämtlichen Krimskrams. So bleibt eine schöne Verpackung länger in Gebrauch.

Ich wünsche euch allen einen traumhaften Feiertag, ich bin später an meinem Basteltisch und heute Abend habe ich einen Workshop – Juhuuuu!

Happy Mittwoch und liebe Grüße Nina

GEBURTSTAG-HOORAY!

Eine Männerkarte zum 50. Geburtstag

Für Männerkarten benutze ich gerne das Designerpapier „Holzdekor“ – ich bin soooo froh, dass es in den neuen Katalog übernommen wurde. In diesem Fall hat es auch noch perfekt zu unserem Geschenk, einer Schale aus Holz gepasst. Männer mögen ja bekanntlich nicht sooooo gerne viel Schnick-Schnack, da passt das Holzpapier in der Kombination mit Neutralfarben fast immer.

Gestempelt habe ich mit den Sets „Watercolor Words“, „Gorgeous Grunge“, „Grüße rund ums Jahr“ und „Weihnachten Daheim“. Die Brads in Schraubenoptik passen auch super zu Holz und zum Thema Männerkarte.

Vielen Dank für Deine Einladung und die superschöne Feier, Henning! Es hat mich sehr gefreut, dass wir alle zusammen gefeiert haben.

Ich wünsche euch allen eine tolle Woche und schicke euch viele liebe Grüße.

P.S. Morgen Abend um 19:30 Uhr findet spontan ein Workshop bei mir statt, melde Dich gerne bei mir.