BLÜMCHEN BLÜMCHEN

Kennst Du ihn noch?

Wenn Du mir schon länger folgst, kennst Du sicher noch mein Betongefäß vom letzten Jahr auf das ich mit den Framelits von Stampin‘ Up! BLÜMCHEN geschrieben habe. Ich habe es neu bepflanzt und mit einem neuen Blumenstecker aufgepimpt. Einen ganz Minikleinen mit süßem Häschen drauf. Die Hasenstanze ist von creative-depot.

Ein lindgrüner Kreis und weißes Häschen drauf – ganz schlicht. Die Geschenkschnur in Kirschblüte findest Du im aktuellen Minikatalog von SU.

Die Hyazinthen riechen soooo lecker und zaubern Frühlingsduft und Sonnenschein in unser Zuhause. Hurra!

Zum Wochenstart schicke ich Dir ganz ganz herzliche Grüße, Nina

ERSTE OSTERGRÜSSE

STIMMUNGSAUFHELLER

Neon ist ein super Stimmungsaufheller für solche verregneten Tage. Heute verschicke ich mal ein paar frühe Ostergrüße mit Blumenzwiebeln im aufgehübschten Pappbecher. 🙂 Den Pappbecher habe ich mit Geschenkpapier ummantelt – Packpapier mit Pünktchen in Neonpink, Yay! Die Blumenzwiebeln habe ich in eine kleine Plastiktüte gesteckt, damit der Becher nicht aufweicht.

Die Osterstempel sind von Dani Peuss. Gestempelt habe ich auf Farbkarton in Kirschblüte. Der Wellenrand ist eine alte Stanzform von Stampin‘ Up! Zu Packpapier passt Farbkarton in Wildleder sehr gut, finde ich. Die hübschen Herzchen-Brads hat mir mal eine liebe Freundin geschenkt.

Der süße Hase von Sizzix darf natürlich nicht fehlen. Er trägt Nylongarn und Glöckchen in Neonpink. Damit er ein Blumenstecker wird, habe ich einfach einen Schaschlikspieß mit Heißkleber auf seiner Rückseite befestigt.

Die Deko macht doch gleich gute Frühlingslaune, oder?

Ich wünsche Dir ein wunderbares Wochenende und schicke Dir herzliche Grüße, Nina

ENJOY THE LITTLE THINGS

KLEINE ALLTAGSFREUDE

Mein wohlgehütetes transparentes Designerpapier „Eukalyptus“ durfte endlich aus der Schublade. In der Kombi mit Kraftpapier und der tollen Kreisstanze von „Spellbinders“ ist damit ein schöner selbst gemachter Blumenstecker aus Papier entstanden.

Auf den ausgestanzten Kreis aus Kraftpapier habe ich weißes Papier geklebt, das ich mit der Stanze „Hemstitch Circles“ ausgestanzt habe. Der tolle Schriftzug ist aus meinem Stampin‘ Up!-Altbestand. Das Set heißt „Layering Love“. Ich mag die Schrift total gerne! Die Eukalyptuszweige habe ich mit der Schere aus dem Designerpapier ausgeschnitten. Inspiriert hat mich hier die liebe Franka. Das tolle Tüllband ist von Stampin‘ Up! und wurde zum Glück in den neuen Katalog übernommen. Den Schaschlik-Spieß habe ich mit einem Tropfen Heißkleber befestigt – dann hält es für immer 😉 Diesen Blumenstecker habe ich selbst behalten und freue mich immer daran, wenn ich ihn sehe. Möchtest Du eine Topfpflanze verschenken ist das eine schöne Idee, um dem Geschenk noch eine persönliche Note oder Botschaft zu geben.

In diesem Sinne: Genieße die kleinen Dinge und hab‘ einen schönen Dienstag! Ich schicke Dir herzliche Grüße, Nina