LINDGRÜN – GRANIT – FLÜSTERWEISS

HALLO AM FEIERTAG

Ist es nicht wunderbar? Heute hast Du so richtig Zeit unseren Bloghop im Team Scrapgöre zu genießen. Es ist Feiertag und zudem befinden wir uns in der „Corona-Zeit“. Man hat also quasi eh nichts vor. Somit kannst du jetzt ganz gemütlich von Blog zu Blog hüpfen und Dir viele Ideen und Inspirationen holen. Ich freue mich, dass Du bei mir gelandet bist. Herzlich Willkommen zum Bloghop im Mai.

Diesen Monat durfte Anja das Thema wählen und hat sich ein Farbthema gewünscht:

LINDGRÜN – GRANIT – FLÜSTERWEISS

Meine Idee zu dieser tollen frühlingsfrischen Farbkombi sind drei Verpackungen. Diese kann man als Mitbringsel, zum Geburtstag oder auch zum Muttertag als Geschenkverpackung nutzen. Die fertige Verpackung hat die Maße 6,2 x 6,2 cm und ist ca.12 cm hoch. Eine hübsche kleine Überraschung oder was zum Naschen passt auf jeden Fall gut hinein.

Den Verschluss der Verpackung habe ich gelocht und mit Bändern verschlossen, so bleibt die Verpackung beim öffnen heile.

Für die weiße Verpackung habe ich den tollen Prägefolder „Schreibschrift“ benutzt. Das Etikett findest Du im aktuellen Mini-Katalog bei den Stanzformen „So hübsch bestickt“. Ich liiiiebe die Etiketten und Rechtecke aus diesem Set! Sie sind einfach so vielseitig verwendbar. Die Blüten habe ich mit dem Set „Frei wie ein Vogel“ gestempelt und mit der Schere ausgeschnitten.

Die Geschenkverpackung in Lindgrün habe ich mit dem tollen Designerpapier „Pergamentpassion“ gemacht. Das Papier ist schon so traumhaft schön, da braucht es eigentlich wenig Deko. Die Herzchen-Framelits gehören für mich auch zur Standard-Ausrüstung. Herzen gehen doch immer, oder?

Meine Verpackung in Granit habe ich mit dem Folder „Leise rieselt der Schnee“ geprägt. Die „raffiniert bestickten Rahmen“ kann man so toll als Etikett, Fähnchen oder als Wimpelkette nutzen. Ein super Allrounder! Den Schreibschrift-Stempel findest Du im Set „Very Versailles“. Sollte ich noch Infos zu den verwendeten Materialien vergessen haben, kannst Du mich gerne anschreiben. Über einen Kommentar freue ich mich sowieso immer!

Nun wünsche ich Dir einen schönen Feiertag und ein ganz tolles Wochenende. Das Wetter soll ja so mittel werden, also nichts wie ran an den Basteltisch!

Hab ganz viel Spaß mit den Ideen meiner Teamkolleginnen.

Ganz herzliche Grüße, Nina

 

Weiter geht es bei Anja.

Beim Bloghop im Mai sind dabei:

Franka  https://www.scrapgoere.de/

Christine https://madebytinilue.wordpress.com

Marga https://www.margas-welt.de/

Melanie https://stempelduett.blogspot.de/

Nina K. https://stempelfriends.de/

Anja https://stempelraeuber.blogspot.de/

Daniela https://dani-bz.blogspot.com/

Alina https://dasbastelzimmer.blogspot.de/

EINE WIMPELKETTE ZUM GEBURTSTAG

HELLO AGAIN!

Ich freue mich, dass Du wieder oder zum ersten Mal hier auf meinem Blog gelandet bist! Heute ist der erste Freitag im Monat, das bedeutet es findet wieder ein Bloghop in unserem Team statt.

In diesem Monat durfte ich das Thema aussuchen und habe mich für eine WIMPELKETTE entscheiden. Also kannst du heute im Team Scrapgöre viele Ideen und Inspirationen rund um das Thema Wimpelkette sammeln. Eines werden wir sicher alle gemeinsam haben: Eine Flut an Bildern 😉 Wimpelketten fotografieren ist garnicht so einfach – finde ich zumindest! Ich habe das Beste daraus gemacht! Und los geht es:

Meine Wimpelkette ist eine Geburtstags-Wimpelkette geworden. Statt einer Geburtstagskarte einfach mal eine Wimpelkette verschenken. Die hat auch den großen Vorteil, dass sie als Deko verwendet werden kann. Beim Grundmaterial der einzelnen Wimpel habe ich mich an dem tollen Karten-Set „Liebes Dankeschön“ bedient. Ausgeschnitten habe ich die einzelnen Wimpel mit den Framelits „Bestickte Rechtecke“. Die Idee hatte ich neulich schon zur Wimpelkette meines Tagesworkshops und finde das Format einfach toll.

Zu den Grundfarben des Kartensets in Lindgrün habe ich Espresso kombiniert. Falls Du Fragen zu den Materialien hast die ich verwendet habe, melde Dich sehr gerne bei mir.

Bei dieser Wimpelkette habe ich auch mal wieder mit dem lasergeschnittenen Papier von Stampin‘ Up! gearbeitet und mich gefragt, warum ich das nicht öfter tue. Es sind soooo viele tolle Elemente darin enthalten und man schneidet einfach das aus, was man nutzen möchte. Die verwendeten selbstklebenden Perlen sind ebenfalls in dem Karten-Set enthalten. Du findest es im Jahreskatalog auf Seite 202/203.

Die süßen Mini-Buchklammern und das geflochtene Leinenband findest Du ebenfalls im JK auf Seite 174 bzw. 177.

Gestempelt habe ich mit den Sets: „Geburtstagsmix“, „Gut gesagt“, „Im Fähnchenfieber“, „Kurz gefasst“ und „Foxy Friends“.

Ich mag die Aquarell-Optik der Karten total gerne.

Für mich ist der Anblick von Wimpelketten automatisch mit guter Laune verbunden. Davon kann man doch nie genug haben, oder?

 Ich wünsche Dir einen schönen Freitag und ein wunderbares Wochenende. Bleib gesund und schau gerne wieder hier vorbei! Herzliche Grüße, Nina

 

Hast Du Lust mit mir zu meinen Team-Kolleginnen zu hüpfen?

Weiter geht es heute bei Alina

Beim Bloghop im April sind dabei:

Franka  https://www.scrapgoere.de/

Katrin  https://www.stempeltrina.de/

Christine https://madebytinilue.wordpress.com

Nina L.https://nina-creative.blogspot.de/

Marga https://www.margas-welt.de/

Melanie https://stempelduett.blogspot.de/

Nina K. https://stempelfriends.de/

Alina https://dasbastelzimmer.blogspot.de/

 

EINLADUNG ZUM KINDERGEBURTSTAG

HEUTE IST BLOGHOP-FREITAG!

Kaum zu glauben, aber es ist schon Anfang März. Zeit für einen neuen Bloghop im Team Scrapgöre. Ich freue mich, dass Du bei mir gelandet bist. Hüpfe gerne von Blog zu Blog und sammle viele Ideen und Inspirationen bei allen die diesen Monat mitmachen.

Bei uns dreht sich heute alles um das Thema „Leporello“.

Auf meinem Blog wird es heute bunt: Mir ist dazu eine Einladung zum Kindergeburtstag als Leporello eingefallen. Diese habe ich in einer kleinen Schachtel versteckt.

Die gekaufte Schachtel hat die Maße 11 x 6,3 x 2 cm. Diese habe ich zunächst mit einem meiner Lieblingspapiere beklebt. Es heißt „Genussmomente“ und stammt aus meinem wohlgehüteten Altbestand an Stampin‘ Up!-Papieren. Es macht sofort gute Laune, finde ich. Der Löwe aus „Bonanza Buddies“ kam auch endlich zum Einsatz. Lange und geduldig hat er gewartet.

Den Leporello habe ich in die Schachtel geklebt. Ich habe ihn aus weißem Papier gefaltet und anschließend die Vorder- und die Rückseiten mit Designerpapier beklebt.

Meine Farbkombination dieses Mal: Espresso, Savanne, Aquamarin, Farngrün, Pfirsich pur und Melonensorbet (sind im Designerpapier enthalten).

Gestempelt habe ich mit den Sets: „Kurz gefasst“, „Labeler Alphabet“, „Konfetti-Grüße“ und „Bonanza Buddies“. Die Wölkchenstanze bei der Zahl „4“ ist von Craftemotions und die süße Wimpelkette ist im Set „Bunter Spass“ passend zu „Bonanza Buddies“ enthalten.

Auf der Rückseite bei „Wann“ und „Wo“ können dann handschriftlich die Details zur Kindergeburtstags-Party eingetragen werden.

Dann kann die Kindergeburtstagsfeier ja jetzt steigen!
Bei mir steigt morgen mein Tagesworkshop. Huuuurrraaa! Ich freue mich sehr auf meine Teilnehmerinnen!

Ich wünsche Dir viel Spaß bei unserem Bloghop und schau mir jetzt gleich die Ideen meiner Team-Kolleginnen an.
Ein schöööööönes Wochenende wünsche ich Dir. Liebe Grüße Nina.

 

Weiter geht es bei Anja.

 

Beim Bloghop im März sind dabei:

 

Franka  https://www.scrapgoere.de/

Christine https://madebytinilue.wordpress.com

Nina L.https://nina-creative.blogspot.de/

Marga https://www.margas-welt.de/

Melanie https://stempelduett.blogspot.de/

Nina K. https://stempelfriends.de/

Anja https://stempelraeuber.blogspot.de/

Daniela https://dani-bz.blogspot.com/

Alina https://dasbastelzimmer.blogspot.de/

HERZEN – HERZIG – VON HERZEN – HERZLICH

EIN HALLO VON HERZEN AM BLOGHOP-FREITAG

Schön, dass Du bei mir gelandet bist. Jeden ersten Freitag im Monat machen wir im Team Scrapgöre einen Bloghop zu einem bestimmten Thema. Du kannst dann nach Herzenslust von einem Blog zum anderen hüpfen und Dir viele Ideen und Inspirationen holen.

Dieses Mal dreht sich bei uns alles um das Thema: Herzchen, Liebe und Freundschaft

Den heutigen Beitrag nehme ich gerne zum Anlass mich für meine vielen wunderbaren Freundschaften zu bedanken. So liebe Menschen begleiten mich durch mein Leben und wärmen mein Herz. Manche sehe ich öfter, andere seltener. Für mich ist es immer wie „nach Hause“ kommen. Es fühlt sich an, als hätte man sich gestern gesehen. Dafür bin ich unendlich dankbar! SCHÖN, DASS ES EUCH GIBT!!!

Nun zeige ich Dir mein Projekt, dass mir zum Thema Herzchen, Liebe und Freundschaft eingefallen ist. Ein Holzschild in Herzform.

Zunächst habe ich die aufgedruckte Schrift mit Schleifpapier abgeschliffen. Für meine Schleifmaschine war ich zu faul – auf einem kleinen Herz geht das auch so. Mit weißer „Antik-Farbe“ habe ich es dann angemalt. Während der Trockenzeit der Farbe habe ich die Dekoration vorbereitet: Einen ausgestanzten Kreis in Glutrot, den „Wirbelkreis“ aus dem Set „Bezaubernde Etiketten“ und die gestempelten Schriftzüge, die ich mit dem Set „Im Block“ gestempelt habe. Kleine Herzchen der Eulenstanze und noch ein Herz aus den Framelits „Herzlich bestickt“ (JK Seite 195). Das süße Herzchen-Designerpapier findest Du im aktuellen Mini Katalog auf Seite 9.

Aufgeklebt habe ich alles mit Flüssigkleber, bis auf die kleinen Schriftzüge. Die sind mit dem Kleberoller geklebt.

Als alles richtig gut trocken war, bin ich mit einem Schwämmchen in Glutrot nochmal über die Kanten gegangen und habe die Farbe dann mit feinem Schleifpapier wieder teilweise abgeschliffen. Dann sieht das Ganze nicht so „sauber“ aus und wirkt natürlicher. So ein Holzherz lässt sich natürlich auch wunderbar zum Valentinstag, Muttertag, Geburtstag oder als Dankeschön verschenken. Gelegenheiten etwas selbst gemachtes zu verschenken gibt es doch soooo viele, oder nicht?

Ich wünsche Dir ein tolles Wochenende und schicke Dir sonnige Grüße aus meinem Herzen. Nina

Nun hüpfe ich mal zu meinen Teamkolleginnen und schau mir deren Ideen an, kommst Du mit?
Weiter geht es bei Anja.

 

Beim heutigen Boghop sind dabei:

Franka  https://www.scrapgoere.de/

Christine https://madebytinilue.wordpress.com

Marga https://www.margas-welt.de/

Melanie https://stempelduett.blogspot.de/

Nina K. https://stempelfriends.de/

Anja https://stempelraeuber.blogspot.de/

Daniela https://dani-bz.blogspot.com/

Alina https://dasbastelzimmer.blogspot.de/

VIEL GLÜCK GLÜCK GLÜCK IM NEUEN JAHR

HERZLICH WILLKOMMEN IM NEUEN JAHR 2020

Ich hoffe Du hattest schöne Feiertage und bist gut im neuen Jahr gelandet. Ein gesundes, wunderschönes, buntes und rundum glückliches Jahr 2020 wünsche ich Dir!
Auf meinem Blog war es ein bisschen ruhiger – ich habe mir eine kleine Pause gegönnt. Mein Urlaub war einfach wunderbar und ich habe die Zeit sehr genossen. Jetzt starte ich wieder hochmotiviert durch 🙂

HERZLICH WILLLKOMMEN ZU EINEM NEUEN BLOGHOP IM TEAM SCRAPGÖRE

Unser Thema im Januar lautet: DER NEUE FRÜHJAHR/SOMMERKATALOG (MINIKATALOG) UND SAB (SALE-A-BRATION)

Von mir gibt es zu diesem Thema zwei Verpackungen. Eine selbst gemachte Geschenktüte gefüllt mit Pralinen und eine kleine Box. Die habe ich gestern meiner Schwiegermama zum Geburtstag geschenkt.

Die Tüte habe ich mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten in Größe „L“ gemacht. Den Verschluss bildet einfach ein weißes Stück Papier mit abgerundeten Ecken. Auf der Rückseite habe ich es angeklebt und vorne gelocht. Die süßen Glückskäfer findest Du im gleichnamigen Gastgeberinnen-Set. Während der SAB lohnt es sich besonders Gastgeberin zu sein, denn ab einem Wert von 375 Euro Party- oder Einzelbestellung bekommst Du das Glückskäfer-Set gratis dazu. Die Käfer habe ich mit den Blends in Savanne angemalt und ausgeschnitten.

Die süßen Rechtecke findest Du im neuen Stanzen-Set „So hübsch bestickt“ – ich bin schon jetzt total begeistert. Zehn Stanzformen sind darin enthalten. Den Geburtstagsspruch findest Du im Set  „Liebe Gedanken“ im SAB-Flyer auf Seite 11. Bei einem Bestellwert von 60 Euro kannst Du Dir zum Beispiel dieses Set gratis aussuchen.

In die kleine Box haben wir verschiedene gefaltete Zettelchen mit unseren persönlichen Glückwünschen gelegt. Eine etwas andere „Geburtstagskarte“. Auch hier kam eines der Etiketten zum Einsatz. Die gestempelten Pünktchen auf den einzelnen Verpackungen findest Du im Set „Blumige Überraschung“. Meine Schwiegermama hat sich sehr über das Geburtstags-Ensemble gefreut.

Schreibe mir gerne wenn Du einen Stempelabend mit mir veranstalten magst oder auch wenn Du Produkte aus dem neuen Mini-Katalog bestellen möchtest.

Nun bin ich schon gespannt wie ein Flitzebogen und schau mir an, was meine Teamkolleginnen Feines mit den Produkten aus dem neuen Mini-Katalog von Stampin‘ Up! gezaubert haben. Weiter geht es bei Anja.

Ich wünsche Dir ein laaanges entspanntes Feiertags-Wochenende. Hurra! Was für ein schöner Urlaubs-Abschluss. Ganz liebe Grüße, Nina

 

 Beim heutigen Boghop sind dabei:

 

Franka  https://www.scrapgoere.de/

Christine https://madebytinilue.wordpress.com

Nina L.https://nina-creative.blogspot.de/

Melanie https://stempelduett.blogspot.de/

Nina K. https://stempelfriends.de/

Anja https://stempelraeuber.blogspot.de/

Daniela https://dani-bz.blogspot.com/

Alina https://dasbastelzimmer.blogspot.de/

GUTSCHEINE – GUTSCHEINE – GUTSCHEINE

HERZLICH WILLKOMMEN ZUM DEZEMBER-BLOGHOP

In diesem Monat dreht sich bei unserem Team-Bloghop alles um das Thema „Gutschein“!

Ich freue mich, dass Du auf meiner Webseite gelandet bist und möchte Dir zeigen, was ich zum Thema Gutschein gebastelt habe. Nicht nur zur Weihnachtszeit ist ein Gutschein eine tolle Geschenkidee. Bei mir wird er meist für die Teilnahme an einem Stempel-Workshop gekauft. Selbstverständlich lässt sich auch ein Betrag festlegen, der dann zur Materialbestellung genutzt werden kann. In meinen aktuellen Gutscheinen habe ich vereint, was unter anderem in einem Stempel-Workshop bei mir gemacht wird. Stempeln, stanzen und prägen.

Die Grundkarte ist aus schiefergrauem Farbkarton. Darauf habe ich mit weißem Papier gearbeitet. Den unteren Teil der Karte habe ich mit dem wunderschönen Prägefolder „Schreibschrift“ geprägt. Danach habe ich das weiße Garn um die Karte gewickelt und dann den ausgestanzten Schriftzug „Gutschein“ mit dem Kleberoller aufgeklebt. Er ist für filigrane Klebearbeiten perfekt geeignet.

Den tollen Zweig findest Du im Stempelset „Very Versailles“. Ich mag ihn total, weil er zu sooooo vielen Gelegenheiten passt. Stempelsets die sich für viele Begebenheiten nutzen lassen, sind einfach der Knaller, oder nicht? Mein „i-Punkt“ ist mit einer silberfarbenen selbstklebenden Perle gemacht.

Den Gutschein habe ich bewusst schlicht gehalten, dieses Mal ohne viel „Chi-Chi“. Melde Dich gerne bei mir, wenn auch Du einen Gutschein verschenken magst.

Hab einen tollen Freitag und ein wunderschönes Wochenende! Ich schicke Dir viele liebe Grüße an diesem sonnigen Morgen. Nina

 

Wollen wir jetzt gemeinsam die Ideen meiner Team-Mädels anschauen? Dann los! Weiter geht es bei Anja:

Hier findest Du alle, die heute mitmachen:

Franka  https://www.scrapgoere.de/

Christine https://madebytinilue.wordpress.com

Melanie https://stempelduett.blogspot.de/

Nina K. https://stempelfriends.de/

Anja https://stempelraeuber.blogspot.de/

Daniela https://dani-bz.blogspot.com/

Alina https://dasbastelzimmer.blogspot.de/

SELBST GEMACHTES DEKO-HOLZHAUS FÜR WEIHNACHTEN

WEIHNACHTEN NAHT MIT GROSSEN SCHRITTEN!
HERZLICH WILLKOMMEN ZUM BLOG-HOP

IM NOVEMBER LAUTET UNSER THEMA: WEIHNACHTEN

Rennt die Zeit nur bei mir so, oder hättest Du auch gerne ein paar Stunden zusätzlich pro Tag geschenkt? Aber wahrscheinlich würde sie dann dennoch nicht reichen. Weihnachten naht mit großen Schritten und so gibt es heute von uns zum Thema viele Ideen und Inspirationen. In meiner Holz-Schublade bin ich fündig geworden und habe dort einen Rohling entdeckt. Diesen habe ich nach Franka s Art mit Papier bezogen, wie das geht habe ich hier ja schon öfter erzählt und möchte Dich nicht langweilen 😉 In diesem Fall mit dem Designerpapier „Herbstzauber“ aus dem aktuellen Herbst/Winterkatalog. Mit Holzpapier jeder Art kann man mich ja immer begeistern. So ist mein selbst gemachtes Deko-Holzhaus für Weihnachen entstanden.

Passend zum Designerpapier habe ich den wunderschönen Kranz ( Du findest ihn im H/W-Katalog auf Seite 7) in Espresso ausgestanzt und mit weißer Stempelfarbe mit dem Stempel aus „Gorgeous Grunge“ bestempelt. Das süße Häuschen und auch den Spruch findest Du in einem meiner Lieblingssets aus dem letzten Jahr – es heißt „Weihnachten Daheim“.

Das ausgestanzte Fähnchen habe ich um einen Zahnstocher gewickelt und diesen etwas gekürzt. Damit er optimal unter den Kranz passt, habe ich diesen mit doppeltem Abstandskleber angeklebt. Mein kariertes rotes Lieblings-Geschenkband geht leider zur Neige. Da wo ich es immer gekauft habe, gibt es das nicht mehr. Frechheit sowas!

Um den Hintergrund noch etwas aufzupeppen habe ich kleine feine Sternchen gestempelt und mein Kranz hat etwas weißes Garn abbekommen.

Hier siehst Du es nochmal ganz gut: Das aufgeklebte Papier gut trocknen lassen und dann mit feinem Schleifpapier die Ränder bearbeiten. Den Rand des Holzhauses habe ich mit weißer Acrylfarbe angemalt.

So! Die erste Weihnachts-Deko ist fertig! Wie schaut es bei Dir aus? Also, ich nehme mir jetzt mein Lieblings-Heißgetränk (Kaffee) und schau mir in Ruhe an, was meine Team-Kolleginnen schönes gezaubert haben.

Kommst Du mit?

Hab einen gemütlichen Feiertag und ein wunderschönes Wochenende und viel Spaß mit den Ideen aus unserem Team. Liebe Grüße Nina

 

Weiter geht es bei Sina …

Hier findest Du alle, die heute mitmachen:

Franka  https://www.scrapgoere.de/

Christine https://madebytinilue.wordpress.com

Nina L.https://nina-creative.blogspot.de/

Marga https://www.margas-welt.de/

Melanie https://stempelduett.blogspot.de/

Nina K. https://stempelfriends.de/

Sina https://hammahkreativ.blogspot.com

Daniela https://dani-bz.blogspot.com/

Alina https://dasbastelzimmer.blogspot.de/

NEUE HERBST-GOODIE-PRODUKTION

DER HERBST IST DA!
EIN NEUER BLOGHOP – HERZLICH WILLKOMMEN!

Unser Oktober-Thema lautet: Herbst!

Gerne mag ich es, wenn ich jemandem was Kleines in die Hand drücken kann – sei es um mich zu bedanken, demjenigen eine Freude zu machen und so ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern oder einfach so. Jedenfalls gehen die Goodies immer schnell zur Neige. Da es wieder einmal so weit war habe ich neue Goodies gebastelt. Selbstverständlich sollen sie passend zur Jahreszeit sein: Hier sind also meine neuen Zierschachtel-Goodies gemacht aus Holz-Designerpapier.

Das wunderschöne Designerpapier „Holzdekor“ hat Stampin‘ Up! ja leider aus dem Programm genommen – einen kleinen Vorrat habe ich aber noch. Mit der Stanzform „Mini-Zierschachtel“ (auf Seite 19 im H/W-Katalog) habe ich die verschiedenen Holzmotive ausgestanzt und zusammen gesteckt. Ganz ohne Kleber! Ich finde sie super.
Das verwendete Etikett stammt aus dem Set „Weihnachtsanhänger“ aus SU-Altbestand. Ich habe es mit Holzoptik geprägt, was man leider schlecht erkennt, da meine Fotos etwas überbelichtet sind – ups!

Das ausgestanzte Blatt findest Du im Set „Aus jeder Jahreszeit“ und die verwendeten Stempel sind in den Sets „Kurz gefasst“, „We must celebrate“ und „Alles auf Anhang“ enthalten.

Hier siehst Du die geprägte Holzstruktur im Etikett etwas besser 🙂

Das filigrane Ahornblatt in Espresso findest Du auch im Set „Aus jeder Jahreszeit“. Das gibt es schon länger – ich habe es erst jetzt für mich entdeckt.
So, ich bin jetzt wieder eingedeckt und kann meine Goodies nach Herzenslust verschenken.

 

Heute schicke ich Dir viele liebe Grüße aus Salzburg und wünsche dir ein ganz wunderschönes Wochenende.
Bis nächste Woche, Nina

 

Ich bin schon gespannt, was meine Teamkolleginnen gezaubert haben. Du auch?

Hüpf doch mal zu Daniela weiter…

 

Hier findest Du alle, die heute mitmachen:

Franka  https://www.scrapgoere.de/

Katrin  https://www.stempeltrina.de/

Christine https://madebytinilue.wordpress.com

Marga https://www.margas-welt.de/

Melanie https://stempelduett.blogspot.de/

Nina K. https://stempelfriends.de/

Daniela https://dani-bz.blogspot.com/

GUTE BESSERUNG-KISTE

SCHNELL WIEDER FIT WERDEN!

BLOGHOP IM TEAM SCRAPGÖRE – SCHÖN, DASS DU DA BIST!

Im September lautet unser Thema: Der neue Herbst/Winterkatalog

Bei den letzten beiden Morgenrunden mit meinem Hund war es ganz schön frisch und da kann selbst ich es nicht mehr leugnen – meine Lieblingsjahreszeit hat sich verabschiedet und der Herbst ist langsam da. Herbstzeit ist ja leider auch Erkältungszeit. Daher gibt es zum heutigen Bloghop eine „Gute-Besserung-Idee“ von mir in Form einer kleinen mit Äpfeln gefüllten Holzkiste. Eine Vitaminbombe sozusagen. Die Holzkiste habe ich zunächst mit weißer Acrylfarbe angestrichen und dann aufgehübscht.

Hier war die Apfelstanze aus dem neuen Herbst/Winterkatalog am Werk – den Farbkarton in Savanne habe ich zuvor mit Flüsterweiß mit dem zugehörigen Stempel bestempelt. Der Stiel und das Blatt sind ebenfalls in der Stanze enthalten. Ich liebe Apfel-Motive und finde es so super, dass Stampin‘ Up! endlich wieder was mit Apfel im Katalog hat.

Mein Gute-Besserung-Schild besteht aus einem Schaschlikspieß und Papierrosette – mit dem Falzbrett geht das ruck-zuck. Festkleben würde ich es immer mit Heißkleber, da doch etwas Spannung auf dem Papier ist. Auch dieser Spruch ist im Stempelset enthalten und die „Schreibmaschinen“-Typo ist ja eh voll meins!

Vielen Dank an dieser Stelle an den netten Obsthändler, der mir die Kiste geschenkt hat!

Hat man dann die komplette Vitamin-Dosis zu sich genommen, sieht man den Spruch am Boden der Kiste. Das passende Designerpapier zur Apfelstanze vermisse ich etwas und so habe ich es mir einfach selbst gestempelt 🙂

Du weißt ja: „An Apple a Day keeps the Doctor away“. In diesem Sinne: Komm gut durch den Herbst und ernähr Dich immer schön gesund!

Viele liebe Grüße Nina

 

Ich bin ganz gespannt, was meine Teamkolleginnen gezaubert haben, Du auch? Hier kannst Du zu Anja weiterhüpfen

 

Hier ist die komplette Liste:

Franka  https://www.scrapgoere.de/

Katrin  https://www.stempeltrina.de/

Alina https://dasbastelzimmer.blogspot.de/

Christine https://madebytinilue.wordpress.com

Marga https://www.margas-welt.de/

Melanie https://stempelduett.blogspot.de/

Nina K. https://stempelfriends.de/

Anja https://stempelraeuber.blogspot.de/

Almuth https://frooschmidtstempelt.de

Daniela https://dani-bz.blogspot.com/

 

SOMMERLIEBE – SOMMERLAYOUT

SUMMER-SUNSHINE-LOVE

Unser Bloghop im August: Herzlich Willkommen!

Diesen Monat lautet unser Thema: SOMMER!

Als absolutes Sommerkind freue ich mich sehr über unser Bloghop-Thema. Herzlich Willkommen auf meiner Seite. Zum Thema Sommer ist mir eines meiner Lieblingsfotos eingefallen, dazu habe ich ein passendes Sommer-Layout gestaltet. So kommt das Foto super zur Geltung und man kann die Erinnerung noch besser festhalten. Ich liebe den Sommer mit allem was dazu gehört: Gerne mag ich es, wenn es heiß ist, bei Sonnenschein habe ich automatisch bessere Laune, ich genieße es, abends draußen sitzen zu können und ich finde die Welt und das Leben ist im Sommer einfach NOCH ein bisschen schöner.

Den Bilderrahmen kennst Du sicher aus dem schwedischen Möbelhaus. Als Hintergrund habe ich einen Farbkarton in Savanne im Format DIN A4 gewählt. Da die Farbe des Meeres grade so gut zur neuen Farbe Rauchblau gepasst hat, habe ich diese zusammen mit Weiß kombiniert. So wirkt es schön leicht und sommerlich-luftig, finde ich. Alte und neue Framelits habe ich bunt gemischt. Dieses Mal kam nur ein Stempel zum Einsatz, dafür habe ich mehr geklebt.

Die kleinen Pünktchen habe ich teilweise mit der „Elementstanze Mond und Sterne“ gestanzt und aufgeklebt oder mit einem Lackstift gemalt – Danke an Franka, die Idee habe ich bei ihr gesehen.

Das tolle neue Designerpapier mit der Schreibschrift mag ich besonders gerne, daher habe ich es mir in den neuen In-Color-Farben und in Neutralfarben bestellt.

Ich schicke Dir viele liebe Grüße aus Südtirol, wo ich heute meinen letzten Urlaubstag verbringe und wünsche Dir viel Spaß und viele schöne Anregungen mit den Ideen meiner Teamkolleginnen.
Nina

 

Bei Anja geht es jetzt weiter…

 

Hier findest Du die komplette Liste unserer Inspirationen:

Franka  https://www.scrapgoere.de/

Gitta  https://stempelleaves.blogspot.com/

Marga https://www.margas-welt.de/

Melanie https://stempelduett.blogspot.de/

Nina K. https://stempelfriends.de/

Anja https://stempelraeuber.blogspot.de/

Daniela https://dani-bz.blogspot.com/