HOCHZEITSKARTE

HOCHZEITSKARTE IN GOLD UND BEIGE

Heute zeige ich Dir eine neue Hochzeitskarte die ich letzte Woche anfertigen durfte. Meine Kundin hat mir bei der Gestaltung freie Hand gelassen – Danke für Dein Vertrauen! Die Karte sollte zur klassisch-eleganten und schlichten Einladung in den Farben Gold und Beige passen. Gearbeitet habe ich u.a. mit tollem Papier der Papierfabrik in Gmund. Ich mag die Struktur total gerne und hoffe, Du kannst sie auf dem Foto gut erkennen. Rechts im Bild siehst Du den Umschlag, der natürlich auch passend verschönert wurde.

Ich habe die Karte bewusst schlicht gehalten, damit das besondere Papier und die gestanzten Teile in Gold gut zur Geltung kommen.

In der linken Innenseite habe ich den Schriftzug von Stampin‘ Up! in gold embosst.

Die rechte Innenseite ziert eine Papiertasche, hier wurde ein Etikett eingesteckt das Platz für persönliche Glückwünsche bietet. Auf das Etikett habe ich Buchstaben (von CraftEmotions) in Gold geklebt. Die Herzstanze auf der Tasche ist auch aus meinem SU-Altbestand.

Auch die Rückseite des Etiketts habe ich beklebt damit sie richtig hübsch aussieht und so auch noch Platz für persönliche Worte bietet. „In echt“ sieht die Karte noch viel schöner aus – Gold und Schimmer sind nicht soooo einfach zu fotografieren, finde ich.

Ich hoffe, Du bist gut in die kurze Woche gestartet und wünsche Dir einen schönen Abend.

Ganz ganz liebe Grüße, Nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.