PINGUIN-GOODIES

DIE ERSTEN WORKSHOPS…

…haben letzte Woche stattgefunden. Hurraaaaa!!!! Nach einer gefühlten Ewigkeit endlich mal wieder gemeinsam basteln war einfach sooo schön. Ich freu mich immer noch! Als Willkommens-Goodie habe ich runde Schokotaler verpackt. Die gehen immer 😉

Das Designpapier „Pinguin & Co.“ aus dem SAB-Flyer hat supersüße Motive auf der einen Seite und schöne Muster auf der anderen Seite. Der Hintergrund des Fotos ist ein Motiv – so auch die Unterseite des Talers. Den süßen Pinguin habe ich mit der Schere ausgeschnitten und ihm noch ein dünnes Band (Kordelbasics im Set – Jahreskatalog S. 140) um den Hals gebunden. Den Farbkarton in Lindgrün habe ich mit Stempelfarbe in Lindgrün bzw. Schwarz und Stempeln aus dem Set „Textures & Frames“ aufgehübscht. Ich liebe Klecksstempel. Die kann man einfach immer gebrauchen und sie passen fast immer. Auch diesen kannst Du gratis bekommen, wenn Du für 60 Euro Ware bei Stampin‘ Up! – z.B. bei mir 🙂 bestellst. Die bestickten Sterne sind wieder aus den Framelits „Der perfekte Dreh“ (JK S. 163).

Das Hallöchen findest Du im Set „Alles im Block“ (SU-Altbestand).

Ich hoffe, Du hattest bisher einen guten Wochenstart. Einen schönen Rest-Montag wünsche ich Dir und schicke Dir herzallerliebste Grüße
Nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.