ERDBEEREN EINMACHEN

EIN GANZ NEUES REZEPT

Erdbeeren ganz fix einmachen! Man nehme ein Mini-Einmachglas und fülle Fruchtgummi-Erdbeeren ein. Zack-fertig! In der tollen Tüte waren neben den Himbeeren von gestern auch Erdbeeren. Hier ist meine Erdbeer-Idee.

Auf den Glasdeckel habe ich eine Papierrosette geklebt, auf dieser ein ausgeschnittenes Blatt platziert und darauf eine Erdbeere. Mit der Handstanze stanzt Du einfach mehrere Erdbeeren, falzt sie in der Mitte und klebst die Teile aneinander.

Hier habe ich mit der Farbe Glutrot und Waldmoos gestempelt. Das untere Blatt, auf dem die Erdbeere steht, ist mit Farbgrün gestempelt. Die Erdbeere habe ich mit einem GlueDot befestigt, das hält ganz gut – die Erdbeere ist ja schön leicht! Das grüne Nylongarn und der süße „Etwas Glück zum Essen“-Stempel sind von creative-depot.

Hier nochmal eine Nahaufnahme der „eingemachten“ Erdbeeren.

Heute ist es draußen etwas grau, da mach ich mir meine Welt einfach erdbeerbunt 🙂

Ich schicke Dir viele fruchtige und süße Grüße und wünsche Dir einen schönen Donnerstag, Nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.