ZUM 8. GEBURTSTAG

HURRA – ENDLICH 8!

Zum 8. Geburtstag habe ich für mein Patenkind in schönen Mädchenfarben eine süße Schachtel gebastelt. Die Grundlage war eine Mini-Pizzaschachtel. Um diese habe ich eine Banderole in der Farbe Sommerbeere gewickelt. Die verschiedenen Geburtstagswünsche befinden sich in der Schachtel, das ist auch eine tolle Alternative zu einer Geburtstagskarte. Mit den süßen Stempeln von creative-depot und Stampin‘ Up! habe ich sie verschönert. Ist das Nilpferd nich zuckersüß? Ich liebe es!

Für die Deckel-Deko habe ich eine Papierrosette im neuen Designerpapier in Kirschblüte gefaltet und in den Deckel geklebt.

Im Inneren der Schachtel habe ich eine Papier-Girlande und meine persönlichen Geburtstags-Worte versteckt. Die gekaufte Girlande habe ich mit ausgestanzten Buchstaben beklebt und „Malin hat Geburtstag“ geschrieben. So hat man gleich für die kommenden Geburtstage eine hübsche Dekoration.

Auch den Boden der Schachtel habe ich verziert. Mit Farbkarton in Kirschblüte und dem süßen Spruch „Hoch sollst Du leben“. Die ausgestanzten Buchstaben in Sommerbeere sind von Moda Scrap.

Eine richtig schöne Mädchen-Verpackung! Malin hat sich sehr darüber gefreut – aber ich glaube noch ein bisschen mehr über meinen Beitrag zu Ihrem Hauptgeschenk: Ein Ponyhof zum spielen. Yay! 🙂

Mit diesem Beitrag verabschiede ich mich in eine kleine Sommerpause und wünsche Dir ein schönes Wochenende!

Ich schicke Dir herzallerliebste Grüße. Bis bald, Nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.