GOODIE-PRODUKTION

EIN LIEBES DANKESCHÖN

Ein paar Goodies haben sich Anfang dieser Woche auf den Weg gemacht. Die tolle neue Stanze aus dem Set „Vögel und mehr“ wollte ich unbedingt ausprobieren. Ich finde sie zauberschön und sie lässt sich sehr vielfältig einsetzen. Dieses Mal habe ich sie mit Holzpapier und Neonpink kombiniert. Auf die Geschenktüten aus Kraftpapier habe ich den weißen ausgestanzten Farbkarton geklebt und ihn mit Holzpapier unterlegt. Das neue Designerpapier „Ganz mein Geschmack“ ist für mich eine Riesenfreude, denn ich mag Holzpapier soooo gerne!

Das passende Geschenkband in Espresso finde ich auch megatoll – es hat  Wildlederoptik und schmiegt sich wunderbar an. Das gepunktete Tüllband findest Du im neuen Katalog auf Seite 160. Es ist ein absoluter Allrounder. Die süßen Blüten habe ich mit der neuen Bordürenstanze „Blumenkonfetti“ gemacht. Einmal stanzen und schon hast Du sechs Blümchen in verschiedenen Größe vor Dir liegen. Die sind doch zuckersüß, oder? Das Blüteninnere habe ich mit weißen Nuvo-Drops gefüllt.

So dezente Neon-Akzente finde ich einfach super! Das hatten wir ja in den 80er Jahren schon mal – wahrscheinlich deshalb 😉 Ich hatte damals Socken in Neonpink-haha!

Ich wünsche Dir einen schönen Mittwoch und morgen einen chilligen Feiertag. Viele liebe Grüße an Dich, Nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.