HERZLICHE HOCHZEITS-GLÜCKWÜNSCHE

EINE GANZ BESONDERE HOCHZEITSKARTE…

…habe ich gestern verschenkt. Die Idee und Anleitung dazu habe ich von Marga. Es war ihr Projekt am Tagesworkshop in Friedberg. Das Format habe ich leicht verändert, ansonsten bin ich brav ihrer Anleitung gefolgt. Die tolle Klappkarte lässt sich sowohl nach oben und unten aufklappen. Einen Mini-Leporello enthält sie auch. Eine ganz besondere Hochzeitskarte eben. Mit viel Liebe gemacht! Die Farben habe ich ganz schlicht in Weiß, Schiefergrau und Anthrazitgrau gehalten.

Die Außenseite habe ich mit dem Prägefolder „Schreibschrift“ geprägt und den unteren Teil mit Herzchen bestempelt.

Klappt man die Karte auf, gibt es viel Platz für schöne Glückwünsche und persönliche Worte. Der tolle ausgestanzte Eukalyptuskranz und die Blätter mit Herz sind von creative-depot.

Damit sich die Hochzeitskarte besser auf- und zuklappen lässt, habe ich mit dem „runden Karteireiter“ einen „Griff“ zum anfassen gemacht. Die Namen habe ich mit den Handlettering-Framelits von Craftemotions ausgestanzt, auf schiefergraues Papier geklebt und dann mit der Schere ausgeschnitten.

Auf der Rückseite der Karte ist Platz für ein schönes Hochzeitsfoto.

Hier siehst Du noch einmal den oberen und unteren Teil der ausklappbaren Hochzeitskarte. Gestempelt habe ich mit den Sets: „Liebe Gedanken“, „Doppelt gemoppelt“ und „Heart Happiness“.

Die allerherzlichsten Glückwünsche für die Beiden nochmal an dieser Stelle!

Ich wünsche Dir einen wunderbaren Donnerstag und schau gerne morgen wieder vorbei. Es gibt einen neuen Bloghop im Team Scrapgöre.
Viele liebe Grüße schicke ich Dir! Nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.