HERZEN – HERZIG – VON HERZEN – HERZLICH

EIN HALLO VON HERZEN AM BLOGHOP-FREITAG

Schön, dass Du bei mir gelandet bist. Jeden ersten Freitag im Monat machen wir im Team Scrapgöre einen Bloghop zu einem bestimmten Thema. Du kannst dann nach Herzenslust von einem Blog zum anderen hüpfen und Dir viele Ideen und Inspirationen holen.

Dieses Mal dreht sich bei uns alles um das Thema: Herzchen, Liebe und Freundschaft

Den heutigen Beitrag nehme ich gerne zum Anlass mich für meine vielen wunderbaren Freundschaften zu bedanken. So liebe Menschen begleiten mich durch mein Leben und wärmen mein Herz. Manche sehe ich öfter, andere seltener. Für mich ist es immer wie „nach Hause“ kommen. Es fühlt sich an, als hätte man sich gestern gesehen. Dafür bin ich unendlich dankbar! SCHÖN, DASS ES EUCH GIBT!!!

Nun zeige ich Dir mein Projekt, dass mir zum Thema Herzchen, Liebe und Freundschaft eingefallen ist. Ein Holzschild in Herzform.

Zunächst habe ich die aufgedruckte Schrift mit Schleifpapier abgeschliffen. Für meine Schleifmaschine war ich zu faul – auf einem kleinen Herz geht das auch so. Mit weißer „Antik-Farbe“ habe ich es dann angemalt. Während der Trockenzeit der Farbe habe ich die Dekoration vorbereitet: Einen ausgestanzten Kreis in Glutrot, den „Wirbelkreis“ aus dem Set „Bezaubernde Etiketten“ und die gestempelten Schriftzüge, die ich mit dem Set „Im Block“ gestempelt habe. Kleine Herzchen der Eulenstanze und noch ein Herz aus den Framelits „Herzlich bestickt“ (JK Seite 195). Das süße Herzchen-Designerpapier findest Du im aktuellen Mini Katalog auf Seite 9.

Aufgeklebt habe ich alles mit Flüssigkleber, bis auf die kleinen Schriftzüge. Die sind mit dem Kleberoller geklebt.

Als alles richtig gut trocken war, bin ich mit einem Schwämmchen in Glutrot nochmal über die Kanten gegangen und habe die Farbe dann mit feinem Schleifpapier wieder teilweise abgeschliffen. Dann sieht das Ganze nicht so „sauber“ aus und wirkt natürlicher. So ein Holzherz lässt sich natürlich auch wunderbar zum Valentinstag, Muttertag, Geburtstag oder als Dankeschön verschenken. Gelegenheiten etwas selbst gemachtes zu verschenken gibt es doch soooo viele, oder nicht?

Ich wünsche Dir ein tolles Wochenende und schicke Dir sonnige Grüße aus meinem Herzen. Nina

Nun hüpfe ich mal zu meinen Teamkolleginnen und schau mir deren Ideen an, kommst Du mit?
Weiter geht es bei Anja.

 

Beim heutigen Boghop sind dabei:

Franka  https://www.scrapgoere.de/

Christine https://madebytinilue.wordpress.com

Marga https://www.margas-welt.de/

Melanie https://stempelduett.blogspot.de/

Nina K. https://stempelfriends.de/

Anja https://stempelraeuber.blogspot.de/

Daniela https://dani-bz.blogspot.com/

Alina https://dasbastelzimmer.blogspot.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.