BABYKARTE ZUR GEBURT VON JULIAN

SCHÖN, DASS DU DA BIST

Inmitten der Weihnachtskarten und weihnachtlichen Verpackungen durfte ich auf Kundenwunsch eine Babykarte machen. Wie Du vielleicht weißt mag ich Babykarten-Projekte sehr gerne. Dieses Mal habe ich mich für eine ganz leichte und schlichte Variante entschieden. Die Farbkombi: Grau Aquamarin und Weiß – meine selbst gemachte Babykarte mit Wölkchen, ganz individuell. Ich finde den Stempel ja so bezaubernd. Du findest ihn im Set „Hoot Hoot Hooray“.

Beim Format habe ich bei dieser Karte DIN A6 gewählt. Das Wölkchen habe ich ausgeschnitten und mit Dimensionals aufgeklebt. Die gestempelten Herzchen habe ich mit den Stampin‘ Blends in Hell-Aquamarin coloriert. Mit der Lochzange habe ich ein kleines Loch in die Wolke gestanzt und sie mit weißem Garn an einer Tackerklammer befestigt. Die kleinen Pünktchen am Rande der Karte habe ich mit dem anthrazitfarbenen Stempelstift von Stampin‘ Up! gemacht. Julian ist mit den Handlettering-Framelits geschrieben – hier habe ich die größere Größe verwendet. Herzlich Willkommen auf der Welt, kleiner Julian!

Ich wünsche Dir einen schönen Dienstag Abend und verabschiede mich an meinen Basteltisch. Hurra! I love my Job!!!! Viele herzliche Grüße schicke ich Dir – Nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.