SELBST GEMACHTES DEKO-HOLZHAUS FÜR WEIHNACHTEN

WEIHNACHTEN NAHT MIT GROSSEN SCHRITTEN!
HERZLICH WILLKOMMEN ZUM BLOG-HOP

IM NOVEMBER LAUTET UNSER THEMA: WEIHNACHTEN

Rennt die Zeit nur bei mir so, oder hättest Du auch gerne ein paar Stunden zusätzlich pro Tag geschenkt? Aber wahrscheinlich würde sie dann dennoch nicht reichen. Weihnachten naht mit großen Schritten und so gibt es heute von uns zum Thema viele Ideen und Inspirationen. In meiner Holz-Schublade bin ich fündig geworden und habe dort einen Rohling entdeckt. Diesen habe ich nach Franka s Art mit Papier bezogen, wie das geht habe ich hier ja schon öfter erzählt und möchte Dich nicht langweilen 😉 In diesem Fall mit dem Designerpapier „Herbstzauber“ aus dem aktuellen Herbst/Winterkatalog. Mit Holzpapier jeder Art kann man mich ja immer begeistern. So ist mein selbst gemachtes Deko-Holzhaus für Weihnachen entstanden.

Passend zum Designerpapier habe ich den wunderschönen Kranz ( Du findest ihn im H/W-Katalog auf Seite 7) in Espresso ausgestanzt und mit weißer Stempelfarbe mit dem Stempel aus „Gorgeous Grunge“ bestempelt. Das süße Häuschen und auch den Spruch findest Du in einem meiner Lieblingssets aus dem letzten Jahr – es heißt „Weihnachten Daheim“.

Das ausgestanzte Fähnchen habe ich um einen Zahnstocher gewickelt und diesen etwas gekürzt. Damit er optimal unter den Kranz passt, habe ich diesen mit doppeltem Abstandskleber angeklebt. Mein kariertes rotes Lieblings-Geschenkband geht leider zur Neige. Da wo ich es immer gekauft habe, gibt es das nicht mehr. Frechheit sowas!

Um den Hintergrund noch etwas aufzupeppen habe ich kleine feine Sternchen gestempelt und mein Kranz hat etwas weißes Garn abbekommen.

Hier siehst Du es nochmal ganz gut: Das aufgeklebte Papier gut trocknen lassen und dann mit feinem Schleifpapier die Ränder bearbeiten. Den Rand des Holzhauses habe ich mit weißer Acrylfarbe angemalt.

So! Die erste Weihnachts-Deko ist fertig! Wie schaut es bei Dir aus? Also, ich nehme mir jetzt mein Lieblings-Heißgetränk (Kaffee) und schau mir in Ruhe an, was meine Team-Kolleginnen schönes gezaubert haben.

Kommst Du mit?

Hab einen gemütlichen Feiertag und ein wunderschönes Wochenende und viel Spaß mit den Ideen aus unserem Team. Liebe Grüße Nina

 

Weiter geht es bei Sina …

Hier findest Du alle, die heute mitmachen:

Franka  https://www.scrapgoere.de/

Christine https://madebytinilue.wordpress.com

Nina L.https://nina-creative.blogspot.de/

Marga https://www.margas-welt.de/

Melanie https://stempelduett.blogspot.de/

Nina K. https://stempelfriends.de/

Sina https://hammahkreativ.blogspot.com

Daniela https://dani-bz.blogspot.com/

Alina https://dasbastelzimmer.blogspot.de/

4 thoughts on “SELBST GEMACHTES DEKO-HOLZHAUS FÜR WEIHNACHTEN”

  1. Alles dabei was ich mag… Kränze, Häuser Banner Sterne.. i like it Nina … voll schön. Und tolle Fraben.
    Ganz liebe Grüße in den Süden aus dem kalten Norden
    Franka

  2. Also ich muss sagen, genau mein Geschmack!!! Das Haus, der Spruch, die Farben: Das würde sich gut auf MEINER kommode im Flur macheeeeeen!!!!!! 😉
    Liebe Grüße und dicker Knutscher!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.