ES GEHT BUNT WEITER

WIE VERSPROCHEN…

Heute zeige ich euch wie versprochen das passende Fotoalbum, dass ich ebenfalls für meine Kundin machen durfte. Falls ihr den Post von Montag  nicht gesehen habt – das Mini-Album passt farblich zur Verpackung und der Geburtstagskarte. Auch hier kamen natürlich Blumenmuster und die Farbe Kussrot zum Einsatz. Den Inhalt des Albums kann ich euch leider nicht zeigen, da es Unmengen persönlicher Fotos enthält. Ich habe auf beiden Seiten mehrseitige Leporellos aufgeklebt um möglichst viele Urlaubsbilder einkleben zu können. Dadurch wurde es einigermaßen dick für ein Mini-Album. Das geschlossene Format ist 11,5 x 16 x 1,5 cm. Die ursprüngliche Idee dazu habe ich vor langer Zeit bei Franka gesehen.

Der Umschlag ist aus Kraftpapier gemacht. Eines meiner Lieblingspapiere! Und es lässt sich so wunderbar mit sämtlichen Farben kombinieren, so kann man super auf individuelle Kundenwünsche eingehen. Die verwendeten Stempelsets sind „Malerische Grüße“, „Eclectic Expressions“ und  „Labeler Alphabet“. Die kleine weiße Blume habe ich aus dem lasergeschnittenen Spezialpapier „Fantastisch filigran“ aus dem Katalog letzten Jahres. So etwas ähnliches findet ihr auf Seite 169 im aktuellen Katalog. Ich kann es nur empfehlen – die tollen filigranen Motive sind so unterschiedlich einsetzbar.

Mit der Crop-A-Dile habe ich die Öse für den Verschluss des Albums gemacht und dann ein farblich passendes Geschenkband in Flamingorot eingesetzt. Nun hat das Geburtstagskind eine tolle Erinnerung und kann immer wieder die schönen Momente anschauen – es geht doch nichts über ein analoges, von Hand geklebtes Fotoalbum 😉

Ich wünsche euch allen einen schönen Mittwoch und schicke herzallerliebste Grüße. Nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.