EINE NEUE HOCHZEITSKARTE

HOCHZEITSKARTE – BITTE SCHLICHT

Das war der Wunsch meiner Kundin und gerne durften Schlüssel auf der Karte sein – passend zum Hochzeitsgeschenk. Das ist der große Vorteil am selbermachen – individuelle Wünsche sind kein Problem 😉 So ist eine schlichte und ganz persönliche Hochzeitskarte entstanden. Quadratische Formate mag ich sehr gerne, da sie einfach etwas Besonderes sind. Auf die weiße Karte habe ich Farbkarton in Saharasand geklebt und mit der Form „Leise rieselt“ geprägt.

Die „Glückwünsche zur Hochzeit“ stammen aus einem alten Stampin’Up! Set. Ich habe bewusst einen schlichten geraden Schriftzug gewählt und in Schwarz gestempelt und dazu die Namen des Paares in Handlettering Schrift ausgedruckt. Das geprägte Herz und die Blätter findet ihr bei Creative Depot. Auch die tolle schwarze Schnur gibt es dort im Onlineshop – ich finde sie perfekt, da sie schön dünn aber stabil ist. Die Schlüsselstanze habe ich mir von Gitta geliehen.

In meinem Stempelfundus habe ich den schönen Schlüsselstempel mit Herz, er hat perfekt auf den dazugehörigen Briefumschlag gepasst. Meine Kundin fand die Karte super!
I love my Job 🙂 Einfach schön, wenn man Menschen glücklich machen kann und dabei selbst so große Freude hat.

 

Kommt gut in die neue Woche und habt einen schönen Montag.

Ich schicke euch allen viele liebe Grüße Nina

2 thoughts on “EINE NEUE HOCHZEITSKARTE”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.