GEBURTSTAG MARITIM ANGEHAUCHT

DIESE GEBURTSTAGSKARTE HABE ICH LETZTE WOCHE VERSCHICKT

Ich melde mich zurück, da ich mich so ganz laaaaangsam aus den Krallen der nervigen, kräfteraubenden Bazillen befreie, dich mich einfach so – ohne Ankündigung – letzten Donnerstag angefallen haben.
Frechheit, sowas!

Heute zeige ich euch meine maritim angehauchte Geburtstagskarte, die ich letzte Woche verschickt habe.

Meine Farbkombi war Wildleder und Ozeanblau – so eine tolle Farbe, zu schade, dass es die nicht mehr gibt.
Die Herzchenframelits mag ich sehr gerne, sie passen zu so vielen Projekten.

Der Geburtstagsstempel aus dem Set „Frühlingsspaziergang“ zählt auch zu meinen absoluten Favoriten.
Den kleinen Banner habe ich ausgeschnitten und mit Dimensionals aufgeklebt.
Die maritimen Stempel und die vielen kleinen Herzchen sind nicht von SU.

Und ein Stück Leinenfaden darf bei maritimen Projekten natürlich keinesfalls fehlen 😉
Das norddeutsche Geburtstagskind hat sich sehr gefreut – juhuuu!

Klickt euch gerne morgen wieder rein, da ist Bloghop Zeit im Team Scrapgöre zum Thema „Osterdeko“.

Ich wünsche euch einen schönen Donnerstag und schicke euch liebe Grüße
Nina

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.