STEMPELN OHNE ENDE

EIN KREATIVES WOCHENENDE LIEGT HINTER MIR

Stempeln, stempeln und nochmal stempeln. Nee, stimmt nicht ganz.
Zwischendurch wurde auch viel geratscht, gestanzt, an der Big-Shot gekurbelt, gegessen, gelacht, Papier ausgewählt, geschnitten…
Wer meinen Blog verfolgt weiß, dass mein letzter Tagesworkshop in meiner Heimat stattgefunden hat.
Es war ein kleiner Umzug dorthin: mit 4 Umzugskartons voller Bastelmaterial und diversen Wäschekörben prall gefüllt mit Papier, Stempeln, Accessoires, Stanzen und und und durfte ich bei meiner Freundin einfallen.
An dieser Stelle möchte ich ganz besonders meinem Schatzi für die tolle Unterstützung und die Schlepperei danken!
Und dann haben alle von 10-16 Uhr gewerkelt und irgendwie verging die Zeit wie im Flug.

Mädels, es war superschön mit euch 🙂 Ein großes Dankeschön an Sia!
Dieses kleine Willkommensgeschenk gab es von mir.

Ich liebe Holzprojekte… Holz, Papier und Stempel lassen sich einfach so wunderbar kombinieren.

Diese wundervollen Stanzen findet ihr im F/S Katalog bei den tollen Herzenframelits „Herzlich bestickt“ und „Schön geschrieben“.
Die Mädels waren auch megabegeistert von den neuen Sachen.

Den Schriftzug „Schön dass du da bist“ findet ihr im Set „Kleiner Wunscherfüller“ im SAB Katalog.
Meine Farbwahl fiel wieder auf Kussrot, Flamingorot und ein bisschen Lindgrün.

Gestern ging es dann kreativ mit jungen Damen im Alter von 10 Jahren bei mir zuhause in Parsdorf bei München weiter!
Sooooo ein Spaß 🙂 Davon berichte ich dann demnächst.

Ich wünsche euch einen guten Start in eine farbenfrohe Woche.
Alles Liebe Nina

2 thoughts on “STEMPELN OHNE ENDE”

  1. Es war soooo ein schöner Tag und der war viiiieeel zu schnell vorbei! Und wir haben wieder ein neues Mitglied im Bastelwahnsinn 😂
    Immer wieder gerne auf eine neue Runde bei mir in Deiner alten Heimat, meine liebe Nina! Aber bald bin ich ja bei Dir!😍 Liebe Grüße, Sia

    1. Meine Liebe, das hast Du vollkommen recht. Eure Begeisterung und euer Strahlen hat mich total glücklich gemacht. War so gemütlich bei Dir. Ich freue mich schon soooo, wenn Du mich bald besuchen kommst und dann basteln wir, bis wir vom Stuhl kippen.
      Liebe Grüße, Nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.