ZWISCHEN ALL DEN WEIHNACHTSSACHEN

BRAUCHTE ICH EINE GEBURTSTAGSIDEE

Da kamen mir meine Becher in den Sinn, die sich noch in der Schublade verstecken. Einen davon habe ich mit süßem Naschwerk befüllt und das Drum-Herum ein bisschen aufgehübscht.
Geburtstagskarte und Geschenkverpackung in einem!

Der „Für Dich“-Stempel stammt aus einem alten SU Set, ich mag ihn soooo gerne und hüte ihn wie einen Schatz, er passt einfach so oft.
Meine Farbkombi ist Schwarz, Flüsterweiß und als Farbtupfer Chilli.

Den Deckelrand habe ich mit Washitape umwickelt und die Deko mit Dimensionals aufgeklebt.
Die Buchstabenaufkleber gibt es leider nicht mehr, sie werden ganz sparsam von mir eingesetzt 😉 – nur für ganz besondere Menschen.

Das kleine schwarze Fähnchen an der Deckeldeko besteht aus einem Stück breiten Bastband.

Innen im Deckel befindet sich mein Geburtstagswunsch.

Klein und fein und ganz individuell – es muss nicht immer eine Karte sein.

 

Ich freue mich schon auf meinen Workshop heute Abend und räume jetzt mal meinen kreativ-chaotischen Basteltisch auf.

Viele liebe Grüße und einen schönen Wochenstart wünsche ich euch! Nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.