MÄDCHENABEND

EIN SHOPPING-GUTSCHEIN ALS GEMEINSCHAFTSGESCHENK

Der Klassiker, oder? Die Damen treffen sich zum Mädchenabend und als Gemeinschaftsgeschenk wird ein Shopping-Gutschein überreicht 🙂 So hatte es sich das Geburtstagskind letzten Samstag gewünscht.
Ehrensache, dass ich die Geburtstagskarte mit integriertem Gutschein beitrage. Bei den Farben habe ich mich für Granit und Aquamarin entschieden und Chilli als Farbtupfer eingesetzt. Ein wildes Potpourri an alten und neuen Stempelsets lag auf meinem Basteltisch.

Das hübsche Holzpapier ist Bestandteil des Designerpapiers „Hüttenromantik“ – ich finde es als Hintergrund ganz zauberhaft. Die einzelnen kleinen Stempel des Sets „Kurz gefasst“ sind auch wirklich zuckersüß, und so vielseitig einsetzbar, das hätte ich am Anfang garnicht vermutet. Der Pfeil und das kleine Törtchen sind zum Beispiel darin enthalten…

Mein kleiner Pinguinfreund war auch mal wieder am Start.

Auf der linken Innenseite habe ich nur den schönen Spruch aus dem Set „Jahr voller Farben“ (in englischer Version) platziert, damit unsere zahlreichen Glückwünsche noch genügend Platz hatten.

Beim Format habe ich mich für DINA4 entschieden, also geklappt im Endformat dann DIN A5, so hatte ich genügend Platz für den Umschlag auf der rechten Innenseite der Karte. Ist der Einkaufswagen nicht der Klopper?
So passend zu unserem Shopping-Gutschein 🙂 Da habe ich mich so gefreut, als ich den entdeckt habe.

Ich wünsche euch noch einen ganz wunderbaren Dienstagabend und schicke euch viele liebe Grüße

2 thoughts on “MÄDCHENABEND”

  1. Ein Gutschein für einen Bastelworkshop mit einer Freundin bei Nina ist übrigens auch eine sehr tolle Geschenkidee 😉 Wir hatten jedenfalls richtig viel Spaß und haben stolz unsere Kunstwerke nach Hause getragen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.