HOCHZEIT HURRA!

LETZTEN FREITAG

Letzten Freitag waren wir auf eine Hochzeit eingeladen – was für ein Highlight! In meinem/unserem Alter ist das ja eher eine Seltenheit. Es war eine total romantische Umgebung und die Feier war wunderschön, lustig und ging lange. Das Brautpaar wurde mit „Taschengeld“ für eine Schottland-Reise überrascht. Ich habe die „Mäuse“ für das Brautpaar in einen Bilderrahmen gebastelt. Die süße kleine Filzmaus ist mir bei meinem letzten Buxtehude-Besuch über den Weg gelaufen. Die Drahtärmchen sind extra dafür gemacht um „Mäuse“ zu verschenken.

Unsere Geldscheine habe ich mit weißem Papier umwickelt (das sieht immer neutraler aus) und mit einem Sisalband verschlossen. Auch den Bilderrahmen habe ich in Buxtehude gekauft, bei „dm“ – den findest Du natürlich auch hier. Den Hintergrund habe ich mit Designpapier beklebt. Es heißt „Pflanzecke“. Dazu habe ich Schiefergrau und Anthrazitgrau kombiniert.

Zum Einsatz kamen die Stanzformen „Schmück den Kranz“ und „Vögel und mehr“ von Stampin‘ Up! und die Handlettering-Buchstaben von CraftEmotions. Die kleinen Herzchen mache ich immer mit der Eulen-Handstanze von SU.

Den schönen Spruch findest Du im Set „Doppelt gemoppelt“. Unsere persönlichen Worte habe ich auf der Rückseite des Bilderrahmens untergebracht.

Es hat Spaß gemacht mal wieder so richtig zu feiern 🙂 Ganz lieben Dank, dass wir dabei sein durften.

Ich hoffe, Deine Woche ist heute gut gestartet.

Herzliche Grüße schicke ich Dir. Happy Montag! Nina

PAPIER-UMARMUNG

NUR FÜR DICH!

Gestern haben sich die Dankeschöns für meine Sammelbestellerinnen auf den Weg gemacht. Ich habe 4 kleine Schokolade-Tafeln auf ein Stück Karton geklebt und diesen mit Designpapier in der neuen In-Color-Farbe Nachtblau umwickelt. Das habe ich dann auf ein Stück Farbkarton in Schiefergrau mit den Maßen 9 x 18,5 cm geklebt und die oberen Ecken abgerundet. Ein kleiner Henkel ermöglicht das Herausziehen der Karte aus einem langen Umschlag – ebenfalls in Schiefergrau. Die schmalen Umschläge findest Du im Mini-Katalog auf Seite 53.

Verziert habe ich mein Projekt mit den brandneuen Sets „Limitierte Auflage“ und „Glad we’re friends“. Wie süß ist bitte das Meerschweinchen? Hattest Du früher auch eins? Meiner hieß Murkel 😉 Die Sprechblase ist von CraftEmotions und das Geschenkband mit Pünktchen habe ich mal bei Rossmann gekauft.

Also, der kleine Kerl ist so herzallerliebst! Ich bin ganz entzückt!!! Das macht einfach so einen Spaß, wenn die neuen Bastelsachen ankommen und man alles ausprobieren kann. I LOVE IT! Coloriert habe ich mit den Stampin‘ Blends in Schiefergrau.

Ich schicke Dir sonnige Grüße und wünsche Dir einen schönen Donnerstag. Alles Liebe Nina

KARTE MIT POST-IT BLOCK

EIN DANKESCHÖN

Heute hat sich ein Dankeschön auf den Weg gemacht, da nun endlich auch meine neuen „Spielsachen“ aus dem aktuellen Stampin‘ Up! Jahreskatalog angekommen sind. Der liebe Herr von DHL hat es irgendwo abgestellt, mir aber eine Nachricht zukommen lassen, er habe es in einer Filiale abgegeben. Na gut! Finally hat es den Weg zu mir gefunden 🙂 Die neue Produktreihe „Fröhlicher Wald“ hat es mir total angetan. Ich habe ein Stück des DSP als Karte im Format 9 x 21 cm geschnitten und darauf einen Block mit Post-Its in Eulenform platziert.

So ließ er sich wunderbar in Szene setzen. Den kleinen Vogel, den Schmetterling und den Pilz habe ich auch aus DSP ausgeschnitten. Das süße Etikett findest Du in den passenden Stanzformen.

Dann hoffe ich mal, dass mein Dankeschön schneller ankommt als mein Paket.

Ich wünsche Dir einen schönen Nachmittag und genieß‘ die liebe Sonne.
Herzliche Grüße, Nina

HERZCHEN HERZCHEN

HAPPY INSTAHOP-FRIDAY!

Der erste Freitag im Monat und wir machen einen Instahop im Team Scrapgöre. Unser Thema im Mai:

MUTTERTAG

Ich habe mich für eine herzige Verpackung entschieden. Das Papier (Liebe Grüße) gab es mal bei Stampin‘ Up – ich mag es immer noch total gerne und für eine Herzensangelegenheit passt es natürlich perfekt.

Zum Einsatz kamen außerdem „Große Wünsche“, die Stanzen „Buchstaben-Mix“ und das Set „Kurz gefasst“. Alt und neu – sozusagen. Und das weiße Embossingpulver habe ich auch mal wieder ausgepackt, die Schätzchen wollen genutzt werden 🙂

Die Schachtel hat die Maße 10,8 x 6,7 x 2 cm.

Da passt wunderbar der Brief hinein, den ich für meine Mama geschrieben habe. Ich bin dankbar für alles was sie mir gegeben und mitgegeben hat. Sie war und ist die beste Mama der Welt!

Lass Dich gerne von den Teammädels inspirieren und schau auf Instagram vorbei.

Ich wünsche Dir ein tolles Wochenende und schicke Dir viele herzige Grüße
Nina

 

 

 

MARITIMER GEBURTSTAGSGRUSS

HALLO AM DONNERSTAG!

Heute habe ich eine maritime Geburtstagsverpackung für Dich dabei. Diese habe ich neulich verschickt. Kraftpapier geht bei mir immer und als Geschenktüte ist es ja gleich doppelt so gut.

Das Etikett ziert das süße Seepferdchen von „Unsere kleine Bastelstube“ – ich liebe dieses Stempelset. Es ist so vielseitig einsetzbar. Für Geburtstagskinder im Hohen Norden, die gerne maritimes mögen ist es natürlich perfekt. Coloriert habe ich mit Aquarellstiften. Die passende Karte ist auch in Kraftpapier im DIN A6 Format. Das „Wasser-Papier“ habe ich mal bei „Action“ gekauft. Der Banner-Stempel „Geburtstagsgruss“ ist aus dem Stampin‘ Up! Set „Gelegenheit macht Grüße“ – es ist schon ganz alt.

Hier siehst Du das knutschige Seepferdchen nochmal in Nahaufnahme. Alle Motive habe ich mit der Schere ausgeschnitten.

Nun wünsche ich Dir einen schönen Abend und eine gute Nacht.
Schau gerne morgen wieder vorbei, es ist wieder Instahop-Zeit im Team Scrapgöre.

Ganz ganz herzliche Grüße, Nina

 

MATERIALKISTE & GOODIE

ENDLICH!!!

Gestern war es soweit! Endlich mal wieder ein Kinder-Workshop: Hurra! Die drei Mädels hatten schon vor sehr sehr langer Zeit einen Gutschein bekommen, nun konnte er endlich eingelöst werden. Ich zeige Dir heute meine Materialbox und das Goodie.

Die Pizzakartons aus Kraftpapier sind ca. 20,5 x 20,5 cm groß. Verziert habe ich sie mit dem DSP „Miteinander verbunden“ von Stampin‘ Up! Der süße Frosch ist aus einem alten Set – es heißt „Love you lots“. Ich liebe ihn nach wie vor, er schaut einfach so knuffig. Die Wolke ist mit der gleichnamigen Handstanze gemacht. Die Buchstaben-Sticker habe ich mal bei Sostrene Grene gekauft.

Das „Hurra“-Washi-Tape ist aus meinem Fundus.

Selbstverständlich darf auch ein farblich passendes Goodie nicht fehlen. Hier habe ich Streichholzschachteln von VBS (10,8 x 6,5 x 2 cm) mit Kraftpapier umwickelt und mit dem süßen Spruch aus dem Set „Lächeln aus Papier“ bestempelt. Die Schnecke und der Pilz sind im Set „We must celebrate“ zu finden.

Ach, es waren einfach so schöne Stunden mit den Mädels und am Ende waren alle happy. Gemeinsam kreativ sein ist einfach was ganz ganz tolles!

Morgen ist es endlich soweit-der offizielle Verkaufszeitraum des Jahreskataloges startet. Um 20 Uhr schicke ich eine Sammelbestellung raus, melde Dich also gerne mit Deinen Wünschen und der zugehörigen Bestellnummer bei mir. Gerne kannst Du auch direkt im Stampin‘ Up! Onlineshop über mich bestellen und diesen Code nutzen: BYU7TPRC

Bitte beachte: Den Gastgeberinnen-Code solltest du nur nutzen, wenn deine Bestellung unter einem Wert von 200 Euro liegt, denn ab 200 Euro Bestellwert bekommst du die Shopping-Vorteile selbst! Von mir gibt es dann wie immer ein selbst gebasteltes Dankeschön für Dich!

 

Einen schönen Abend wünsche ich Dir und schicke Dir ganz herzliche Grüße, Nina

 

HÄUSCHEN-DEKO

HOLZLIEBE – HÄUSCHEN-LIEBE

Auf der letzten Creativmesse in München habe ich so süße Häuschen und Klötzchen gefunden. Die sozialen Medien sind ja voll von diesem Klötzchenfieber und es werden total viele tolle Inspirationen vorgestellt. Ich wollte es jetzt auch mal ausprobieren und habe ein Klötzchen sozusagen als „Regalbrett“ auf ein rundes Holzschild geklebt. Mein neuer Tubenfreund heißt „Kleben satt Bohren“ und verspricht, dass er 15 kg hält. Soviel wiegen die kleinen Häuschen natürlich bei weitem nicht, aber der Kleber ist einfach super!

Auf das abgeschliffene Holzbrett habe ich zunächst 2 Schichten Acrylfarbe aufgetragen und den Rand dann anschließend wieder ein bisschen abgeschliffen. Mit einem Borstenpinsel und wenig weißer Farbe kann man den Rand dann etwas in „shabby“ gestalten oder Du nimmst ein altes weißes Stempelkissen und „schrubbelst“ damit ein bisschen am Rand entlang. Das habe ich auch bei dem Klötzchen gemacht. Die kleinen Häuschen habe ich in Weiß und Hellgrau angemalt – auch hier habe ich die Ränder wieder etwas bearbeitet.

Den Draht habe ich mit einer kleinen Zange etwas in Form gebogen und das kleinere Häuschen mit einem ausgestanzten Herzchen verschönert. Eine total schlichte Deko – Franka war superbegeistert von meinem Mitbringsel und mir gefällt es auch richtig gut. Ich glaube, ich mache mir auch eines und bring es mir mit 😉

Hab‘ einen schönen und sonnigen Donnerstag! ich schicke Dir viele liebe Grüße
Nina

MAILBOX-DEKO

EIN SUPERSCHÖNES WOCHENENDE

Tolle Tage in Buxtehude liegen hinter mir. Wir waren bummeln, shoppen, haben ausgiebig gequatscht und gelacht und haben es uns richtig gut gehen lassen. Am Samstag war Teamtreffen. Es war soooo schön mal wieder viele aus dem Team zu sehen. Obwohl ich so weit weg wohne, war ich schon ein paarmal dabei und es ist jedes Mal wieder auf s neue großartig. Ich glaube, wir haben das tollste Team der Welt – grins! Franka hat sich für uns ein megacooles Projekt ausgedacht und das zeige ich Dir jetzt:

Wir haben ein Holzbrett im Format 25 x 25 cm mit Designpapier beklebt und darauf einen Briefkasten aus Papier platziert und alles mit liebevollen Details verziert. Ich bin total begeistert von meiner süßen Mailbox. Liebsten Dank an Marga, sie hat das Papier ausgewählt und ich durfte es so übernehmen und auch für die Papierspende! Meines hatte ich vergessen.

Da passt schon ordentlich was rein in die süße Mailbox 🙂 Ich werde sie als Deko aufhängen, aber es ist natürlich auch eine tolle Idee für eine Geschenk-Verpackung.

Hier kamen mal wieder die selbstklebenden Schaumstoffbögen von Stampin‘ Up! zum Einsatz. Ich liebe sie – der Effekt ist einfach toll und macht was her. Einige aus unserem Team zeigen heute ihre Mailbox auf Instagram. Lass Dich gerne inspirieren und schau vorbei.

Hab einen schönen Dienstag und lass es Dir gut gehen. Ganz ganz liebe Grüße von mir zu Dir, Nina

FROHE OSTERN!

HALLO AM OSTERSONNTAG

Wir sind aus dem Urlaub zurück und ich möchte Dir schöne Ostern wünschen. Die „süßen Schachteln“ von Stampin‘ Up! eignen sich super um Kleinigkeiten darin zu verstecken. Diese habe ich mit Kraftpapier umwickelt und darauf den supersüßen Hasen von Kreative Ideenwerkstatt geklebt.

Ich habe ihn mit Aquarellstiften coloriert und ausgeschnitten. Damit er nicht friert, hat er noch einen neongelben Wollschal bekommen. Der Stempel „Hasengrüße“ ist von mir und bei der Stempelfabrik produziert. Das Osterei habe ich aus dem DSP „Miteinander verbunden“ ausgestanzt.

Die Schachteln haben das Format 8,9 x 6,4 x 1,6 cm und Du findest sie im Minikatalog auf Seite 9 bzw. 86.

Hab einen schönen Abend mit Deinen Lieben. Ich schicke Dir ganz herzliche Grüße
Nina

OSTERKÄRTCHEN

HAPPY FRIDAY!

Bevor ich mich hier in den Urlaub verabschiede, zeige ich Dir noch ein kleines Osterkärtchen. Meine Grundkarte besteht aus Farbkarton in Savanne – darauf habe ich mit den tollen Rechteck-Stanzen von Stampin‘ Up! einen Aufleger gemacht. Die Pünktchen im Hintergrund findest Du im Set „Life is Beautiful“ von SU. Diese habe ich in Glutrot gestempelt. Meinen zuckersüßen Osterhasen habe ich bei „Unsere kleine Bastelstube“ bestellt – er ist bei den Waldtieren mit dabei. Coloriert habe ich mit Aquarellstiften

Den Stempel „Frohe Ostern“ habe ich mal auf der Creativmesse in München bei „Zaubereike“ gekauft, die Schrift mag ich total gerne. Von der Karte habe ich dann gleich ein paar gemacht 🙂 Kleine Osterkarten-Produktion um ein Lächeln aus Papier zu verschicken.

Wir lesen uns dann hier wieder am Oster-Wochenende – falls Du Lust auf Urlaubsfotos hast, schau gerne auf meinem Instagram-Account vorbei.

Ich schicke Dir ganz ganz liebe Grüße und wünsche Dir ein schönes Wochenende.
Nina