BEE MY HONEY

HAPPY FRIDAY…

…und Herzlich Willkommen zu einem neuen Instahop im Team Scrapgöre.

Heute haben wir eine besondere Kartenform als Thema – eine Treppenkarte.

Nach diesen Vorgaben habe ich eine Karte mit Kraftpapier gebastelt – Kraftpapier mag ich und es passt immer ☺️

Zum Einsatz kam wieder mein Lieblingspapier „Zuckersüß“ von Stampin‘ Up! Die kleinen fleißigen Bienchen habe ich mit der Schere ausgeschnitten und mit Dimensionals auf die Karte geklebt. Die Herzen und die Buchstaben sind aus meinem SU-Altbestand.

Auf diesem Foto sieht man die Treppe ganz gut. Platz für persönliche Worte gibt es auf der Rückseite der Karte. Die kleinen Miniherzchen findet ihr in den Stanzformen „Geschenk für Dich“ – ich finde sie soooo niedlich! Wenn ihr meine Karte nachbastelt, kann am Valentinstag nichts mehr schiefgehen 😉

Für weitere Inspirationen schaut gerne auf Instagram vorbei und hüpft von Account zu Account.

 

Ich wünsche euch ein superschönes Wochenende und schicke ganz herzliche Grüße! Nina

 

SUMM, SUMM, SUMM…

…BIENCHEN SUMM HERUM!

Wir sind noch ein bisschen entfernt von Frühling und Bienensummen, aber ich wollte unbedingt das neue Designpapier „Zuckersüß“ von Stampin‘ Up! ausprobieren. Zuallererst aber:

Ein frohes neues Jahr voller Gesundheit und vielen Glücksmomenten wünsche ich euch allen!

Ich habe Gutscheine und passende Umschläge mit dem neuen Papier gebastelt.

Die Bienen mag ich sehr, sie machen einfach gute Laune. Das kann bei grauem Januarwetter auf keinen Fall schaden. 😉 Ich habe sie mit der Schere aus dem Papier ausgeschnitten. Eine Handstanze gibt es aber auch. Aber ihr wisst ja: Für mich ist ausschneiden pure Meditation.

Die Muster des Papiers gefallen mir echt gut. Wenn Du etwas aus dem aktuellen Minikatalog bei mir bestellen möchtest, dann melde Dich gerne. Der aktuelle Katalog ist auf meiner Seite verlinkt und die Sale-A-Bration ist auch in vollem Gange! 🥳

Einen schönen Start in die neue Woche wünsche ich euch allen!
Liebe Grüße
Nina

 

FREUDE IM ADVENT

HALLO AM FREITAG!

Heute machen wir unseren Instahop im Team Scrapgöre. Das Dezember-Thema lautet:

Freude im Advent mit 3 Farben: Schwarz, Weiß und eine Farbe deiner Wahl.

Ich habe eine weiße Box mit Designerpapier beklebt und verschönert. Für den Kranz auf dem Deckel habe ich den superschönen Stempel aus dem Set „Wintertraum“ genutzt und ihn im Kreis herum gestempelt. Die Pünktchen habe ich mit einem Fineliner „getupft“.

Die kleinen Herzchen in Glutrot, der Farbe meiner Wahl 😉 stammen aus den Stanzformen „Geschenk für dich“. Der Schriftzug „Schöne Weihnachten“ stammt aus dem alten Set „Weihnachtsmix“.

Die größeren Herzen an der Seite der Box stammen ebenfalls aus den Stanzformen „Geschenk für dich“. Ich mag sie total gerne, weil die Herzform so schön besonders ist. Eine Idee, was ich in der Box verstecken werde, habe ich auch schon.

Weihnachten rückt näher, freust Du dich schon? Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende und freue mich, wenn Du auf Instagram vorbeischaust und Dich von uns allen inspirieren lässt.

Viele liebe Grüße, Nina

TO DO-LISTEN-LIEBE

LISTENSCHREIBERIN

Ich bin bekennende Listenschreiberin, wer kennt’s? Notizblöcke, To-Do-Listen, Planer und Co. sind meine Freunde ☺️ Daher verschenke ich sowas auch total gerne. Diese To-Do-Listen-Blöcke habe ich farblich passend eingehüllt, verziert und verschenkt.

Zum Block hat Farbkarton in Aquamarin farblich perfekt gepasst. Spruch und Stanzen sind von Stampin‘ Up! – das Set heißt „Hexagone von Herzen“. Papier und Schleifchen sind ebenfalls von SU und der süße Bär ist eine Moda-Scrap-Stanze.

So sieht der hübsche To-Do-Listen-Block innen aus. Sweet, oder?

Ich wünsche den Beschenkten ganz viel Spaß beim Listen schreiben und dem erfolgreichen abarbeiten der To Dos.

Happy Weekend für alle! Liebste Grüße, Nina

 

HOLZ-DEKO

HALLO NOVEMBER – HALLO INSTAHOP!

Herzlich Willkommen zum Instahop-Freitag im Team Scrapgöre. Heute findest Du auf Insta unsere Ideen rund um das Thema – Winter/Weihnachtsdeko zum aufhängen im Materialmix Holz und Papier! Das ist genau mein Ding. Ich liebe die Mischung aus Holz und Papier und selbst gemachte Deko finde ich auch großartig. Ich hatte da noch so kleine quadratische Schildchen in meinem Bastelschrank. Die habe ich mit Designpapier aufgehübscht – verwendet habe ich „Unterwegs im Wald“.

Erst habe ich das Papier auf die Holzschilder geklebt, dann gut trocknen lassen und mit Schleifpapier die Kanten geschliffen. Das habe ich mal so von Franka gelernt und finde, dass Holz-Deko mit dieser Technik sehr hübsch aussieht. Die verwendeten Schriftzüge findest Du im Set „Weihnachtsquartett“. Gestempelt habe ich mit der Farbe Gartengrün. Alle verwendeten Produkte sind von Stampin‘ Up!

Dann habe ich fleißig Tannenbäumchen ausgeschnitten. Wer mir schon länger folgt weiß, dass ich ausschneiden sehr meditativ finde.

Die Holzschildchen eignen sich auch super als Weihnachtskarte, die Rückseite kann man ja mit persönlichen Worten füllen und so hat die/der Beschenkte eine Karte und Deko zugleich. Ist doch perfekt, oder?

Ich hüpf jetzt mal zu Instagram rüber und schau mir an, was meine Teamkolleginnen so gewerkelt haben. Kommst Du mit?

Hab ein ganz wunderschönes Wochenende! Ich schicke Dir viele liebe Grüße, Nina

ZUR GEBURT

Eine individuelle Babykarte in der Farbe Petrol war gewünscht. Ich habe die Karte in Pfauengrün umgesetzt. Auf den Farbkarton habe ich Aquarellpapier geklebt und es mit Wasser, Pinsel und Stempelfarbe bearbeitet. Den kleinen Pinguin aus dem Set „Count on me“ von Stampin‘ Up! habe ich ebenfalls mit Aquarellfarben coloriert.

Die NOAH-Buchstaben sind aus dem Set „Buchstaben-Mix“ (SU) und die gestempelten Schriftzüge sind von creative-depot. Im Set „Der richtige Dreh“  sind die zuckersüßen Wölkchen enthalten – ich mag sie sehr.☁️ Das ist ein Stanzenset das ich echt sehr oft nutze.

Der Umschlag hat auch noch ein bisschen Deko abbekommen. Das war ein superschönes Kundenprojekt und hat mir total Spaß gemacht.

Ich wünsche Dir einen fröhlichen Abend und schicke Dir ganz ganz liebe Grüße
Nina

HOCHZEITS-HERZ

HOLZHERZ

Zur Hochzeit von Ulrike und Jens habe ich ein Holzherz verschenkt. Zuerst habe ich es mit Acrylfarbe bemalt und es dann mit ausgestanzten Buchstaben, Zweigen und Blumen beklebt. Farbkarton in Vanille passt perfekt zu den Trockenblumen.

Verwendet habe ich alte und neue Schätze von Stampin‘ Up, die Handlettering-Buchstaben sind von Craftemotions.

Ich wünsche Dir einen schönen Abend und schicke Dir liebe Grüße
Nina

LEDERHOSEN-KARTE

ZUM GEBURTSTAG

Die Lederhosen-Karte, die ich schon mal gebastelt hatte, habe ich auf Kundenwunsch personalisiert. Sie wollte gerne den Namen ihres Vaters und die Zahl 77 integriert haben. Das ist der große Vorteil an individueller Papeterie – man kann alles so machen, wie die Kund*innen es sich wünschen ☺️

Gearbeitet habe ich mit Produkten von Stampin‘ Up! und Craftemotions (Buchstaben- und Zahlen-Stanzen). Damit die Lederhose etwas abgewetzt aussieht, habe ich die Ränder mit Schwämmchen und Stempelfarbe behandelt. So entsteht ein „Used-Look“.

Ich hoffe, Papa Lothar hat sich gefreut!

Einen schönen Wochenstart wünsche ich Dir und schicke Dir liebe Grüße
Nina

LAYOUT

HUNDELIEBE

Happy Friday und Herzlich Willkommen zum Instahop heißt es heute wieder im Team Scrapgöre bei Instagram. Unser Thema im Oktober:

LAYOUT ✂️📸✂️

Ein paar alte Fotos von unserem Hundebär Bruno liegen hier schon länger rum und wollen verbastelt werden. Nun habe ich sie erhört! Auf Farbkarton in Pekannuss – die Farbe habe ich neu für mich entdeckt 😉 habe ich im Format 21 x 21 cm drei Fotos arrangiert.

Das Designpapier in Pekannuss gefällt mir gut dazu, zu finden im Jahreskatalog auf Seite 133.

Die süßen Herzchen findest Du im Set „Geschenk für Dich“ – schwer verliebt bin ich. Die finde ich soooo toll! 🤎 Ganz großzügig hat Bruno mir ein Leckerli überlassen.

Die Pfötchenstempel stammen aus dem alten Set „Hot Dog“, die passen hier super!

Sein Fell sieht hier ein bisschen struppig aus, aber in echt ist es gaaanz ganz weich. Die Buchstaben aus dem Set „Buchstaben-Mix“ habe ich mit selbstklebenden Schaumstoffbögen geklebt und alle anderen Elemente mit Dimensionals. Es macht echt Spaß, Fotos in einem Layout festzuhalten – das mache ich jetzt öfter! Schau gerne bei Instagram vorbei und lass Dich von uns inspirieren.

Ich wünsche Dir ein tolles Wochenende und schicke dir ganz ganz liebe Grüße
Nina

BILDERRAHMEN ZUR HOCHZEIT

JUST MARRIED

Zur Traum-Hochzeit der lieben Mona und Tommy habe ich einen Bilderrahmen gestaltet. Die Idee zum VW-Bus mit diesem Papier habe ich von der lieben Nina. Das Brautpaar hat sich Geld gewünscht, dieses habe ich als Gepäck auf das Autodach montiert.

Die gestanzten Wolken und der VW-Bus sind von Stampin‘ Up! Die Buchstabenperlen gibt es bei Tedi.

Das „Dachgepäck“ habe ich mit Nadel und Faden hinten am Bilderrahmen festgenäht.

So sah das verpackte Geschenk dann aus. Ich wünsche den beiden, dass sie das „Wolke-7-Gefühl“, das sie ausstrahlen, für immer behalten.

Hab ein wunderschönes Wochenende! Ich schicke dir ganz ganz liebe Grüße
Nina